von BK-Christian | 03.11.2017 | eingestellt unter: SPIEL

SPIEL 2017 GW und mehr

Auch heute haben wir wieder Bilder von der SPIEL, und wir beginnen mit Games Workshop.

Am Stand von GW gab es in diesem Jahr kauftechnisch vor allem Merchandise und Sammlermodelle, an den Demotischen wurden Necromunda und Shadespire vorgestellt:

SPIEL 2017 Games Workshop 1 SPIEL 2017 Games Workshop 2 SPIEL 2017 Games Workshop 3 SPIEL 2017 Games Workshop 4 SPIEL 2017 Games Workshop 5 SPIEL 2017 Games Workshop 6 SPIEL 2017 Games Workshop 7 SPIEL 2017 Games Workshop 8 SPIEL 2017 Games Workshop 9 SPIEL 2017 Games Workshop 10

Auch die Luxus-Spieltische von Geeknson waren wieder vertreten:

SPIEL 2017 Geeknson 2 SPIEL 2017 Geeknson 3 SPIEL 2017 Geeknson 4

Bei Happy Games wurde neben Eden und Drakerys auch ein neues Brettspiel vorgestellt, das bald auf Kickstarter kommen soll:

SPIEL 2017 Happy Games 1 SPIEL 2017 Happy Games 2 SPIEL 2017 Happy Games 3 SPIEL 2017 Happy Games 4 SPIEL 2017 Happy Games 5 SPIEL 2017 Happy Games 6 SPIEL 2017 Happy Games 7 SPIEL 2017 Happy Games 8 SPIEL 2017 Happy Games 9 SPIEL 2017 Happy Games 10

Kraken Wargames hatten nicht nur ihre Matten dabei, sondern auch diverse neue Prototypen für Gelände, Asteroiden und Spielhilfen:

SPIEL 2017 Kraken Wargames 1 SPIEL 2017 Kraken Wargames 2 SPIEL 2017 Kraken Wargames 3 SPIEL 2017 Kraken Wargames 4 SPIEL 2017 Kraken Wargames 5 SPIEL 2017 Kraken Wargames 6 SPIEL 2017 Kraken Wargames 7 SPIEL 2017 Kraken Wargames 8 SPIEL 2017 Kraken Wargames 9 SPIEL 2017 Kraken Wargames 10 SPIEL 2017 Kraken Wargames 11

Abgerundet wird unser heutiges Bilderpaket von mantic Games. Hier gab es neben einem Ronnie vor allem The Walking Dead und die ersten Boxen des neuen Spiels Star Saga zu sehen:

SPIEL 2017 Mantic 1 SPIEL 2017 Mantic 2 SPIEL 2017 Mantic 3 SPIEL 2017 Mantic 4 SPIEL 2017 Mantic 5 SPIEL 2017 Mantic 6

Das war es für heute, morgen gibt es dann noch einmal einen großen Schwung Bilder!

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • SPIEL

SPIEL 2017: Finaler Bilderschwung

05.11.201734
  • SPIEL

SPIEL 2017: Bilder am Samstag

04.11.201715
  • SPIEL

SPIEL 2017: Joan of Arc

02.11.201734

Kommentare

    • Naja sie haben wie die letzten Jahre auch einen Mini-Stand gehabt. Da passen wirklich nur die 3 Regale rein die man dort auf dem Bild sieht.
      Ich hoffe sie nehmen sich die Kritik zu Herzen und kommen nächstes Jahr wirklich mal mit einem etwas größerem Stand und einem Demotisch für jedes System.
      Es war zwar schön zu sehen dass sie einen Star Saga Demotisch da hatten aber Ich hätte lieber mal Warpath und Kings of War gesehen.
      Klar kenne Ich die beide schon aber die meisten Leute wissen ja noch nicht Mal das Mantic viele Sci-Fi Modelle schon auf Hartplastik umgestellt hat.
      Einen Deadzone Tisch wünsche Ich mir auch schon länger. Einfach weil man mit dem Gelände ja große Aufmerksamkeit generieren kann.

      • ja, da sollten sie dringend nachbessern.
        Mantic konnte sich nicht optisch gg irgendwelche Neulinge im Herstellermarkt absetzten.
        Natürlich sollten sie nicht versuchen mit FFG, GW und Konsorten mit der Standgröße kokurrieren.
        Aber Para Bellum als nobody hat schon einfach mehr Leute gezogen. und die hatten eine ähnlich aufwendig/teure Logistik zu fahren wie Mantic.
        Das bei Mantic sicherlich sehr vorsichtig auf jeden Penny geschaut wird ist absolut löblich und wirtschaftlich sinnvoll, aber bei so einer Messe wäre vlt einen Ticken mehr Unkosten durchaus langfrisitg lohnender.

      • Dreadball 2 ist noch nicht ausgeliefert, und wie dizzy schon sagte, mussten sie sich aufgrund ihrer winzigen Standgröße auf die wichtigsten Produkte beschränken. Walking Dead verkauft sich schlicht wie geschnitten Brot und Star Saga ist derzeit das next big thing, da fiel die Wahl vermutlich nicht schwer. 🙂

    • Na, der Kickstarter zu Dreadball 2.0 liegt ja noch in der Abwicklung, oder? Vielleicht wollten sie keine schlafenden Hunde wecken, solange es nicht vollständig fertig ist.

      Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn es weitergeht. Blood Bowl spiele ich ja auch schon, ein direkter Vergleich der Regeln tät mich schon interessieren.

      • Den würde Ich sofort unterstützen. Man sieht ja gerade super bei Wild West Exodus was ein Stand auf so einer Messe bewirkt.
        Ich habe noch nie so viele Europäer gesehen die sich mit WWX beschäftigt haben. *freu*

      • Wobei Warcradle das halt auch wirklich gut aufgezogen haben. Sonntags waren keine “Red Oak” 2Spieler Starter mehr zu haben. Ich habe mich auf einen Hypetrain gesetzt, und direkt mal neben meiner Warrior Nation die Lawmen als 2. Fraktion gestartet 😉

      • Ja das haben sie wirklich super gemacht. Sah optisch super aus der Stand, die Artworks rund um den Stand hat man von vielen Teilen der Halle aus gesehen und es gab eigentlich immer jemanden der frei war um ihn zu befragen.

        Ich war allerdings dann doch überrascht wie viele Leute dann da waren, die von WWX noch nie was gehört hatten.
        Wahrscheinlich überschätze Ich da als massiver Multisystem-Spieler immernoch den Informationsstand des “durchschnittlichen” Tabletoppers 🙂

  • Schöne kleine Galerie.

    Ich muss aber sagen das der FW Stand mich echt überrascht hat.Riesengross und nicht nur azf Verkauf ausgelegt sondern schönes Marketing betrieben.
    Und nicht zuletzt mein persöhnliches Highlight,ein Warlord Titan.

  • Ich weiß noch nicht so ganz was Ich von Necromunda halten soll.
    Einerseits finde Ich es schön das sie nicht einfach das alte Regelwerk wieder auferstehen lassen (wie bei Shadow War). Andererseits fühlt es sich jetzt ein bisschen an wie eine Misschung aus Deadzone v1 und v2.
    Mal schauen ob dann das Gangwar Buch auch die Grundregeln enthält. Wenn man die nur in der Box bekommt werde Ich da wahrscheinlich erstmal nicht einsteigen. Vielleicht ja dann wenn die Delaque nächstes Jahr kommen. Angekündigt sind sie ja schon.

    • Ich bin mir SEHR sicher, dass du Gelände und Figuren ohne Probleme los werden wirst, wenn du nur die Regeln haben willst. Auch bei Blood Bowl gab es die Orks und Menschen am Anfang erstmal nur in der Box.

      • Nichtsdestotrotz war dies einer der größten Kritikpunkte auch in der GW-PK auf der Spiel. Zu BloodBowl wurde das RB schon nicht einzeln verkauft, was lt. einiger Händler der PK für noch mehr Umsatz gesorgt hätte. Eine Ankündigung für ein einzelnes Necromunda RB ließ sich der PR Dame nicht entlocken, weshalb ich erstmal auch davon ausgehe, dass es kein einzelnes RB gibt. Evtl. packt man diese Regeln ja in das angekündigte Add-On zum Spiel, oder liefert, wie bei Shadow War, zügig nach. Zu wünschen wäre es, da ich an der Box eigentlich so gar kein Interesse habe.

      • Ich habe ja den Vorteil das wir hier ein paar Deadzone-Spieler haben. Mit nur 2 Gangs zum Start sehe Ich für mich da gerade gar keinen Grund die Box zu kaufen.
        Die Gangs und die Spielkarten wird es ja zum Release separat geben aber keiner weiß bis jetzt ob das Erweiterungsbuch ausreicht um das Spiel dann zu spielen oder man die Box brauch.
        Wenn Ich mich nicht irre soll die Box ja 80/85€ kosten und damit ist sie mir nur für das Buch, zu dem Ich dann ja noch das Erweiterungsbuch kaufen muss, einfach zu teuer um mal zu schauen.
        Aber so lange es nur 2 Gangs gibt (was ja scheinbar erst in Q1 2018 ausgebaut wird), dann wird es bei uns wahrscheinlich auch nicht starten.
        Zum Glück kann Ich ja warten. 🙂

  • Muss auch sagen das ich es bereut habe nicht dort zu sein. Nach euren Bildern bereue ich es jetzt noch mehr.

    :/

    Aber super Zusammenfassung. Ich weiss warum ich täglich auf eure Seite gucke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen