von BK-Christian | 28.01.2017 | eingestellt unter: Kickstarter, Warpath/Deadzone

Star Saga: Cover und Previews

Auf Twitter ist das Cover zu Star Saga aufgetaucht.

MG Mantic Games Star Saga Cover

Außerdem zeigen Mantic Games bemalte Prototypen einiger Helden:

MG Mantic Games Star Saga Preview 1 MG Mantic Games Star Saga Preview 2 MG Mantic Games Star Saga Preview 3 MG Mantic Games Star Saga Preview 4

Über den Pledge Manager wurde außerdem ein weiteres Modell freigeschaltet:

MG Mantic Games Star Saga Preview 5

Hi everyone,

Phew, what a weekend! You’ve all certainly been busy adding some extras to your pledges and almost half of you have already completed your Pledge Manager, which is excellent.

Just a reminder that the Pledge Manager will close on February 28th and, thanks to the fact we’re using BackerKit, you can amend your order at any point until that date. Once the Pledge Manager closes on the 28th, we’ll charge your debit/credit card on March 1st.

Cast your mind back to the end of the Star Saga Kickstarter and you may remember that we promised to unlock a giant Nameless Monstrosity if we reached $425,000. Sadly we didn’t hit that target during the campaign but thanks to the additional money pledged through the Pledge Manager we’ve now smashed through that goal.

Going up against this guy will be optional climatic battle as part of the Kickstarter Exclusive Fear in the Darkness campaign. The exact design is still to be finalised but as you can see from the illustration this will be a heck of a beast that will take up four squares on the Star Saga board, ensuring it will be an epic boss fight.

The Nameless Monstrosity is now included with the Early Bird, Star Saga Core Pledge and Star Saga Core Pledge – Painted pledges. Well done everyone!

Updated Star Saga Playtest Rules

For those of you who may have missed out originally, we’re pleased to say that the Studio has been busy creating a new version of the Star Saga rules. There have been some revisions to the original rules, based on feedback from the community.

If you fancy giving the game a spin, you can download the core rulebook and cards required to play from here.

We’re also still gathering your comments and suggestions to make sure the game is as fun as possible and would welcome any feedback over on the Mantic Forum. For those of you who’ve previously had trouble logging on to the Mantic Forum, we’re pleased to say we now have a URL, so you shouldn’t have any problems.

Quelle: Star Saga – The Sci-fi Dungeon Crawler

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter

Exklusiv: Bad Squiddo Shieldmaidens!

16.12.201713
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Batman: Deadshot

16.12.20177
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Core Space: Kickstarter endet heute!

16.12.20173

Kommentare

  • Ich hab auch nur der Püppchen wegen beim Kickstarter mitgemacht – bin gespannt – denke das Preis-Leistungs-Verhältnis wird ok sein.

  • Ich bin immr noch schwer am überlegen, ob ich das All-in Addon nehmen soll. Bei Dungeon Saga war man ja der blöde, da man nur eine box dazu bekam, Retail aber jede Erweiterung eine eigene hatte.

    • Im Retail musst du für die Erweiterungen aber auch 40€ bezahlen. Im KS haben die Erweiterungen nur 25$ (damals ca. 18€) gekostet !

      Im Retail bekommst du zwar die Box, bezahlst diese aber auch mit einem Premium-Aufschlag.

  • Das sieht ja deutlich besser aus als das was man sonst so von Mantic gewohnt ist. Ich hoffe mal, dass das nicht dem “Prototypen-Status” geschuldet ist und die später auch so aussehen.

  • Jo, die sehen ziemlich lässig aus, aber ich möchte noch einmal darauf hinweisen: Das sind die 3D-Drucke.
    Die finalen Minis dürften ähnlich gut aussehen (es wird wohl das Walking Dead- und Deadzone2-PVC genutzt, das sehr gute Ergebnisse liefert), aber gerade Dinge wie Wraths Schwert wird man auf jeden Fall geradebiegen müssen. Dafür wird es dann aber auch nicht beim leisesten Windhauch abbrechen, wie das hier bei dem Druck der Fall sein dürfte… 😀

    • Ich bin mittlerweile absoluter Fan von diesem PVC Material. Da blättert keine Farbe ab solange man es richtig vorbehandelt. Eine Mini kann mal herunterfallen und es bricht oder blättert nichts ab. Details sind auch mittlerweile super und wer Umbauten machen möchte kann das teilweise sogar noch einfacher machen als mit Resin.
      Lediglich das das Material sich verzieht wenn man nicht auf die korrekte Lagerung achtet ist ein kleines Manko. Mit etwas warmen Wasser ist das aber auch schnell wieder repariert.

  • Die Soldatin und den Zwerg finde ich echt fetzig. Auch der Roboter hat was. Klingt auf jeden Fall interessant.

  • Habs auch in erster Linie wegen der Minis mitgemacht. Nette Ergänzung zu Deadzone und einem eigenen X-Com Projekt.

    Am Wochenende mal ein paar Probespielchen gemacht, die Regeln gehen recht locker von der Hand, aber die Offenbarung ist das Spiel nicht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen