von BK-Marcel | 21.09.2017 | eingestellt unter: Allgemeines

Redgrass Games: Everlasting Wet Palette Kickstarter

Aus Frankreich kommt über den Umweg Kickstarter eine neue Nasspalette.

RGG Wet Palette 1 RGG Wet Palette 2

Painting Zombies, orks, robots and all kind of monsters from a nightmare can be a lot of fun ! To paint miniatures, you need a Wet Palette to keep your paint moisturised. Today there is no straight forward solution on the market. That’s why we created Everlasting Wet Palette, with best in class hydration system and easy to use and to carry airtight case. It’s actually so good that it is approved by Pro Painters all around the world
With Everlasting Wet Palette, you will save your acrylic paint, save your time and be able to master painting techniques like a pro. Stand back, relax and focus on what’s important: enjoying your painting sessions.

[Why do I need one]

Because acrylic paint dry really really fast! So fast, you can’t even take a short break or perform advanced techniques !  Everlasting wet palette is amust-have to enjoy your painting session :

  • Save paint: the paint won’t dry out during your painting session
  • Start and stop at will: you can stop painting for a few minutes, hours or days, and find again workable paints when you come back
  • Achieve advanced technics: thanks to Everlasting stable hydration system, and our smooth surface, you will be able to perform advanced technics like Glaze, Gradients, Blending, 2 Brush Blending
  • And it’s easy to use: it works straight out of the box, and the case, wells and brush holders were designed for your to enjoy your miniature painting!

RGG Wet Palette 5 RGG Wet Palette 4 RGG Wet Palette 3

Es gibt einige unterschiedliche Pledges. Diese gehen von Pledges für eine einzelne Nasspalette, Kombo Pledges für beide Größen zusammen, hin zu Gruppen Pledges, falls jemand mit seiner Maltruppe oder Club zusammen pledgen will:

RGG Pledge 1 RGG Pledge 2 RGG Pledge Group

Das Projekt steht derzeit bei 106.000,00 EUR

Der Kickstarter läuft noch 21 Tage.

Link: Everlasting: the best wet palette auf Kickstarter

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Árktos Spectres Primaris Marines, Arcworlde und Gelände

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter

Exklusiv: Bad Squiddo Shieldmaidens!

16.12.201712
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Batman: Deadshot

16.12.20176
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Core Space: Kickstarter endet heute!

16.12.20171

Kommentare

  • Wenn man von Studio 100 auf Studio 150 upgradet, zahlt man für gerade mal 50 Blatt mehr Papier gleich mal 9€ mehr?!? Dafür bekommt man eine Menge Backpapier.
    Wie lange nach der Auslieferung ist denn noch eine Nachbestellung von Ersatzschwamm und Ersatzpapier möglich?
    Momentan zu viele offene Fragen, da bleibe ich erst mal schön bei der DIY Nasspalette.

  • Ich vermisse nach wie vor die Erklärung des Mehrwerts gegenüber alter CD Hülle, Küchen- und Backpapier. Auch hier hält das Papier nicht ewig und der Schwamm muss irgendwann neu befeuchtet werden.

  • Es ist tatsächlich auch besser das ganze ab und zu zu tauschen. In der Feuchte Umgebung wachsen Pilze und Bakterien. Nimmt man dann noch den Pinsel in den Mund um eine gute Spitze zu bekommen kann man sich schnell einen Infekt im Hals einholen.

  • Ich finds gut und bin dabei. Klar geht es anders einfacher und billiger. Aber es dünkt mich von der Wandhöhe sehr komfortabel, mit dem grösseren set und der Option den Deckel auch als Palette zu verwenden hat man sicher genug Fläche zum Mischen und der Schwamm und das Papier scheinen nach der Meinung einiger Testpersonen auch ganz gut zu sein. Zu allem sieht es auch noch schick aus.

  • Ich bin mit meiner selbstgebauten Nasspalette nicht wirklich zufrieden und habe dieses Produkt mal in der Studio Ausführung gebacked und werde es mal testen.
    Wenn isch rausstellt das es nicht gut funktioniert dann kann ich es immer noch mit Backpapier verwenden.

  • Nobel geht die Welt zugrunde. Die Zeit meine fake-Tupperdosen-Palette neu zu bestücken beläuft sich auf vielleicht 5 Minuten, der Materialwert liegt im einstelligen Centbereich. Irgendwie muss ich an die berühmte Szene mit dem silbernen Telefonwähler aus “Frühstück bei Tiffanys” denken.

  • Ich benutze seit Jahren einen alten Blister mit feuchtem Toilettenpapier und Backpapier darüber. Ab und zu Wasser nachfüllen bzw. Klopapier erneuern und natürlich das Backpapier, wenn alles mit Farbe voll ist. Ist total simpel, funktioniert aber super.😀

    Ich finde es ja super, das es so was zu kaufen gibt, ist aber nicht meins.

    Ach so und ich hatte noch nie Backpapierfusseln oder so was auf meiner Nasspalette… ich nehme aber auch nicht den Pinsel in den Mund, um die Spitze zu formen…

  • Was bringt den genau so eine Nasspalette?
    Ich mache es bisher immer so wie es Duncan in den Bemal Tutorials zeigt und habe damit eigentlich keine Probleme.

    • Die Palette hält Farben feucht und verhindert, dass sie eintrocknen. Duncan (gepriesen sei sein Name in Ewigkeit) benutzt ja nur GW-Farben, und bei denen rühre ich in der Tat meistens auch schlicht ein wenig Wasser in die Farbe, die sich in der Zunge des Deckels sammelt und bekomme so meine verdünnte Farbe (beim zurückfließen feuchtet diese Mischung dann direkt noch die verbliebene Farbe im Topf an).
      Anders sieht es spätestens dann aus, wenn man mit Tröpfchenflaschen arbeitet, z.B. von Vallejo, da braucht man dann eine Palette. Ich selbst nutze lieber meine patentierte Kronkorkenpalette, aber Nasspaletten sine gerade für Leute, die gerne mit feinen Farbabstufungen schichten und Nass in Nass arbeiten eine tolle Sache und sehr hilfreich.

      • … oder der wenn man kleine Kinder im Haus hat und nie weiß, wie lange man am Stück malen kann. So kann man die Palette zuklappen und eine Stunde (oder einen Tag) später ist die Farbe noch malbar.

      • Und in diesem Fall sogar mehr als nur einen Tag.

        Die Vorteile sehe ich sehr stark darin, dass ich 1.) keine Fusseln in die Farbe bekomme, 2.) ich lange Zeit die Farbe frisch halten kann und 3.) die Feuchtigkeit konstant bleibt und ich nicht am nächsten Tag eine Pfütze aus Trägermittel mit am Boden versunkenen Pigmenten habe.

        Super Deal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen