von BK-Christian | 08.11.2017 | eingestellt unter: Brettspiele, Kickstarter

Monster Slaughter: Kickstarter läuft

Und noch ein Brettspiel mit Miniaturen!

Und darum geht es:

AB Monster Slaughter Kickstarter 1 AB Monster Slaughter Kickstarter 2

Flip the script on 1980s horror films with Monster Slaughter, a board game with miniatures! As the head of a family of monsters (werewolves, vampires, zombies, or golems), it’s your turn to hunt down and slay insufferable college kids holed up in a cabin in the woods. The hardest part? Deciding what order they should die… and then sticking with it!

Monster Slaughter will be available in both French and English!
Monster Slaughter sera disponible en anglais et en français!

AB Monster Slaughter Kickstarter 3

Das ist im Spiel drin:

AB Monster Slaughter Kickstarter 4 AB Monster Slaughter Kickstarter 5 AB Monster Slaughter Kickstarter 6 AB Monster Slaughter Kickstarter 7 AB Monster Slaughter Kickstarter 8

Stretch Goals gibt es auch:

AB Monster Slaughter Kickstarter 9 AB Monster Slaughter Kickstarter 10 AB Monster Slaughter Kickstarter 11 AB Monster Slaughter Kickstarter 12 AB Monster Slaughter Kickstarter 13 AB Monster Slaughter Kickstarter 14

Zeit die Protagonisten vorzustellen:

AB Monster Slaughter Kickstarter 15 AB Monster Slaughter Kickstarter 16 AB Monster Slaughter Kickstarter 17 AB Monster Slaughter Kickstarter 18 AB Monster Slaughter Kickstarter 19

Videos:

Die Kampagne läuft noch 22 Tage.

Quelle: Monster Slaughter by Ankama Board Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Batman: Deadshot

16.12.20177
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Chronicle X: Weitere Previews

15.12.20174
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Tank Chess: Kickstarter läuft

14.12.20171

Kommentare

  • Ob ich da widerstehen kann? Fand Krosmaster Arena schon echt gut, und die Sachen hier treffen in Design und Thema genau meinen Nerv! Ohjeohje…

  • Die Idee ist witzig und die Qualität der Minis auf den Bildern sieht auch sehr gut aus, aber mir sind sie dann zu Comichaft vom Design her.
    Das ist aber natürlich reine Geschmackssache.
    Bin auch noch am überlegen ob ich mir die Zombicide Spiele holen werde.
    So langsam wird es bissel viel mit Projekten.
    Das will ja auch alles bemalt werden und eigene Szenarios schreiben ist auch immer ganz witzig.

  • Mittlerweile backe ich ja lieber Brettspiele als TT-Systeme, weil ich bei letzterem immer viel zu schnell in die dreistelligen Beträge komme.
    Das dürfte bei dem KS nicht der Fall sein, da der Hersteller nicht mit x Addons plant und dann sich der Basispledge plötzlich damit verxfacht.
    Da sie zusätzlich noch mit Krosmaster eine gute Gußqualität vorweisen können, gehe ich hier relativ entspannt das KS-Risiko ein.
    Selbst wann das Spiel nichts ist, kann ich da anscheinend immer noch schöne Figuren abstauben.
    Als letzter postiver Punkt sehe ich auch die Regeln als durchaus spannend an. Teenager zu jagen, aber gleichzeitig aktiv die Teenager zu spielen, wenn ein Gegenspieler die Teenager angreift, klingt für mich nacch einem für mich ungewöhnlichen Setting

  • Tolle Ausführung dazu. Kann ich zu 100% nur zustimmen. Ich hab auch mitgemacht und freue mich sehr darauf.

    Das Setting ist doch mal erfrischend anders.

  • Also mir gefällt das auf Anhieb richtig gut – vor allem das comichafte Artwork hat mich gleich angesprochen. Ob mir die Spielmechanik zusagt, kann ich so noch gar nicht sagen. Leider kommen wir im Freundeskreis viel zu selten zusammen um sowas öfert mal zu zocken. Aber von der Idee und Präsentation her sehr gut!

    • Bisher noch nicht. Aber in einem der comments wurde von einem Übersetzungangebot ins Deutsche gesprochen. Wie professionell das dann ( wenn überhaupt) aufgezogen wird, weiß ich nicht. Aber sie haben noch 3 Wochen Zeit sich da endgültig zu äußern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen