von BK-Christian | 09.06.2017 | eingestellt unter: Kings of War

Kings of War: Helden für die Sommerkampagne

Mantic Games haben die Helden der Kings of War Sommerkampagne vorgestellt.

MG Kings of War Sommerkampagne Helden 1 MG Kings of War Sommerkampagne Helden 2 MG Kings of War Sommerkampagne Helden 3 MG Kings of War Sommerkampagne Helden 4MG Kings of War Sommerkampagne Helden 4

We’ve got an exciting sneak peek at the new hero miniatures for the Kings of War summer campaign – Artakl, Jarvis, Magnilde and Mau’ti-bu-su. Which one will you be using? Pictures are in the comments if you want a closer look…

Mantic Games ist unter anderem bei unserem Partner Radaddel erhältlich.

Quelle: Mantic Games bei Facebook

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Infinity
  • Kings of War

Adventskalender: Tür 16

16.12.201720
  • Kings of War

Kings of War: Neuheiten

03.12.20174
  • Kings of War
  • Reviews

Review: Tree Herder

01.12.201711

Kommentare

  • Schöne Dinger. Die Dämonenwalküre (hallo WoW) und der Echsenmensch sind klasse! Jarvis werde ich mir für Frostgrave gönnen.

    • Eigentlich waren bei Mantic schon immer extrem gute Sachen dazwischen (allein die inzwischen alten Zombies sind klasse), mein Problem ist eher, dass die Qualität immer so enorm schwankt.

  • Warum können die Manticfiguren plötzlich was? Beim Echserich könnt ich schwach werden.

    Bahnt sich da ein neuer Look für kommende Releases an oder haben die sich nur bei diesen einzelnen Helden Mühe gegeben?

    • Die Charaktermodelle waren ja schon immer gut bei Mantic zumindest die aus Zinn 🙂 Zumindest die die ich habe xD

  • Gerade bei den Menschen sieht man, dass sie viel feiner gestaltet sind als andere Mantic Figuren. Nicht nur das Gesicht, auch Hände und Arme sind deutlich feingliedriger.

  • Der Turbanträger ist großartig modelliert. Gesicht, Pose, Faltenwurf machen *einiges* her. Man beachte mal wie fein, detailliert und vor allem exakt und passend die Hände modelliert sind! Da kann sich nahezu jeder hinten anstellen. o.O
    Design ist natürlich Geschmacksangelegenheit, und mir sagt es auch an ein paar Stellen nicht so zu (Turbanstil, Zotteln, Schulterklappen), dennoch ist es insgesamt sehr stimmig in seiner Geradlinigkeit.
    Ich bin entsetzt. Auf höchst positive Art.
    Den würde ich wirklich gern haben und zwei, drei Varianten draus bauen.

  • Sehen richtig gut aus, ist auch schon bekannt aus welchem Material die Minis sein werden? Mantic-Restic kommt mir nämlich nicht mehr ins Haus, das ist mehr was für den Sondermüll als den Hobbytisch. Die Zinnmodelle dagegen sind ja wirklich ordentlich, ebenso die “richtigen” Plastikmodelle.

  • Wow Mantic legt nach, das sind die ersten Detail-Technisch gutaussehnden Minis die ich von ihnen gesehen habe

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen