von BK-Christian | 21.08.2017 | eingestellt unter: Fantasy

Hasslefree: Jotun-Preview

Von Hasslefree kommt bald ein neuer Jotun – wenn die Produktion gelöst ist.

HF Hasslefree Riese Preview 1 HF Hasslefree Riese Preview 2 HF Hasslefree Riese Preview 3

I’m not working, I promise!

I got my castings of the Ogre (Jotun?) in the post today and had to put him together – just to make sure all the pieces fit, you understand

So here he is. The warrior to his left in the group pic is a sniff under 34mm tall and Grond is a slouching 32mm.

The rock might prove problematic for production. It might cost as much as a resin miniature. Dameon is looking in to cheaper production methods for it.

It’ll be a while before this gets into production as a diorama set, as Kev decided to make a fancy rune rock bigger than a person

We have to get that sorted first and then it’ll be out, as that’ll take a while we’re breaking our normal rule of only showing finished production pics here cos look how pretty it all is! 😀

Quelle: Hasslefree bei Facebook

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

A Song of Ice and Fire: Nachtwache

18.11.2018
  • Herr der Ringe

Forge World: Wardens of Gondor™

18.11.20181
  • Warmachine / Hordes

Warmachine: Captain Eira Mackay

18.11.20186

Kommentare

  • Also mit dem Oger hat sich Kev selbst übertroffen ! Der ist der Hammer ! Diese ganzen wunderbaren Details, die die Figur hat sind schon echt genial. Ich hoffe, das er preislich nicht zu teuer wird. Da überlege ich sogar mir die Resin Version zu holen.

    • Dafür und weil die Figur einfach großartig aussieht wird die gekauft.
      Oder ich nehme den als Hauptmann für meine Bande, bisschen übertrieben, aber warum nicht.
      Das wird aber meinem jetzigen Hauptmann, Grond (links im Gruppenbild), gar nicht schmecken. 😄

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.