Warhammer 40k: The Fall of Cadia

Diese Woche kommt ein neues Kampagnenbuch für Warhammer 40.000, The Gathering Storm: The Fall of Cadia, zusammen mit drei neuen Charaktermodellen die sich den Horden des Chaos entgegenstellen und einer neuen Start Collecting! Deathwatch Box.

Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 1 Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 8

Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 2 Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 3

Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 9 Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 10 Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 11

Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 19 Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 4

Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 12

Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 5 Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 6 Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 7

Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 13 Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 14 Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 15

Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 16 Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 17 Games Workshop_Warhammer 40.000 Triumvirate of the Imperium 18

Triumvirate of the Imperium – 65,00 Euro

Mit seiner wahrhaft inspirierenden Präsenz stärkt das Triumvirate of the Imperium die Macht seiner Verbündeten, während es schon mühelos die Feinde des Imperiums auslöscht, die ihm im Weg stehen. Wellen telepathischer Macht von Inquisitor Greyfax stärken die Nerven und verbessern die Zielgenauigkeit der Krieger in ihrer Nähe, während Archmagos Cawls verbesserte Datenleitungen die Kriegsmaschinen des Imperiums verbessern und die des Feindes stören. An der Spitze des Triumvirates kämpfen Saint Celestine und ihre Geminae Superia und rufen die Macht des Imperators durch klingende Kriegshymnen herbei.

Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält alle Teile, die nötig sind, um fünf Miniaturen zu bauen, die die Formation Triumvirate of the Imperium aus Gathering Storm: Der Untergang von Cadia darstellen.

Enthalten sind:

Inquisitor Greyfax – Sie ist in kunstvolle Servorüstung gekleidet und bekränzt von Schatten und Angst, bewaffnet mit einem meisterhaften Energieschwert und einem Condemnor-Bolter. Sie trägt Anti-Psi-Granaten und ein Psiokular – das Auge des Imperators.

Belisarius Cawl – Er ist ein mächtiger Archmagos des Adeptus Mechanicus, bewaffnet einer meisterhaften Energieaxt, einer Lichtbogen-Geißel und einem Refraktorfeld. Weiterhin besitzt er einen Mechadendriten-Schwarm und einen Seherschädel.

Celestine, die Lebende Heilige – Sie trägt die Rüstung der Heiligen Katherine und ist mit einer Boltpistole und der Flammenklinge bewaffnet. Begleitet wird sie von zwei loyalen Geminae Superia, den Schwestern Genevieve und Eleanor, die mit Boltpistolen und Energieschwertern bewaffnet und bereit sind, zum Schutz der gesegneten Heiligen ihr Leben zu geben.

Games Workshop_Warhammer 40.000 Gathering Storm- Der Untergang von Cadia 1

Games Workshop_Warhammer 40.000 Gathering Storm- Der Untergang von Cadia 2 Games Workshop_Warhammer 40.000 Gathering Storm- Der Untergang von Cadia 3 Games Workshop_Warhammer 40.000 Gathering Storm- Der Untergang von Cadia 4 Games Workshop_Warhammer 40.000 Gathering Storm- Der Untergang von Cadia 5

Gathering Storm: Der Untergang von Cadia – 40,00 Euro

Zehntausend Jahre lang widerstand Cadia den Schrecken, die aus dem Auge des Schreckens strömten. Es gibt keine Aufzeichnungen darüber, wie viele tapfere Seelen bei der Verteidigung der Festungswelten des Tors von Cadia fielen – aber durch ihr Opfer wurde die Flut des Schreckens aufgehalten. Aber es gibt kein Opfer, das groß genug ist, um das Kommende aufzuhalten.

Abaddon entfesselte die volle Macht seines dreizehnten Schwarzen Kreuzzugs und nur wenig Hoffnung bleibt. Auf Cadia selbst bauen Ursarkar Creed und viele imperiale Streitkräfte eine verzweifelte Verteidigung auf, und schon bald sollten ihnen die seltsamsten und mächtigsten Verbündeten beistehen. Ihre Ankunft setzt eine Welle von Ereignissen in Gang, die alles für immer verändern werden – die Pylonen werden fallen, das Auge wird sich öffnen und der Sturm wird kommen.

Das Buch

Der Untergang von Cadia ist das erste Buch der „Gathering Storm“-Reihe. Das 136 Seiten starke und als Hardcover erhältliche erzählerische Kampagnenbuch führt das Triumvirate of the Imperium ein – Celestine, die Lebende Heilige, den Tech-Priest des Mars Archmagos Dominus Belisarius Cawl und Inquisitor Katarinya Greyfax vom Ordo Hereticus – und beschreibt den bitteren Kampf um den Schutz Cadias vor dem Zugriff durch Abaddon the Despoiler.

Die Regeln

Der Untergang von Cadia enthält eine Menge neuer Regelinhalte für Warhammer 40.000:

– vollständige Regeln für den Einsatz von Saint Celestine, Belisarius Cawl und Inquisitor Greyfax in jeder Armee des Imperiums:
– Saint Celestine überträgt Glaubensakte auf Einheiten in der Nähe
– Belisarius Cawl überträgt die Lobgesänge des Omnissiah auf Einheiten in der Nähe
– Inquisitor Greyfax bringt 6 neue taktische Missionsziele der Inquisition mit
– Das Triumvirate of the Imperium – eine Formation, die diese drei Charaktermodelle verbindet;
– 6 neue Reliquien der Ekklesiarchie und 6 Arcana Mechanicum, verwendbar von Streitkräften der Adepta Sororitas und des Cults Mechanicus;
– die Kontingente Grand Convocation und Imperial Crusade – verbinde Cult Mechanicus, Skitarii und Mechanicus-Knights in einer Armee und Black Templars und Adepta Sororitas in einer anderen;
– Battlezone: Empyreische Stürme– Regeln für die Effekte wütender Warpstürme, die teilweise sehr drastisch sein können: Verlust von Rettungswürfen oder Halbierung der Reichweite von Psikräften …
– 4 neue „Schatten des Krieges“-Missionen.

Games Workshop_Warhammer 40.000 Battlezone- Empyreische Stürme 1 Games Workshop_Warhammer 40.000 Battlezone- Empyreische Stürme 2

Battlezone: Empyreische Stürme – 12,00 Euro

Als Warpstürme durch die Galaxis wüten, stellen Armeen, die verzweifelt in ihrem bösartigen Leuchten kämpfen, fest, dass sie den Launen fluktuierender empyreischer Ereignisse unterliegen. Manche Ereignisse sind übermächtig, andere weniger – besonders für jene, die auf das Immaterium eingestellt sind.

Dies ist ein Set von 36 wunderschönen Karten, die die Empyrerische-Stürme-Ereignisse aus Gathering Storm: Der Untergang von Cadia darstellen. Diese Karten sind in Spielen von Warhammer 40.000 unabhängig von den beteiligten Armeen einsetzbar und fügen deinen Schlachten Psiregeln und -effekte hinzu.

Games Workshop_Warhammer 40.000 Paket Gathering Storm

Paket Gathering Storm – 117,00 Euro

Dieses Paket fasst die Neuheiten von Gathering Storm: Der Untergang von Cadia, dem ersten Teil der Gathering-Storm-Reihe, zusammen. Es enthält eine Ausgabe von The Gathering Storm: Der Untergang von Cadia, einen Satz Empyreische-Stürme-Karten und drei unglaubliche Citadel-Miniaturen:

Triumvirate of the Imperium

3 atemberaubende Kunststoffminiaturen, die die Formation Triumvirate of the Imperium aus Der Untergang von Cadia darstellen:

Inquisitor Greyfax – Sie ist in kunstvolle Servorüstung gehüllt und bekränzt von Schatten und Angst, bewaffnet mit einem meisterhaften Energieschwert und einem Condemnor-Bolter. Sie trägt Anti-Psi-Granaten und ein Psiokular – das Auge des Imperators.
Belisarius Cawl – Er ist ein mächtiger Archmagos des Adeptus Mechanicus, bewaffnet mit einer meisterhaften Energieaxt, einer Lichtbogen-Geißel und einem Refraktorfeld. Weiterhin besitzt er einen Mechadendriten-Schwarm und einen Seherschädel.
Celestine, die Lebende Heilige – Sie trägt die Rüstung der Heiligen Katherine und ist mit der Flammenklinge bewaffnet. Begleitet wird sie von zwei loyalen Geminae Superia, den Sisters Genevieve und Eleanor, die mit Boltpistolen und Energieschwertern bewaffnet und bereit sind, zum Schutz der gesegneten Heiligen ihr Leben zu geben.

The Gathering Storm: Der Untergang von Cadia

Der Untergang von Cadia ist das erste Buch der „Gathering Storm“-Reihe. Das 136 Seiten starke und als Hardcover erhältliche Buch führt das Triumvirate of the Imperium ein – Celestine, die Lebende Heilige, den Tech-Priest des Mars Archmagos Dominus Belisarius Cawl und Inquisitor Katarinya Greyfax vom Ordo Hereticus – und beschreibt den bitteren Kampf um die Verteidigung Cadias gegen den Zugriff durch Abaddon the Despoiler.

Der Untergang von Cadia enthält eine Fülle neuer Regelinhalte für Warhammer 40.000:

– vollständige Regeln für den Einsatz von Saint Celestine, Belisarius Cawl und Inquisitor Greyfax in jeder Armee des Imperiums:
– Saint Celestine überträgt Glaubensakte auf Einheiten in ihrer Nähe
– Belisarius Cawl überträgt die Lobgesänge des Omnissiah auf Einheiten in seiner Nähe
– Inquisitor Greyfax bringt 6 neue taktische Missionsziele der Inquisition mit
– Das Triumvirate of the Imperium – eine Formation, die diese drei Charaktermodelle verbindet;
– 6 neue Reliquien der Ekklesiarchie und 6 Arcana Mechanicum, verwendbar von Streitkräften des Adepta Sororitas und des Cults Mechanicus;
– die Kontingente Grand Convocation und Imperial Crusade – verbinde Cult Mechanicus, Skitarii und Mechanicus-Knights in einer Armee und Black Templars und Adepta Sororitas in einer anderen;
– Battlezone: Empyreische Stürme – Regeln für die Effekte wütender Warpstürme, die teilweise sehr drastisch sein können: Verlust von Rettungswürfen oder Halbierung der Reichweite von Psikräften …
– 5 neue „Schatten des Krieges“-Missionen.

Empyreische-Stürme-Karten

Als Warpstürme durch die Galaxis wüten, stellen Armeen, die verzweifelt in ihrem bösartigen Leuchten kämpfen, fest, dass sie den Launen fluktuierender empyreischer Ereignisse unterliegen. Manche Ereignisse sind übermächtig, andere weniger – besonders für jene, die auf das Immaterium eingestellt sind.

Dies ist ein Set von 36 wunderschönen Karten, die die Empyrerische-Stürme-Ereignisse aus Gathering Storm: Der Untergang von Cadia darstellen. Diese Karten sind in Spielen von Warhammer 40.000 unabhängig von den beteiligten Armeen einsetzbar und fügen deinen Schlachten Psiregeln und -effekte hinzu.

Games Workshop_Warhammer 40.000 Start Collecting! Deathwatch 1 Games Workshop_Warhammer 40.000 Start Collecting! Deathwatch 2 Games Workshop_Warhammer 40.000 Start Collecting! Deathwatch 3 Games Workshop_Warhammer 40.000 Start Collecting! Deathwatch 4

Start Collecting! Deathwatch – 65,00 Euro

Die Deathwatch ist die Elite der Elite, sorgfältig ausgewählt und wegen ihrer außergewöhnlichen Fähigkeiten rekrutiert. Sie ist die dünne, schwarze Linie, die zwischen dem Imperium und unvorstellbaren Bedrohungen durch Xenos steht. Sie sind stets in Unterzahl – denn so groß sind die beeindruckenden Horden, denen sie gegenüberstehen – und doch stand diese edle Bruderschaft stets ihren Mann gegen zahllose Invasionen, und sie wird noch weiteren widerstehen.

Diese Box zu einem tollen Preis bietet dir auf einen Schlag eine Sammlung fantastischer Miniaturen der Deathwatch, die du zusammenbauen und sofort in Spielen von Warhammer 40.000 einsetzen kannst! Du erhältst Watch Captain Artemis, 2 Sets mit je 5 Deathwatch Space Marines, einen Venerable Dreadnought und einen Deathwatch-Upgradegussrahmen, aus denen du deine neuen Miniaturen sofort zusammenbauen und damit spielen kannst!

Games Workshop_Warhammer 40.000 Kunstkarten- Gathering Storm- Der Untergang von Cadia 1 Games Workshop_Warhammer 40.000 Kunstkarten- Gathering Storm- Der Untergang von Cadia 2 Games Workshop_Warhammer 40.000 Kunstkarten- Gathering Storm- Der Untergang von Cadia 3 Games Workshop_Warhammer 40.000 Kunstkarten- Gathering Storm- Der Untergang von Cadia 4

Kunstkarten: Gathering Storm: Der Untergang von Cadia – 0,00 Euro

WEBSTORE-EXKLUSIV

Um die Veröffentlichung von The Gathering Storm: Der Untergang von Cadia zu feiern, verschenken wir eine Reihe von 3 Kunstkarten, 1 mit jeder Bestellung über 40 € oder mehr.

Diese Karten gibt es exklusiv unter Games-Workshop.com und sie sind eine Woche lang erhältlich oder bis uns der Vorrat ausgeht.

Jede Karte ist ab dem folgenden Datum erhältlich, achte also darauf, dass du jede Woche eine Bestellung aufgibst, sodass du sie alle sammeln kannst!

Kunstkarte Archmagos Dominus Belisarius Cawl:
Samstag, der 7. Januar bis Freitag, der 13. Januar 2017
Kunstkarte Inquisitor Katarinya Greyfax:
Samstag, der 14, Januar bis Freitag, der 20. Januar 2017
Kunstkarte Saint Celestine:
Samstag, der 21. Januar bis Freitag, der 27. Januar 2017

Warhammer 40.000 ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy Warehouse erhältlich.

Quelle: Games Workshop

Verwandte Artikel

Über BK-Nils

Nils, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte: Sisters of Battle-Repainting, Warzone-Imperial MOW, KoW Oger und KoW Historical, Bushido Jung Pirates
anzeige

Vorheriger / Nächster Artikel