von BK-Marcus | 25.12.2017 | eingestellt unter: Pulp

Khurasan Miniatures: Dinosaurier-News

Bei Khurasan Miniatures auf Facebook gab es etwas zum aktuellen Stand und den Zukunftsplänen hinsichtlich der Dinosaurier-Modelle zu lesen.

KM Khurasan Miniatures Dinosaurier Update 1

I have most of the dinosaurs of the Hell Creek formation sculpted. I have released some but the rest will be released right after the new year — including these three poses of adult edmontosaurs, the primary hadrosaur of the period.

Hell Creek is the formation that yields most of the Tyrannosaurus rex and Triceratops fossils. It depicts life at the very end of the Mesozoic era. I’ve made all these different dinosaurs so prehistoric, lost world or time traveler gamers can have a complete paleobiota to use in their gaming.

Next up is the Morrison Formation, another very well known period, at the end of the Jurassic Period. This environment was populated by allosaurus, stegosaurus, numerous smaller dinosaurs, and many sauropod species.

Unfortunately, Mike Lovejoy is not available to sculpt them as he’s fully occupied with retailing his own work. But another great sculptor is working on them.

If you’ve read this far you get a cookie.  Also you can perhaps answer a question — how to cast stegosaurus? The back plates will provide quite a challenge….

Bisher hat man sich bei Khurasan vor allem auf die Dinosaurier aus der Hell-Creek-Formation konzentriert,

KM Khurasan Miniatures Dinosaurier Update 2 KM Khurasan Miniatures Dinosaurier Update 3 KM Khurasan Miniatures Dinosaurier Update 4

Die Hell-Creek-Formation ist eine Abfolge von kontinentalen Sedimentgesteinen der späten Kreide und des frühen Paläozäns im Nordwesten der USA. Sie enthält einige bedeutende Lagerstätten von Dinosaurier­fossilien. Die Formation ist in den Badlands des östlichen Montanas und Teilen von North Dakota, South Dakota und Wyoming aufgeschlossen. Aus diesen Aufschlüssen wurden die Überreste populärer Dinosauriergattungen wie Tyrannosaurus, Triceratops, Ankylosaurus und Edmontosaurus geborgen. (Wikipedia)

um Spielern ein komplettes Paleobiota* anbieten zu können. Da sich hier unter anderem Triceratops und Tyrannosaurus fanden, lag das wohl nahe. Die noch fehlenden Modelle sollen direkt im neuen Jahr veröffentlicht werden, inklusive der oben gezeigten Edmontosaurier. Als nächstes wird nun die Morrison Formation in Angriff genommen, die auch einiges an interessanten Dinos zu bieten hat:

KM Khurasan Miniatures Dinosaurier Update 5 KM Khurasan Miniatures Dinosaurier Update 6

Die Morrison-Formation ist eine Abfolge von randmarinen und kontinentalen Sedimentgesteinen des späten Jura in den westlichen Vereinigten Staaten und Kanada und die ergiebigste Quelle für Dinosaurier-Fossilien in Nordamerika. Hunderte Fossilien von Dinosauriern wurden entdeckt, darunter Camptosaurus, Ornitholestes, verschiedene Stegosaurier […], frühe Ankylosaurier […] Sauropoden aus der Morrison-Formation schließen den berühmten, durch ein fast vollständig erhaltenes Skelett bekannten Diplodocus, den am häufigsten gefundenen Camarasaurus, Apatosaurus (früher als Brontosaurus bekannt), Brachiosaurus und seltenere Gattungen […] mit ein. […] Der größte Fleischfresser der Morrison-Formation ist der populäre Allosaurus […] (Wikipedia)

Diese Modelle werden nicht mehr von Mike Lovejoy modelliert, aber ein „großartiger“ Knetmeister hat sich dafür wohl schon gefunden.

*Die Frage, was genau ein Paleobiota ist, überforderte leider das Google-Fu unseres Redakteurs völlig. Sollte jemand hier für Informationsbereicherung sorgen können, wäre er euch sehr verbunden! 🙂

Link: Khurasan Miniatures auf Facebook

BK-Marcus

1994 mit Warhammer ins Hobby eingestiegen und seither so manches ausprobiert. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Gefährten), Epic Armageddon (Eldar), Infinity (PanOceania), Warhammer (Slaanesh gemischt), nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Ähnliche Artikel
  • Konflikt ’47

Konflikt ’47: Neuheiten

22.07.2018
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust 1947: Gen Con Neuheiten

20.07.201833
  • Dust Tactics / Dust Warfare
  • Reviews

Review: Dust Merc Meatgrinder (NSFW)

19.07.20189

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück