von BK-Christian | 15.02.2017 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Warmachine & Hordes: Neue Previews

Bei Page 5 sind neue Previews zu Warmachine und Hordes aufgetaucht.

PiP Warmachine Hordes Previews 1 PiP Warmachine Hordes Previews 2 PiP Warmachine Hordes Previews 3 PiP Warmachine Hordes Previews 4

PiP Warmachine Hordes Previews 5 PiP Warmachine Hordes Previews 5 PiP Warmachine Hordes Previews 7

Loads of new stuff floating around. Morghoul 3 brings Kitana and Mileena from MK to the Iron Kingdoms, Trolls need a bigger boat obviously, Skorne, Cryx and the Protectorate go PEWPEW and moar.

What are you most excited about?

Warmachine & Hordes ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy-In  und Fantasy Warehouse erhältlich.

Der deutsche Vertrieb für Warmachine & Hordes liegt bei Ulisses Spiele.

Community-Link: page5

Quelle: page5

Link: Privateer Press

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Hobbykeller
  • Warmachine / Hordes

Hobbykeller: Baunatal Romantika

17.07.20185
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Warmachine Oktober Previews

14.07.20182
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press – Juli Releases

09.07.20185

Kommentare

  • Der Troll gefällt mir extrem gut. Mal sehen was der am Schluß kostet. Der Gletscher-Gargantuan ist auch schon in einer sehr hohen Preisregion unterwegs. Sollte der hier nochmal kosten wäre ich leider raus

  • Diesmal gefallen mir fast alle Modelle, nur Morghoul3 schaut etwas langweilig aus mit der Pose. Da hätte man was cooleres machen können.
    Der Seaking ist einfach wirklich der König, ich hoffe, dass sie den Guß diesmal nicht verkacken.
    Der Rest ist sehr schick, ich kann aber verstehen, wenn man das Protectorate Light Jack Design nicht zwingend mag. Mir gefällts 🙂

  • Der Seaking ist richtig gut geworden. Preislich schätze ich ihn auf 110 Euro. So wie die neuen Gargs aus Plastik (auch ohne Multikit / Storm Raptor).

    Menoth muss man mögen. Ich finde die Modelle ebenfalls langweilig.

    Der Caine – Geist und die Skorne – Caster gefallen mir. Chiron hingegen überhaupt nicht.

  • was ist mit Caine den passiert? Bin in der Geschichte von WM/H nicht mehr auf dem laufendem. wie ging das eigentlich mit karchev aus? Hat strakov ihn getötet wie er wollte?

    • Strakov hat Kharchev gerettet, der ist sickiger denn je, Caine hat sich von Rebald und dem Geheimdienst losgesagt nachdem er Vinters Sohn nicht gekillt sondern quasi mit auf den Thron geholfen hat. Er hatte danach die Nase voll von der Armee und ist AWOL nach Llael…keine ahnung wie es weiter ging, das ist Teil der neuen Romane… schließt sich wohl den Black 13 an nachdem die Ihren Leader verlieren und ebenfalls „screw you sagen“

  • @Mugel
    Im Erweiterungsbuch „Reckoning“ gelingt Strakhov die Befreiung von Karchev.

    Der Geist da oben heißt als Modell „Hellslinger Phantom“ und ist hintergrundtechnisch ein Pistol Wraith, den Deneghra aus Caine schuff; mysteriöser Pakt und so. Nachzulesen in „Mark of Caine“.

    • Hmm…..dann muss ich reckoning nochmal lesen. Weil ich meine, dass strakhov noch nicht genau wusste wie er krchev mit all dem lebenserhaltungskram transportieren sollte, nur das er sich auf einmal beeilen musste weil sich ein zeitfenster ergab es sich aber schnell schloss.

      Auf Mark of cain bin ich dann mal gespannt. 😀 weil er ist ja anscheinenad auch noch am leben um als söldner weiterzuziehen.

  • Mitgefangene haben aus Teilen provisorisch einen „Jack“ zusammengetackert, sodass er transportiert werden konnte.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück