von BK-Thorsten | 18.11.2017 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Szalamandra Resculpt Preview

Nachdem der Render schon länger bekannt war zeigt Giraldez das Resculpt des ikonischen Nomad-TAGs in bunt.

CB INF Nomads Szalamandra2017 Prev01 CB INF Nomads Szalamandra2017 Prev02 CB INF Nomads Szalamandra2017 Prev03 CB INF Nomads Szalamandra2017 Prev04 CB INF Nomads Szalamandra2017 Prev05

Vergleichsbild Damals – Heute:

CB INF Nomads Szalamandra2017 Prev06

Quelle: Studio Giraldez auf Facebook

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Antenocitis: KS Updates und Undertown Preorder

14.12.2017
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Customeeple: Aristeia! Wände

07.12.20171
  • Brettspiele
  • Infinity

Aristeia!: Mehr von Maximus

30.11.201714

Kommentare

  • Das angedeutet Waffenwechseln (Flammenwerfer hat auch Gyroarme) stelle ich mir furchtbar unpraktisch vor.
    Ich mag gerade das Bollwerkartige beim alten Kopf. Auch finde ich, dass er irgendwas zu kompensieren scheint mit seiner Hauptwaffe- von der Größe sieht es nach ner Tau Railgun aus.
    Kaum zu glauben, das beide Tags die gleiche Siluette haben…
    Aber trotzdem ist er schick.

  • Groß, massiv, geil, aber die Frage, die ich mir stelle lautet: “Wann kommt endlich das Juristical Command of Tunguska?” Und: “Kann der Pilot hacken?”

  • Also ich finde die Hauotwaffe nicht zu gross – eher die Yan Huo Version zu klein. Bei Infinity ist es etwas kurios, dass Tags z.B. Riesiege Combis haben (Gecko) und weibliche Soldaten teilweise zierlichere Versionen (fem. FUSI). Der Flammenwerfer ist mir hier etwas zu groß geraten, so als Nebenwaffe. Wenn man jetzt noch bedenkt, dass z.B. Der Anaconda Tag gar keine sichtbare Wumme hat…

    Ansonsten sieht der neue Szalamandra zwar dem Alten nicht mehr ähnlich, aber der neuen Design Line an Iguana, also Daumen hoch.

    PS: Die Pilotin kann hacken, muss aber dafür aussteigen.

  • Woah… Also… hrrm.

    CB hat sich jetzt total auf Greeble Design umgestellt. Da ist ja nichts mehr vom Original geblieben. Welches eine gute Formensprache hatte.
    Stattdessen sieht es aus wie jeder andere TAG.

    Leider bin ich in den letzten Jahren ziemlich enttäuscht von CB Design Entscheidungen:(

    • Das Problem ist aber nur unseres. Das Design des alten wurde von vielen kritisiert (Michelinmännchen). Der Lizard wurde noch mehr kritisiert und nach Carlos Aussage nicht so gut verkauft, auch wenn er einer der wenigen ist, bei dem ein Pilot tatsächlich im ganzen, ohne Brüche hineinpasst.
      Corvus Belli richtet sich nun mal nach dem Geschmack der meisten Käufer- und dann sieht das so aus. Große Wumme, Schwanz rangetackert, größer mit mehr Zeugs- fertig.

  • Der Stil von in Infinity ist in weiten Teilen einfach nur genial und das hier ist für mich wieder so ein Beispiel. Ich find das Teil um Längen besser als den Vorgänger, insbesondere stilistisch.

    Aber ich bin raus, diese fisseligen Mitallminis sind in meinen Augen etwas für begabte Vitrinenmaler, nicht Spiel- und Umbaufreudige Malmuffel wie mich (und ja ich hab es getestet, was ich angesichts des verbratenen Geldes auch ziemlich bereue). Sollten sie doch irgendwann mal das Material ändern, werde ich nochmal reinschauen, es sieht halt einfach geil aus.

  • Mmh also entweder mag man dieses Design oder halt nicht.
    Ich habe bei dem Kerl oben direkt so einen der grossen Kampfroboter aus Evangelion vor Augen.
    Meines ist es nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen