von BK-Rene | 07.12.2017 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Warmachine / Hordes Dezember Releases

Privateers Releases für den Dezember, in bunt und mit Text

12 Factions of Christmas

Falls ihr euch wundert, warum bei den “12 Factions of Christmas” nur 10 Einträge vorkommen: Die Ice Witches und Farrow Valkyries fehlen noch und werden nachgeliefert sobald PP die Render Bilder rausrückt.

PP LieutenantBastianFalk

Lieutenant Bastian Falk 11,99$

A battle-hardened gun mage of the Order of the Arcane Tempest, Lieutenant Bastian Falk takes on special assignments in support of the Cygnaran Army. He has mastered several unique tactics over the years and is particularly notable for the rare ability to use his gun mage powers through a scattergun, allowing him to unleash a devastating barrage to tear through enemy ranks.

PP ChampionoftheOrderoftheWall

Champion of the Order of the Wall 39,99$

Champions of the Order of the Wall inspire their fellow paladins to push past their limits even as they ride down enemies of the faith. Hails of gunfire rebound harmlessly off the heavy shields of these master horsemen as they charge across the field, utterly decimating anything unlucky enough to be caught on the wrong end of their blazing lances.

PP KapitanSofyaSkirova

Kapitan Sofya Skirova 14,99$

Kapitan Sofia Skirova has earned a place of prestige among the officers of the Black Dragons, the elite of the elite, veteran Iron Fangs who have vowed never to retire from active duty. She ably demonstrates why their emblem is feared, intercepting blows intended for her soldiers while refusing death itself so long as her brothers and sisters in arms are threatened.

PP AgrimonyCroneoftheDyingStrands

Agrimony, Crone of the Dying Strands 13,99$

The terrifying and ghostly witch Agrimony, more often whispered of as the Crone of the Dying Strands, is herself enslaved to Captain Rengrave, the first citizen of Cryx. She is nearly as old as her master, once having ruled her own island and standing apart from the pirate kings of old, who feared her curses.

PP HarpyLightWarjackKit PP SirenLightWarjackKit

Harpy / Siren 22,99$

Representing an expansion of House Vyre’s myrmidon production in support of the Retribution of Scyrah, the Harpy is a formidable machine that generates deadly blasts of wind designed to hurl adversaries back, if they are not immediately torn apart. It is a sleek engine of death favored by the more tactically minded warcasters of Ios.

House Vyre was once noted for its sinister weapons of war, and the Siren harkens back to those morally dubious inventions. Capable of mystically seizing control of those it slays to turn them against their former allies, the Siren makes use of terrifying technology. Only the dire nature of the Retribution’s cause justifies its use, employed only against those who would harm the gods.

PP EminentConfiguratorOrion

Eminent Configurator Orion 19,99$

The vast energies controlled by the Convergence of Cyriss are focused and harnessed by machinery tuned to the alignment of the stars and other celestial bodies, an art perfected by Eminent Configurator Orion. He cares little for the lives of lesser beings. Directing potent blasts of geomantic energy to scythe through his enemies, Orion can calculate an array of trajectories using higher mathematics in fractions of a second.

PP DireTrollBrawler

Dire Troll Brawler 34,99$

Dire Troll Brawlers go to battle wielding oversized flails made from stout iron chain and scavenged scrap metal. Bellowing primitive war cries, brawlers hurl themselves at any opponent, swinging these chains in sweeping, unpredictable arcs. What these trolls lack in intelligence they compensate for with raw delight in brutal combat and laying their opponents low.

PP GastonneCrosse

Lieutenant Gastone Crosse 14,99$

Under the mentorship of Marshal Ashlynn d’Elyse, Gastone Cross has begun to reach his potential and fights alongside the other determined warriors of the Llaelese Resistance. Yet he struggles to control the weapon that first unlocked his warcaster ability. A survivor with a proven knack for battlefield improvisation, few who fight alongside him know of the darkness weighing on his conscience, as the soul of every foe he kills is consumed to strengthen him.

PP Woldwight

Woldwight 11,99$

The Wold Wight is a fiercely aggressive construct fabricated amid older rituals of the Circle Orboros; it is an entity that hungers to destroy. While its blazing lanterns are fearsome weapons, their true purpose is to set the wight ablaze. While afire, the wight closes with an enemy to devour it in a sacrificial pyre that consumes everything but the wight’s stone heart, which can be salvaged.

PP PrimusJalaam

Primus Jalaam 17,99$

The northern reaches of the Skorne Empire are a wild untamed place where beasts like the hydra and mammoth roam—only the fiercest of skorne prosper here. Among them is Primus Jalaam, one of the greatest hunters of his people, a cunning warlock who feels no shame killing his enemies at a distance. He is as effective stalking intelligent prey as are the beasts of his homeland.

 

Weitere Releases

PP PygLookouts

Pyg Lookouts 34,99$

Pygs make for particularly effective lookouts. The pygs’ natural hardiness and adaptability to the elements lets them stay in the field for an indefinite period. They have keen eyes and can spot approaching forces from a great distance. When battle begins, their size allows them to sneak about at the fringes of conflict and lie in wait unseen.

PP BarnabasLordofBlood

Barnabas, Lord of Blood 54,99$

There are few living things that have accomplished as much as Barnabas, Lord of Blood. Having achieved his goal of transfiguration amid gory carnage, Barnabas has risen from death as a god. Wielding the dark magic of his people, augmented by his own defiance of death, the Lord of Blood goes to battle attended by undead skeletal companions called bone shakers. Together they collect bloody sacrifices from the flesh of any who would oppose his growing cult.

PP GatormanSoulSlave

Gatorman Soul Slave 17,99$

Gatormen bokors do not loathe death, as other creatures and their dark arts are sacred rituals. The dank powers of death rise steaming from the swamps and can be bound into dead flesh, harnessed to augment the cold-blooded warlocks leading the Blindwater Congregation. Bereft of thought and suffused with necromantic power, the Soul Slave serves as a conduit for the will of its master.

PP KwaakSlickspine&GubCroakSorcerers

Kwaak Slickspine & Gub 13,99$

The conjoined brothers Kwaak Slickspine and Gub were born with the gift of sorcery. This unusual pair fights on behalf of the croak tribes allied to the Blindwater Congregation, hoping to one day secure a permanent home for their people. The uniting of their bodies and souls allows them to output a blistering storm of magic, which they use to destroy any foe the Blindwater Congregation has marked for death.

Quelle: Privateer Press Hompage

BK-Rene

Jungredakteur für den Brückenkopf - Spielt: Viel Warmachine (Convergence of Cyriss), fast alles andere was Privateer so vertreibt, wenn es sich ergibt Malifaux (Arcanists) und 9th Age (Undying Dynasties)

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Northkin Hearthgut Hooch Hauler

06.12.20172
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Dracodile Preorder

29.11.20173
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: MiniCrate Video

08.11.20178

Kommentare

  • Beide Trollreleases sind gesetzt. Ich wusste es bis eben nicht, aber ich brauch ein Troll-Schneemann-Scout😊..da gehe ich sogar das Abenteuer PP-PVC ein, sollten die Releases leider aus dem Material sein.

  • Die Pygs sind mir viel zu albern. Ich weiß ja nicht ab Pygs von Nurgel oder Nurgel von den Pygs geklaut hat. Aber wie gesagt viel zu albern.

    Der Rest ist ganz cool.

    Aber Moment…..eBarnabas (Barnabas, Lord of Blood) 54,99$ o.O ??? WTF…Was bitte blutet da?….

  • Ich habe noch so viel zu malen und ich bin kein Freund der PP-Preispolitik, aber bei allen Gator-, Troll- und Cryx-Sachen hier werde ich schwach.

      • Getroffene Hunde, usw. …
        Spiele Warmahordes seit den Anfängen, also würde ich das Mal bejahen. Bin aber einfach mit diesem Kurs von PiP mit MK3 nicht einverstanden (App-“Zwang”, Turnierspieler-Fokus, CiD aka “wir lassen uns dafür bezahlen, dass ihr einen wichtigen Teil unseres Jobs macht, mangelhaftes Material der Minis v. A. Wenn man den Preis betrachtet).

        Aber ich weiß, dass die Hardcore Spieler/-Fanboys das nicht gerne hören.

      • Dann belle ich mal. Auch ich bin seit Mk1 dabei, seit damals hat sich meiner Meinung nach vieles verbessert. App-Zwang gibt es nicht, du bekommst alle Regeln und Karten kostelos, mit regelmäßigen Updates, ohne dafür zahlen zu müssen (ok, Druckkosten hast du). Und klar, schaut man sich Company of Iron an, Unbound im neuen No Quarter und die zusätzlichen, narrativen Szenarien darin, kann ich verstehen, wie man drauf kommen könnte, dass der Fokus auf Turnierspielern liegt. Ich bin übrigens weder Hardcorezocker noch Turnierspieler, aber ich weiß ein gute Balance auch in einem Freundschaftsspiel zu schätzen. Der CID ist auch nicht dazu da, dass die Regeln erst geschrieben werden, sondern vor allem dazu, zu testen wie stark etwas ist oder ob es total bescheuerte Synergien gibt. Die Regeln und das Designziel sind aber schon vorhanden, sieh es als Betatest. Intern wird vorher und nacher ja auch noch getestet. Was das Material angeht. Zinn (wobei Cerberus in England sich da gerade nicht mit Ruhm bekleckert) und Resin sind an sich gut gegossen, PVC ist meistens Mist und tatsächlich vom Material her nicht den Preis wert.
        Also vllt nicht einfach gleich alle, die sich die Figuren gerne kaufen, aus welchen Gründen auch immer, über einen Kamm scheren und als Fanboys und indirekt als Idioten beschimpfen, nur weil es dir persönlich nicht zusagt.

      • Ich habe selbst 2 vollständige(!) Fraktionen bis MK2 (Circle und Menoth), was bedeutet, dass ich jede Unit Minimum 1x und jedes solo bis zur FA besitze. Ich bin aber auch Anson Durst und Colossal geschädigt. Der Resinguss war bislang bei mir immer eine Katastrophe, mit teils massive Gussversätzen, die ich dann mit Feile und Messer ausbessern musste. Über restic und unmögliche Gussgrate verliere ich kein Wort, nur den Zinnguss habe ich bislang großteils sauber erlebt. Aber das ist es nicht wert, preislich im GW Segment oder weit(!) darüber zu liegen. Daran wird sich aber nichts ändern, solange das gekauft wird. Würde die Qualität stimmen, wie eben bei GW oder Mierce, würde ich darüber kein Wort verlieren.

        Und tut mir leid, ich erwarte von Hersteller, dass er Regeln und Balancing selbst auf die Kette bekommt. Ja, PiP gibt das vor, aber Feinjustierung outsourct man dann doch lieber.

        Und es gibt einen App-“Zwang”. Klar kann ich mir die Karten herunterladen und ausdrucken. Ann muss ich aber selbst aktiv(!!!), schauen, ob meine Karte immer aktuell ist, mir diese besorgen und dann ausdrucken. Will ich dann noch eine entsprechende Qualität beim Druck, wir das sehr schnell nochmal teuer. Ich habe aber beim Spielen keine Lust auf eine fummelige App, beider ich ständig hin und Geräuschen muss, um mal was nachzulesen, was ich halt muss, wenn mein Leben nichts anderem als WMH besteht, und ich nicht alle Regeln meiner Fraktion auswendig kenne. Da ist der gute alte “Karten im 9-Poket-Sheet-Trick” einfach viel besser.

        Ich spiele noch immer gerne nach MK2, und bei einem Spiel in den Ausmaßen, zu denen WM/H halt über die Jahre gewachsen ist, gibt es einfach keine gute Balance. Das ist ein Wunschtraum der Community und nirgends gegeben. Gerade in Freundschaftsspielen ist sowas aber doch einfach kein Thema, da man da einfach nicht sooo verbissen an ein Spiel geht.

      • Ach komm, ob GW, PP, Wyrd oder sonst wo. Wenn sich Regeln ändern muss der Spieler überall den Arsch hoch bekommen. Ich verstehe auch nicht warum es ein Problem ist, wenn das Spiel sich vor allem auf Turnierspieler ausrichtet. Ob ich nun in der Garage oder auf der Deutschen Meisterschaft spiele, freue ich mich doch wenn das Spiel glatt läuft und die Balance so gut es geht(!) ausgeglichen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen