von BK-Marcus | 24.04.2017 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Gecko Pilot Preview

Bei Ash Barker von Guerilla Miniature Games gab es mal wieder ein Preview auf ein kommendes Infinity-Modell: Den Gecko Pilot mit seinen Messerpistolen. Pistolenmessern. Dings.

CB_Corvus_Belli_Infinity_Guerilla_Miniature_Games_Gecko_Pilot_Preview_1 CB_Corvus_Belli_Infinity_Guerilla_Miniature_Games_Gecko_Pilot_Preview_2 CB_Corvus_Belli_Infinity_Guerilla_Miniature_Games_Gecko_Pilot_Preview_3

Carlos from Corvus Belli has sent along another exclusive Infinity Preview for you to enjoy; the Gecko Pilot for the Nomads!

Infinity ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy-In erhältlich und wird über Ulisses Spiele vertrieben.

Community-Link: O-12.de

Link: Infinity the Game

Quelle: Guerilla Miniature Games auf YouTube

BK-Marcus

1994 mit Warhammer ins Hobby eingestiegen und seither so manches ausprobiert. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Gefährten), Epic Armageddon (Eldar), Infinity (PanOceania), Warhammer (Slaanesh gemischt), nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Ähnliche Artikel
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Customeeple: Aristeia! Wände

07.12.20171
  • Brettspiele
  • Infinity

Aristeia!: Mehr von Maximus

30.11.201714
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Warsenal: Neues Infinity-Gelände

24.11.201711

Kommentare

  • Der sieht echt super cool aus.
    Wenn es der Gecko Spieler nicht selber macht, würde ich den Gecko hacken, dass er den Piloten rauswirft, damit das schöne Modell auf den Tisch kommt. (bei Inf alles möglich)

  • @Jan – das setzt voraus, dass der Spiele auch diese Mini hat und das sie bemalt ist 😉

    Ja, der Typ ist schon cool und CB, hier hätte sich mal ein Doppelpack gelohnt (mit zwei Posen), den die Leute (zumindest die Gecko ist cool Fraktion) auch gerne gekauft hätten.

    Wie auch immer – es gibt da ein paar signifikante Unterschiede zu anderen Piloten im Infinity System.

    1) Er ist – anzunehmen – männlich
    2) Der ganze (!) Körper ist von Kleidung/Rüstung bedeckt, sogar Gesicht und Hände
    3) Seine Pose ist zwar cool, aber alles andere als betont sexy

    Mir persönlich gefällt ja im Detail auch, dass die Holster gross genug sind, um die Klingen bewehrten Wummen aufzunehmen.

    • Die Holster haben scheinbar auch unten Metallverstärkungen damit er sie beim Ziehen nicht aufschlitzt 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen