von BK-Markus | 10.06.2017 | eingestellt unter: Historisch

Perry Miniatures: Neuheiten Juni

Perry Miniatures präsentieren ihre Neuheiten im Juni.

Perry Miniatures Neuheiten Juni 01 Perry Miniatures Neuheiten Juni 02 Perry Miniatures Neuheiten Juni 03

Perry Miniatures Neuheiten Juni 04 Perry Miniatures Neuheiten Juni 05

New Releases!

We now have the Rorke’s Drift characters up for sale with a batch 17th Lancers following shortly. There are also two new, slightly obscure, vehicles for the Second World War range. There is the Indian Pattern Carrier used by Indian forces fighting in the Mediterranean, Middle East and Far East. We also have the SdKfz 254, an armoured Austrian built artillery observation vehicle used by the Afrikakorps which sported tracks and wheels that could be used when traveling on roads. Both of these were made by the talented hands of John Hart and are resin with metal parts.

Victoria’s Little Wars
28mm figures by Michael Perry
VLW 25 Rorke’s Drift Heroes 1 (Lt Chard, Lt Bromhead, Dalton, Bourne, Hitch and Chaplain Smith)
VLW 26 Rorke’s Drift Heroes 2 (Reynolds, Hook, Schiess, Jones plus two casualties)

WW2 British
1/56th scale vehicle by John Hart, figures by Michael Perry
WW 50 Indian Pattern Carrier

WW2 Germans
1/56th scale vehicle by John Hart, figures by Michael Perry
GWW 41 Sdkfz 254 Artillery Observation Vehicle

 

Quelle: Perry Miniatures auf Facebook

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Warzone Resurrection, Bolt Action, FOW, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Pike and Shotte, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares und Wolsung.

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter
  • Wild West

Knuckleduster: Gunfighters Ball auf Kickstarter

11.12.2017
  • Historisch

Perry Miniatures: Pre-Painted ACW

10.12.20176
  • Flames of War
  • Moderne

Battlefront Miniatures: Neuheiten

10.12.20173

Kommentare

  • Der Saurer RR7 SdKfz 254 ist doch mal eine schöne Überraschung! Ein eigentlich österreichischer Ari-Schlepper mit umschaltbaren Rad- und Raupenantrieb – warum man das technisch anfällige Gefährt ausgerechnet in Afrika eingesetzt hat bleibt ein Rätsel.

    Auch die Greens der abgesessenen Lancers für den Zulu Krieg gefallen. Gesamt eine tolle Auswahl.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen