von BK-Marcus | 27.12.2017 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Hordes: Blindwater Army Box

Bei Hordes gibt es einen Blick in die nächste Armeebox: Die Krokos kommen!

PP Privateer Press Hordes Blindwater Congregation Army Box Preview 1

THE QUICKEST AND EASIEST WAY TO STORM THE BATTLEFIELDS OF HORDES!

The gatormen of Blindwater Lake are the core of a vast reptilian cult dedicated to its self-made deity, Bloody Barnabas. Once their leader, this ancient warrior and mystic elevated himself to godhood on a tide of bloodshed. As Barnabas basks in his glory, other powerful warlocks guide the Congregation from the shadows, assembling gatormen from across the region alongside the bog trogs and other swamp creatures subjugated into fighting alongside them in Barnabas’ name.

Whether you’re a new player or a seasoned veteran taking up a new Faction, this Army Box contains everything you need to quickly field a complete and competitive army suitable for every battlefield engagement—from casual games at home to organized leagues and tournaments.

This army box contains a complete 35-point army (using the Blindwater Congregation theme force) with the following models:

PP Privateer Press Hordes Blindwater Congregation Army Box Preview 2

Contents:

  • • 8-page Blindwater primer
  • • Rask – Minions Warlock
  • • Bull Snapper – Light Warbeast
  • • Blackhide Wrastler – Heavy Warbeast
  • • Bone Swarm – Light Warbeast
  • • Gatorman Bokor & Bog Trog Swamp Shamblers
  • • Gatormen Posse
  • • Void Leach (2)
  • • Bone Shrine (1)
  • • Gatorman Soul Slave
  • • Kwaak Slickspine & Gub, Croak Sorcerers

A 20% savings compared to buying each model separately!

Die Box soll am 19. Januar erscheinen, 209,99 USD kosten und Metall-, Resin- und Plastikkomponenten enthalten.

Warmachine & Hordes ist unter anderem bei unseren Partnern Fantasy-In  und Fantasy Warehouse erhältlich.

Community-Link: page5

Link: Privateer Press

BK-Marcus

1994 mit Warhammer ins Hobby eingestiegen und seither so manches ausprobiert. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Gefährten), Epic Armageddon (Eldar), Infinity (PanOceania), Warhammer (Slaanesh gemischt), nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Runeball Wizard

22.04.20184
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Man-O-War Chariot Pre-Order

20.04.201824
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Crucible Guard Previews

17.04.201821

Kommentare

  • Irgendwie fehlt mir bei der Zusammenstellung ein Eyecatcher wie bei anderen Boxen von PP. Aber ggf. ist ja die Box ganz gut spielbar… kennt sich jemand mit der aktuellen Edition genug aus um Auskunft geben zu können?

    • Ja, die Box ist gut und eine gute Basis. Rask ist bei den Minions die Messlatte an denen jeder Warlock sich messen muss und kann mit allen Modellen in der Box etwas anfangen. Die Gatorman und den Wrastler lässt er härter zuschlagen, die Bog Trogs sind seine Rückversicherung um nicht um zufallen und die zwei Light Beasts kann er soweit aufdrehen das sie einigen Heavies gefährlich werden.

      Zum Ausbau würde ich zu einem zweiten Wrastler und evtl einer zweiten Einheit Posse greifen wenn es denn im Blindwater Theme bleiben soll.

      Ausgehend von den Modellen in der Box würde ich grob in diese Richtung gehen:

      https://conflictchamber.com/#cb201b_-0vcr4c4cbN4djWfIj_2QjV4njOkcjYkcjY2N

      Minion Army – 75 / 75 points
      [Theme] The Blindwater Congregation

      !!! Your army contains pre-release entries.

      (Rask 1) Rask [+27]
      – Blackhide Wrastler [16]
      – Blackhide Wrastler [16]
      – Boneswarm [7]
      – Bull Snapper [0(5)]
      – Gatorman Soul Slave [5]
      Bog Trog Mist Speaker [4]
      Bone Shrine [2]
      Feralgeist [2]
      Kwaak Slickspine & Gub, Croak Sorcerers [4]
      Totem Hunter [0(6)]
      Gatorman Bokor & Bog Trog Swamp Shamblers [10]
      Gatorman Posse (max) [16]
      – Void Leech (1) [1]
      Gatorman Posse (max) [16]
      – Void Leech (1) [1]
      Swamp Gobbers Bellows Crew [2]

      So wird nichts auf die Wartebank gestellt und die Liste ist mMn ausgeglichen genug um mithalten zu können.
      Die anderen Gator-Caster können mit der Box auch gut spielen, wobei sie da jeweils verschiedene Stärken anbieten. Jaga-Jaga ist etwas offensiver, Maelok mehr defensiver, usw.

    • Mein Verdacht: Die Box wurde zusammengestellt als der CID noch nicht lief und es wurde von vornherein gesagt das Rask sich nicht ändern soll. So gab es noch ein paar Konstanten in der Box. Rask ist nun mal einer der stärkeren (wenn nicht sogar der stärkste) Blindwater Caster.

  • Rask ist ein super Warlock. Natürlich sollte sich ein richtiger Krokospieler später noch die anderen holen aber zum Anfang ist Rask sehr gut.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen