von BK-Thorsten | 26.11.2017 | eingestellt unter: Brettspiele, Science-Fiction

Human Interface: Master und weitere Infos

Neuigkeiten aus dem Nakamura Tower.

HumanInterface Nov2017 01 HumanInterface Nov2017 02

Hello everybody! It’s time for another update.

We’ve got two good information for you. We have to set and test the payments – these are the only things left to be done. Next week expect the invitation to the Pledge Manager in your inbox. We think you should be happy with the content we will make available for you.
In the meantime we are finishing the last models and according to the last week’s teaser we are showing you the Master Form model in all its glory. We think it looks exactly as the prototype should look – madly and disturbing. We are sure you will like it as well.

You might think that it’s all, but we have something more. Master Giraldez surprised us once more with his talent and he sent us few masterpieces that left his workshop. Just look what you can create…, well if you are gifted with such an amazing talent.

That’s it for today
The HINT team

Quelle: Human Interface bei Facebook

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Infinity

Infinity/Aristeia!: Gencon Preorders

18.07.201810
  • Brettspiele
  • Postapokalypse

Fallout – The Board Game: New California Expansion

16.07.20182
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Cthulhu: Death May Die Kickstarter

11.07.201818

Kommentare

  • Eigentlich kein schlechtes Monster aber von der Haltung und dem Bauch her, könnte man ihm auch zwei Bierkästen in die Hände drücken…

  • Ich glaube mit einer weniger steifen Haltung (z.b. einen Arm leicht nach vorne als wollte er feuern) und weniger hässlichen Füßen würde der echt gut ausschauen.
    Mal schaun ob das genug Leute stört das die das Feedback ernst nehmen, wäre nicht das erste mal das die nen Render nachträglich noch abändern weil er nicht gut ankommt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück