von BK-Markus | 28.09.2017 | eingestellt unter: Science-Fiction

Wargame Exclusive: Imperial Confessor

Wargame Exclusive präsentieren ihren Imperial Confessor als Limited Edition.

Wargame Exclusive Imperial Confessor 01 Wargame Exclusive Imperial Confessor 02 Wargame Exclusive Imperial Confessor 03 Wargame Exclusive Imperial Confessor 04

Guys! It’s third release for this week! Can you imagine?
Today we are happy to announce IMPERIAL CONFESSOR. Name is changed but it’s the same model that you have seen on a video. Be aware, it’s LIMITED EDITION, no time to hesitate!

Preis: 29,99 EUR

 

Quelle: Wargame Exclusive auf Facebook

Link: Wargame Exclusive

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Warzone Resurrection, Bolt Action, FOW, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Pike and Shotte, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars und Wolsung.

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Infinity

Infinity/Aristeia!: Gencon Preorders

18.07.2018
  • Star Wars

X-Wing: Second Edition TIE/ln Fighter

18.07.2018
  • Star Wars

Multiverse Gaming: Planetary Defense Laser

18.07.2018

Kommentare

  • Im Prinzip ne sehr coole Mini. Erinnert mich vom Stil her an die Codexcover, sehr detailverliebt. Die Pose finde ich etwas langweilig und das Base wirkt etwas klein. Wer soll das denn sein ? Cassius?

  • Ich finde es sehr witzig das es inzwischen mehrere Hersteller gibt,
    die meiner Meinung nach schönere Modelle anbieten als die große Firma…

  • Wow super Mini! Warum bringen die den jetzt raus, nachdem ich meinen OP von GW gekauft habe?

    Was meint ihr, ist der in Primarisgröße?

  • der Nicht Abbadon ist etwas größer als Primaris Größe nur leider bekommst du den nicht mehr…du bekommst jetzt einen Chaos Master, den du umändern musst damit du Abbadon drauss machen kannst, Topknot vom Ork nehmen und den vorhandenen Mohawk Kamm abschneiden plus die Kerzen die hinten auf den Rücken modelliert wurden abschneiden und versuchen von einem Terminator die Halbkreis Trophäenstangen an zu kleben…da das neue Modell vermutlich wegen Stress mit GW abgeändert wurde ! Also ich für meinen Teil kauf mir den neuen Not Chaos Warmaster nicht mehr durch die Änderungen die die an der Figur vorgenommen haben.

    Und der Limited Priester hier wurde auch abgeändert und hat keinen Knochenhelm mehr…nur noch Helmlos…der zwar gar nicht schlecht aussieht aber dann durch Kauf von einem Riever Helm aufgewertet werden sollte…

  • Das ist für mich sogar besser das der „Abbadon“ so geändert wurde, das er nicht mehr wie das Original aussieht.
    Möchte das Modell nämlich als normalen Chaoskrieger einsetzen.

  • Kann mir jemand sagen, wo die herkommen? Auf der Internetseite habe ich leider nichts gefunden. Muss ich mich beim Versand auf eventuelle Zollgebühren einstellen?

      • Ich denke, da hat Ghromghor recht – zumindest hatte ich auch Ukraine im Kopf.
        Allerdings hat die Seite kein Impressum, was ich bedenklich finde…

        Und: Ukraine heißt natürlich Zollgebühren und im Zweifel beim Zoll abholen.

      • Da ich dort schon zwei/drei mal bestellt habe, kann ich euch mit Sicherheit sagen, dass die in der Ukraine sitzen bzw. von dort versenden. Ja, und das findet der Zoll natürlich sehr interessant. Warum auch immer. Also auch Zollgebühren. Aber bisher kam immer alles an.

        Momentan kann man aber ein Teil des Sortiments bei einem bekannten Berliner Händler vorbestellen.

      • @Sydion
        Danke für den Tip mit dem bekannten Berliner Händler (der nicht genannt werden soll, weil er kein Partner vom Brückenkopf ist 😎).

        Da muss man sagen, dass die Preise doch recht fair ausfallen – sicher die beste Variante für alle, die sich den Ärger mit dem Zoll sparen wollen.

  • Das noch keine von Euch auf DEN Preis hingewiesen hat…
    30 Euronen, das sind mal 60 – i.W. Sechzig – DeMark gewesen. Holladiwaldfee, das ist aber für ne freche Kopie des geistigen Eigentums anderer ganz schön dreist, in Fakt: genauso dreist wie die Püppchen vom Primus!

    Beste Grüße,
    Der Uwe

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück