von BK-Marcus | 08.01.2017 | eingestellt unter: Star Wars, Watchdog

Weekly Watchdog: Il Nano Nefasto X-Wing Schiffe

Bei Il Nano Nefasto gibt es wie immer viel Buntes zu entdecken. Diesmal verschlägt es uns in eine weit, weit entfernte Galaxis…

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_1 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_2 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_3

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_4 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_5 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_6

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_7 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_8 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_9

Mist Hunter & Y-Wing SCUM

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_10 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_11 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_12

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_13 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_14 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_15 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_16

TIE Inquisitor & TIE Punisher

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_17 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_18 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_19

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_20 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_21 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_22

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_23 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_24 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_25

HWK-290 and Protectorate Starfighter Scum

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_26 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_27 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_28 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_29

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_30 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_31 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_32 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_33

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_34 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_35 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_36 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_37

Scum YV6660 with XXX Twi’lek Pinup

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_38 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_39 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_40 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_41

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_42 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_43 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_44 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_45

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_46 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_47 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_48 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_49

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_50 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_51 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_52 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_53

WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_54 WW_Weekly_Watchdog_Il_Nano_Nefasto_X_Wing_Schiffe_55

YT 1300p Mon Calamari Admirals

Link: Il Nano Nefasto Painting Workshop auf Facebook

BK-Marcus

1994 mit Warhammer ins Hobby eingestiegen und seither so manches ausprobiert. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Gefährten), Epic Armageddon (Eldar), Infinity (PanOceania), Warhammer (Slaanesh gemischt), nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Ähnliche Artikel
  • Star Wars

X-Wing: “The Last Jedi” Schiffe

10.09.201713
  • Star Wars

Star Wars Armada: Wave 7

26.08.201712
  • Star Wars

X-Wing: Wave 12 Preview

22.08.201711

Kommentare

  • Ziemlich coole X-Wing Repaints. Ich würde mir die Arbeit nie machen, da ich die X-Wing Minis bemaltechnisch für mehr als ausreichend halte. Aber da kann man noch einiges mit anstellen, keine Frage.

  • Ich glaube ich bin da irgendwie zu konservativ was Star Wars betrifft. Bemaltechnisch zwar aller erste Sahne. Mir persönlich ist das aber zu viel Bling-Bling und zu viel leuchtendes Lila und Rot wo es nicht hingehört.

    • Also zur Scum Fraktion passt es doch total. Das Twi’lek Pinup finde ich ne ziemlich coole Idee.

    • Geht mir sehr ähnlich, Thorin.
      Der Stil von Star Wars ist eben nicht opulent, überbordend, mit Hochglanzmagazin-Effekten oder mit satten, bunten Farben, sondern eher reduziert, praktisch, klar und ruhig mit einem gewissen 60er/70er-Einschlag hier und da.
      Natürlich kann man auch ein “Was wäre, wenn…”-Szenario aufziehen, aber das bedeutet eben eine Alternativschiene – was es dabei zu beachten gilt.

      Abgesehen davon, dass die Effekte hier schon beeindrucken, finde ich doch manches gar nicht so toll gemacht. Z.B. die Stecils bei den TIEs: das eine wirkt nahezu schmierig draufgeklatscht und ist im Gegensatz zu dem extremst abschattierten TIE selbst absolut unakzentuiert. Und überhaupt hätte man doch eine passendere Größe wählen können. Sollte damit tatsächlich nicht nur einen Trend geritten, sondern ein Statement gemacht werden, wird leider durch die Wahl der Mittel und Art nicht klar, worauf das zeigen soll.
      Insgesamt wäre wünschenswert, Motive in für den Ort passenden Stilen anzulegen, auch technisch. Bestes Beispiel hier: das Mon-Cal-Motiv funktioniert nahezu nicht – ganz unabhängig von der inhaltlichen Darstellung.
      Und ja, ein Pin-Up auf einem SW-Schiff ist eher abwegig. In dieser prollig-protzigen Weise sowieso. Was stellt das überhaupt dar – im besten Falle Twerken? ;P

  • Hi Guys

    Sie mich entschuldigen.
    Ich spreche kein Deutsch.
    Ich habe Google Übersetzer.
    Ich habe Kritik an den Farben verwendet, sagen Sie, dass sie für Starwars unorthodox sind. Ich möchte klarstellen, dass diese Farben sind spezifische Anforderungen meiner Kunden! wenn du gehst, meine Facebook-Seite (oder meine Seite im Bau http://www.ilnanonefasto.it) zu besuchen, werden Sie sehen, dass die meisten Schiffe, die ich erkennen, sie gehören dem Hintergrund Starwars. Ich als Maler möchte meine Technik geschätzt. dann sind persönliche Geschmack unantastbar, aber ich habe auf Kundenwünsche zu erfüllen.

  • Rein vom handwerklichen sind die Schiffe absolut toll geworden und wenn der Kunde sie so haben wollte ist das ja sein ganz eigener Geschmack. Ich bin auch eher der konservative Star Wars Fan. Aber wie gesagt, die Umsetzung ist wirklich hervorragend. Wenn ich die Schiffe so sehe, bekomme ich Lust darauf auch mal wieder Repaints zu machen.
    😊

  • Wenn ich ein paar der Schiffe davon sehe Frage ich mich eigentlich viel eher warum, zumindest Scum und Rebellen, nicht mehr Schiffe in Star Wars so Paint Jobs haben. Wäre ich ein Frachterkapität (Schumgler) würde ich mein Schiff sicher auch nicht Grau lassen ^^

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen