von BK-Nils | 05.04.2017 | eingestellt unter: Science-Fiction

Wargame Exclusive: Preview und Neuheit

Wargame Exclusive zeigen auf Facebook neue Bilder zur SciFi Heiligen und ihrem Gefolge, die in Kürze erscheinen sollen, außerdem ist eine gerüstete Variante der Mechanic Adept Female Tech Priest Domina im Shop erhältlich.

Wargame Exclusive_SciFi Girls with Jetpack Teaser 1 Wargame Exclusive_SciFi Girls with Jetpack Teaser 2 Wargame Exclusive_SciFi Girls with Jetpack Teaser 3

Wargame Exclusive_SciFi Girls with Jetpack Teaser 4 Wargame Exclusive_SciFi Girls with Jetpack Teaser 5 Wargame Exclusive_SciFi Girls with Jetpack Teaser 6 Wargame Exclusive_SciFi Girls with Jetpack Teaser 7

Hey ho!
We hope to get these girls on Friday, but maybe they will available next week. Stay turned!

WE Wargame Exclusive MECHANIC ADEPT FEMALE TECH PRIEST DOMINA 1  WE Wargame Exclusive MECHANIC ADEPT FEMALE TECH PRIEST DOMINA 2 WE Wargame Exclusive MECHANIC ADEPT FEMALE TECH PRIEST DOMINA 3 WE Wargame Exclusive MECHANIC ADEPT FEMALE TECH PRIEST DOMINA 4

Mechanic Adept Female Tech Priest Domina – 19,99 Euro

This miniature is not only another lifeless adept of mechanics. It is a Story. Story about one Progenia, whose body was almost destroyed in a flames of orbital attack. But not her spirit.
As an useless “piece of meat”, young woman never gave up and started a new life as Mechanic Adept. One of the Many.
She wasn’t “biology hater” fanatic, who cuts own body and augment it into almost entirely cybernetic – she loved every cell of her body and used just as much augmentation as it was necessary.
This fact made her “slightly unpopular” but didn’t prevent from becoming the Mistress Domina – one of the most powerful Mechanic Adepts with particular abilities to process information and eliminate enemies.

And she is the One, who can lead Your squad to the Victory!

HQ resin miniature in 28mm scale with 50mm base.
These miniatures are supplied unpainted and require assembly.

Like it? Share it!

Quelle: Wargame Exclusive auf Facebook

Link: Wargame Exclusive

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, eine Ynnari Armee für die 8. Edition von 40k, Oger für Kings of War, Imperial bei Warzone und irgendwas mit Elfen im Fantasy Bereich allgemein.

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Adventskalender: Tür 11

11.12.20179
  • Allgemeines
  • Science-Fiction

Khurasan Miniatures: Neue Affen

11.12.20171
  • Runewars
  • Star Wars

FFG: Organized Play und X-Wing Wellen 12 & 13

10.12.20172

Kommentare

  • Und da ist die Gute mit Bekleidung.
    Werde mir dennoch die Andere holen, nichtsdestotrotz weiterhin tolles Modell ^^

  • Überrascht mich ja so gar nicht, dass sie die nochmal in angezogen nachgereicht haben. Die sollte jetzt gut weggehen, je nach Geschmack. 😛

    Die Heilige und ihre Begleiterinnen finde ich auch spitze!

  • Man muss es so sagen: Das hier ist meiner Meinung nach die bessere Celestine nebst Geminae Gefolge. Da kann GWs Plastik Celestine leider einpacken.

    Auch die Techpriesterin sieht mit einer ordentlichen Rüstung gleich hervorragend aus. Ich werde hier jetzt definitv zuschlagen…

  • Das mit der angezogenen Techpriesterin hat sich aus den Rückmeldungen u.a. auf der Facebook-Seite von Wargame Exclusive ergeben. Die Fans wollten eine mit Rüstung, die Fans kriegen eine mit Rüstung. Das nenne ich mal kundenfreundliche Arbeit. 😀
    Bei meiner nächsten Bestellung ist sie dabei.

  • Ich finde das Gefolge schicker als die Heilige selbst. DIe Rüstungen finde ich grenzwertig. Ich hab nix gegen nackte Haut und verbastel entsprechende Modelle gern. Ich mag aber keine dem Fluff nach schwer gepanzerten Modelle, die das schlecht darstellen, Desshalb hasse ich auch Marines und ganz besonders Termis ohne Helm (und jetzt komm mir bitte keiner mit der dämlichen Kraftfeld-Begründung…). Hier siehts aber immerhin schick. War bei dem Mechanicus Mädel dagegen eher aufgesetzt, insofern gefällt mir die neue Version deutlich besser.

    Aber die sollen lieber mehr Tau machen – nackig oder nich! 😛

    • Stimme ich rundherum zu, die neue Techpriestess sieht jetzt supergut aus, die Nackte war eher peinlich und total unfluffig.

  • Ha, ist ja super Techpriesterin angezogen daher kommt. Mir gefallen beide Versionen.
    Ich glaube, ich muss da demnächst wirklich mal bestellen. Allein schon wegen Leman Russ…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen