von BK-Christian | 15.11.2017 | eingestellt unter: Kickstarter, Kings of War

Kings of War Vanguard: Kickstarter endet

Nach Startschwierigkeiten ist der aktuelle Mantic-Kickstarter besser in Gang gekommen und nähert sich der Zielgeraden.

Direkt nach dem Start wurden weitere Pledges eingefügt, darunter ein reines Regelpledge und ein 2-Spieler-Starter:

MG Mantic KoW Vanguard Update 1 MG Mantic KoW Vanguard Update 2 MG Mantic KoW Vanguard Update 3 MG Mantic KoW Vanguard Update 4

Genau wie der 2-SPieler-Starter hat auch das Vanguard-Pledge eine kostelose Warband der Abyssals spendiert bekommen:

MG Mantic KoW Vanguard Update 5 MG Mantic KoW Vanguard Update 6 MG Mantic KoW Vanguard Update 8

So sehen die drei bisherigen neu gestalteten Warbands aus:

MG Mantic KoW Vanguard Update 9 MG Mantic KoW Vanguard Update 10 MG Mantic KoW Vanguard Update 11

Im Moment wird die Bande der Northern Alliance finanziert:

MG Mantic KoW Vanguard Update 12

Die Artworks der Northern Alliance gibt es auch in groß:

MG Mantic KoW Vanguard Update 29 MG Mantic KoW Vanguard Update 25 MG Mantic KoW Vanguard Update 26 MG Mantic KoW Vanguard Update 27 MG Mantic KoW Vanguard Update 28 MG Mantic KoW Vanguard Update 30

Neu ist das Giant Pledge, das als “All-in-Pledge” gelten kann und auch den neuen Riesen aus PVC-Kunststoff enthält, der rund 18cm groß sein soll:

MG Mantic KoW Vanguard Update 13 MG Mantic KoW Vanguard Update 14 MG Mantic KoW Vanguard Update 15 MG Mantic KoW Vanguard Update 16 MG Mantic KoW Vanguard Update 17 MG Mantic KoW Vanguard Update 18 MG Mantic KoW Vanguard Update 19 MG Mantic KoW Vanguard Update 20

Und das sind noch einmal alle bisherigen Stretch Goals:

MG Mantic KoW Vanguard Update 21 MG Mantic KoW Vanguard Update 22 MG Mantic KoW Vanguard Update 23 MG Mantic KoW Vanguard Update 24

Die Kampagne läuft noch 3 Tage.

Quelle: Kings of War Vanguard

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Batman: Robin

25.11.2017
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Kickstarter
  • Terrain / Gelände

Fantasy Football Pitch Mat: Kickstarter läuft

24.11.20175
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Chronicle X: Neue Previews

23.11.201711

Kommentare

  • 1) Sieht schon sehr toll aus, was bei dem Kickstarter so zusammen gekommen ist! Schade, dass das Budget das nicht her gibt, reizen würd’s mich sehr!

    2) Weiß irgendwer, ob bei den Resinmodellen jeweils unterschiedliche Posen kommen, oder ob man dann in ner 10-bis-20-Mann-Skirmish-Truppe echt 3x das gleiche Modell haben wird? Die Hartplastik-Sachen scheinen ja herkömmliche Kits zu sein, mit vielen Einzelteilen und bla, aber bei den Resinmodellen ist immer 3x dasselbe Render zu sehen. Das wäre schon arg schade.

    3) “The Winterlands are ruled by an exiled elven prince called Talannar Icekin. His great magic has created a beautiful city – known as Chill – with towers of glittering ice that shoot skywards” lese ich da im Blog über die Northern Alliance. Also in meinem Headcanon ist das Prinzessin Elsannar Icekin, die hat blonde Haare, ein blaues Kleid und kann toll singen. Modell gibt’s bei Hasslefree. Und nein, das lass’ ich mir nicht mehr ausreden, also let it go! 😀

    • Bestimmte Modelle sind auf jeden Fall modular:
      Magnus: Are the Hellequins monopose?
      Mantic: @Magnus – they won’t be monopose – unfortunately the artwork only shows one pose
      Mantic: @Magnus – just to be clear, you’ll be able to change the head/arms but the actual horse and body will be in the same pose

      Ich meine ähnliches auch über die Basileans gelesen zu haben, aber kann den Kommentar nicht finden. Vllt verwechsle ich das auch gerade mit dem den ich zitiert hab.

      • Jepp, die PVC-Modelle (also die Nicht-Resin und Nicht-Hartplastikmodelle) werden laut Mantic mehrere Optionen und gewisse Veränderungen bei den posen erlauben (teilweise ist das auch schon dargestellt, der Men at ARms Sergeant kann z.B. mit Speer oder mit Banner gebaut werden), allzu gewaltige Vielfalt würde ich mir aber nicht erhoffen, ist halt doch kein Plastikbausatz.

  • 1) Seufz, wie wahr. Ich spiele aber immer noch mit dem Gedanken einfach um Überstunden bei meinenm Job zu bitten…

    2) Die Resin-Modelle sind alles Helden oder Monster, die man bei Kings of War nach den aktuellen Clash of Kings-Einschränkungen jeweils nur 3x Mal mitnehmen darf. In Vanguard sind das Command-, Warlock- oder Support-Modelle mit hohen Punktkosten (aktuell 20+ bei 100 Punkte-Listen), von denen man jeweils nur eins pro drei Grunts/Warriors in der List haben darf. Selbst wenn es nur eine Pose gibt, wird man bei Vanguard wohl eh nicht mehr als eines dabei haben.

  • @Bro Joh

    Die Figuren sind ja gleichzeitig auch für das Massenschlachtspiel Kings of War zu verwenden. Womöglich will man so einen Anreiz bieten die Kriegsbande auf eine Armee aufzustocken. Bei Deadzone sind in den Startern und Erweiterungen ja auch mehr Modelle als man eigentlich braucht, da ist der Schritt zu Warpath auch nicht mehr so weit…

  • Die Allianz setzt mich unter einen gewissen Druck… Im Moment habe ich das Vanguard-Pledge, aber mit der Allianz wird das Giant-Pledge langsam aber sicher so attraktiv, dass es schwer wird zu widerstehen….

    • Genau meine Gedanken, es wird jetzt echt verzwickt. Vor allem, da mich die Alliance als einzige Fraktion wirklich interessiert. Erstmal abwarten was noch freigeschaltet wird, insbesondere da die Gelände-Addons noch kommen sollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen