von BK-Nils | 22.04.2017 | eingestellt unter: Necromunda, Warhammer / Age of Sigmar, Warhammer 40.000

GW: SW:A Regelbuch und Kharadron Overlords

Diese Woche kann das Regelbuch von Shadow War: Armageddon vorbestellt werden und die Zwerge der Kharadron Overlords bekommen Verstärkungen für Warhammer: Age of Sigmar.

Games Workshop_Warhammer 40.000 Shadow War- Armageddon 1 Games Workshop_Warhammer 40.000 Shadow War- Armageddon 2 Games Workshop_Warhammer 40.000 Shadow War- Armageddon 3 Games Workshop_Warhammer 40.000 Shadow War- Armageddon 4

Shadow War: Armageddon – 32,50 Euro

Dieses Produkt ist auf 1 Exemplare pro Bestellung beschränkt

Verfügbarkeit: Vorbestellbares Produkt, das am 06.05.2017 verschickt wird

Armageddon ist vom Krieg verheert. Während Horden wilder Orkkrieger auf dem Planeten wüten, stellen sich ihnen die vereinten Kräfte des Imperiums im Kampf. Die blutigsten und zermürbendsten Schlachten werden in den Makropolen ausgefochten, den uralten, hoch aufragenden Städten, die die letzten Festen der Menschheit sind.

Überall in der Makropole Acheron werden Einheiten aus Elitesoldaten eingesetzt, wo größere Armeen nicht operieren können. Diese Guerillakämpfer kriechen durch die gewundenen Röhren und Gerüste der Makropole, um tief im feindlichen Territorium zuzuschlagen. Sie sind Assassinen und Saboteure – sie sind die Einsatzkommandos von Armageddon, die um das wertvolle Promethium kämpfen, um den Krieg in den Schatten zu gewinnen und die bittere Schlacht zu entscheiden, die den ganzen Planeten verschlungen hat.

Das Regelbuch zu Shadow War: Armageddon mit seinen 200 Seiten im Softcover enthält neue Regeln und einige, die bisher nur online erhältlich waren:

– eine kurze Geschichte der brutalen Konflikte, die die Makropolwelt Armageddon verheerten, seit der berüchtigte Warboss Ghazghkull Thraka entschied, eine Invasion zu starten, um sich selbst als wahren Propheten der Orkgötter zu erklären – und um einen vernichtenden Schlag gegen die Menschheit zu führen;
– die Krieger von Armageddon: ein Überblick über die Hauptstreitkräfte, die um die Makropolwelt kämpfen – Scouts der Space Marines, Veteran Squads des Astra Militarum und Boyz Mobs der Orks – wie sie kämpfen, warum sie kämpfen und welche Ausrüstung sie einsetzen;
– Regeln und Hintergrund für 12 weitere Fraktionen, die sich nicht im Regelbuch des Spielsets befanden: Skitarii, Craftworld Eldar, Dark Eldar Wych Cults, Genestealer Cults Hybrids, Grey Knights, Harlequin Troupes, Necrons, Tau Pathfinders, Tyranids, Chaos Space Marines, Adepta Sororitas Battle Sisters und Inquisitors des Ordos Xenos – die Regeln der letzten beiden Fraktionen waren bisher nirgends sonst erhältlich;
– Grundregeln: die Regeln, die du lernen musst, um Shadow War: Armageddon zu spielen. Sie decken die Punkte ab, die du zum Spielen brauchst, und die Profilwerte jedes Kämpfertyps, zusammen mit einer Aufschlüsselung eines Spielzugs – dies lehrt dich Bewegung, Fernkampf, Nahkampf und wie man sich von Verletzungen erholt, zusammen mit einer Erklärung der Mechanik zur Benutzung von Gelände;

Im Rahmen der Veröffentlichung wurden auch die Downloads ergänzt, so gibt es jetzt auch die Adeptus Sororitas und Inquisitoren des Ordo Xenos als neue Fraktionen, sowie Zubehör.

Regeln für Shadow War: Armageddon

Verwende diese Downloads, um das Beste aus deinen „Shadow War: Armageddon“-Spielen zu machen.

Lade die Regeln für die verschiedenen Fraktionen hier herunter.

Lade alle für das Spiel benötigte Marker hier herunter.

Lade deinen leeren Einsatzkommando-Bogen hier herunter.

Games Workshop_Warhammer 40.000 Sammlung- Shadow War- Armageddon

Sammlung: Shadow War: Armageddon – 132,50 Euro

Dieses Produkt ist auf 1 Exemplare pro Bestellung beschränkt

Verfügbarkeit: Vorbestellbares Produkt, das am 06.05.2017 verschickt wird

Tritt noch heute dem Shadow War bei, mit dieser Kombination aus Regelbuch und Auswahl und Gelände, um dein Abenteuer zu beginnen.
 Dieses Paket enthält eine Ausgabe vom Buch Shadow War: Armageddon, einen Galvanic Magnavent und einen Ferratonic Furnace.

Das 200-seitige „Shadow War: Armageddon“-Regelbuch im Sofcover enthält:
Den Hintergrund zur Geschichte des vom Krieg verheerten Planeten Armageddon.
Die Grundregeln werden benötigt, um ein Spiel von Shadow War: Armageddon austragen zu können.
Eine Reihe von Erweiterungsregeln ermöglichen es, den Spielen mehr Komplexität zu geben.
Regeln und Hintergrund für 15 Fraktionen, einschließlich: Space Marine Scouts, Astra Militarum, Orks, Skitarii, Craftworld Eldar, Dark Eldar Wych Cults, Genestealer Cults Hybrids, Grey Knights, Harlequin Troupes, Necrons, Tau Pathfinders, Tyranids, Chaos Space Marines, Adepta Sororitas Battle Sisters und Inquisitors des Ordo Xenos – die Regeln für die beiden letzten Fraktionen waren bisher nicht erhältlich.
Umfassende Regeln, um mehrere Spiele zu einer großen Kampagne zusammen zufassen.

Der Galvanic Magnaten und der Ferratonic Furnance sind unglaublich detaillierte, auffallende Geländesets. Beide sind modulare Kunststoffbausätze, die untereinander und mit dem gesamten Sector-Mechanicus-Sortiment kompatibel sind – detailliertes, konfigurierbares Gelände, das es dir ermöglicht, in einer Umgebung mit mehreren Ebenen zu spielen!

Games Workshop_Warhammer Age of Sigmar Grundstok Gunhauler 1 Games Workshop_Warhammer Age of Sigmar Grundstok Gunhauler 2 Games Workshop_Warhammer Age of Sigmar Grundstok Gunhauler 3

Games Workshop_Warhammer Age of Sigmar Grundstok Gunhauler 4 Games Workshop_Warhammer Age of Sigmar Grundstok Gunhauler 5

Grundstok Gunhauler – 40,00 Euro

Grundstok Gunhaulers flitzen durch die Luft und zwischen den größeren Arkanautenschiffen hin und her. Sie sind Flugzeuge mit zwei Duardin als Besatzung, die mit der Vernichtung von Bedrohungen betraut sind, bevor diese Gelegenheit haben, die bewachten Schiffe zu gefährden. Dafür sind die Grundstok Gunhaulers ideal, denn sie sind schnell, agil und wenig mehr als eine Waffenplattform mit einer Auftriebs-Endrine. Ihre Geschwindigkeit, Beweglichkeit und Fähigkeit, auf der Stelle viel Feuerkraft zu liefern, machen sie zu unverzichtbaren Ergänzungen im Arsenal jedes Prospektors.

Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält alle Teile, die nötig sind, um einen Grundstok Gunhauler zu bauen. Das kleine und agile Flugzeug besitzt als Hauptwaffe eine Auswahl von Sky Cannon und Drill Cannon. Zwei Duardin bilden die Besatzung des Gunhaulers: ein Pilot, der hinter einer großen Vorrichtung mit arkanen Instrumenten steht, und ein Schütze, der Aethershot Carbine, Fragmentation Charges, Sprengbohrer und Belaying Valves steuert, die die Feinde sanft davon überzeugen, sich der Hauptflotte nicht weiter zu nähern.

Trotz seiner kleinen Größe ist der Grundstok Gunhauler sehr detailreich: Seiten- und Höhenruder, mit denen er gesteuert wird, Duardin-Gesichter an Bug und Auftriebs-Endrine, und viele Röhren, Ventile und Propeller geben ihm ein sehr industrielles Aussehen. An der Seite schwingt sogar sanft ein Anker.

Dieses Modell besteht aus 50 Teilen und wird mit einem Citadel-Ovalbase (105 mm) und einem Kugelgelenkflugstab geliefert.

Regel-Downloads

Um alle Regeln zu erhalten, die du benötigst, um diese Miniatur in Spielen von Warhammer Age of Sigmar einzusetzen, lade die kostenlose Warscroll über den Link unten herunter.

Klick hier für deinen kostenlosen PDF-Download.

Games Workshop_Warhammer Age of Sigmar Grundstok Thunderers 1

Games Workshop_Warhammer Age of Sigmar Grundstok Thunderers 2 Games Workshop_Warhammer Age of Sigmar Grundstok Thunderers 3 Games Workshop_Warhammer Age of Sigmar Grundstok Thunderers 4 Games Workshop_Warhammer Age of Sigmar Grundstok Thunderers 6

Games Workshop_Warhammer Age of Sigmar Grundstok Thunderers 7 Games Workshop_Warhammer Age of Sigmar Grundstok Thunderers 8 Games Workshop_Warhammer Age of Sigmar Grundstok Thunderers 10

Grundstok Thunderers – 32,50 Euro

Die Grundstok Thunderers sind militärische Formationen, die von der Flotte zu ihrer Verteidigung angestellt werden. Das endlose Training und Drillen, das die Grundstok-Akademien durchführen, führt zu hohen Standards von Disziplin und Schützenkunst bei den Absolventen – auf Befehl ihres Offiziers, des Grundcaptains, marschieren sie, schwenken und machen sich feuerbereit, alles in ehrfurchtgebietender Geschwindigkeit und Präzision. Wenn sie geradezu perfekt synchron feuert, verschwindet eine Linie Grundstok Thunderers kurzzeitig in blendenden Blitzen und Waffenknallen, während sie einen Sturm von Geschossen entfesselt, der selbst die bestgepanzerten Feinde stoppen kann.

Dieser mehrteilige Kunststoffbausatz enthält alle Teile, die nötig sind, um 5 Grundstok Thunderers zu bauen, die professionellen Soldaten und Hauptkampftruppen der Kharadron Overlords. Jeder ist mit einem Aethershot Rifle bewaffnet und einige beeindruckend wuchtige besondere Waffen stehen zur Auswahl – ein Aetheric Fumigator, ein Grundstok Mortar (mit zusätzlicher Granate für das Base des Modells), eine Aethercannon (die so mächtig ist, dass der Duardin, der sie trägt, einen Schutzschild braucht) und eine fünfläufige Kanone namens Decksweeper. Die versiegelten Rüstungen sind mit Ventilen, Röhren und Atemgeräten übersät, die die Luft für ihre mit Aethergold gefüllten Lungen atembar macht.

Es sind Optionen für einen Gunnery Sergeant und einen Ehrenzeichenträger enthalten – der Gunnery Sergeant trägt ein spezielles doppelläufiges Aethershot Rifle, kann mit einer Beinprothese gebaut werden, hat zwei verschiedene Kopfoptionen und besitzt einen Bohrschnabel: einen bizarren mechanischen Vogel, der Feinde angreifen kann. Der Ehrenzeichenträger besitzt einen Schlussstein am Energiemodul seines Anzugs.

Der Bausatz besteht aus 61 Teilen und wird mit 5 Citadel-Rundbases (32 mm) geliefert.

Regel-Downloads

Um alle Regeln zu erhalten, die du benötigst, um diese Miniatur in Spielen von Warhammer Age of Sigmar einzusetzen, lade die kostenlose Warscroll über den Link unten herunter.

Klick hier für deinen kostenlosen PDF-Download.

Warhammer 40.000 ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy Warehouse erhältlich.

Warhammer: Age of Sigmar ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy-In erhältlich.

Quelle: Games Workshop

BK-Nils

Nils, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, eine Ynnari Armee für die 8. Edition von 40k, Oger für Kings of War, Imperial bei Warzone und irgendwas mit Elfen im Fantasy Bereich allgemein.

Ähnliche Artikel
  • Necromunda
  • Warhammer 40.000

Break! Necromunda kehrt zurück

13.08.201758
  • Necromunda
  • Warhammer 40.000

Shadow War: Neue Szenarios und Helden

04.05.20175
  • Necromunda
  • Warhammer 40.000

Armageddon Shadow War: Erweitertes Regelbuch

10.04.201733

Kommentare

  • ach, wie früher: GW Downloads waren ja super… Brauchst “nur” Regeln und los, Minis sind doch eh genug vorhanden.
    Gefällt mir!

  • Weiß jemand, inwieweit sich die Regeln von Shadow Wars: Armageddon von der zweiten Edition bzw. Necromunda unterscheiden? Ich meine jetzt nicht die Kampagnen-Regeln sondern die normalen Spielregeln.

    • Kenne die 2. Edition nicht, aber wenn du googelst, findest du sicher jemanden, der den Vergleich gemacht hat.
      Alternativ guckst du Ash von Guerilla Miniature Games bei nem Spielchen zu und bildest dir selbst ein Bild davon: https://www.youtube.com/watch?v=2vgoBnypDuQ

      Auch sehr cool an diesem Video: Am Anfang gibt’s ne Geschichtslektion über Necromunda, also wie das entstand, was an den Versionen unterschiedlich war, etc. Fand ich sehr sehenswert.

    • Würde sagen identisch, habe beide Regelbücher (SW:A und N:U) und da keinen Unterschied bei den Grundregeln festgestellt.

    • Die Regeln sind relativ identisch. Die Unterschiede zur zweiten Edition bzw. Necromunda wären:

      – Modelle haben einen Rüstungswurf oder Rettungswurf (also so wie aktuell)
      – Waffen mit Stärke 7 und höher erzielen auf der Verletzungstabelle bei 5 und 6 ein “ausgeschaltet”
      – Die Waffen haben bessere Munitionswürfe als bei Necromunda
      – Schnellfeuerwaffen würfeln einen oder mehrere W3 zur Ermitllung der Treffer (es gibt also kein Ladehemmungssymbol)
      – Die Nahkampfwaffen haben andere Profilwerte (fast alle Nahkampfwaffen haben nun Stärke des Trägers + Bonus und andere RWMs)
      – Scouts haben Bewegung 5

      Was den Kampagnenmodus angeht wirkt der sehr lieblos hingeworfen und kann nicht im entferntesten mit Necromunda mithalten. Es gibt weniger Ausrüstung, keine Territorien und keine detaillierte Verletzungstabelle.

      • Alles klar und vielen Dank für die Antworten. 😃 Da schau ich mal, ob ich das Buch mal teste. Da ich noch alles aus der zweiten Edi und Necromunda habe ist da aber kein Druck hinter.

  • Schön, dass es das Regelbuch auch einzeln gibt. Ich hatte auf einen günstigeren Preis gehofft, aber 32,50€ gehen noch. Ich werde mir das Buch definitiv holen und bin auch schon gespannt, was man aus dem Inquisitionsteam alles rausholen kann. Vielleicht eignet es sich ja sogar, um eine Rogue Trader Crew aufzustellen.
    Was ich schade und (aus Verbrauchersicht) etwas unverständlich finde ist, dass die digitale Version mehr kostet, als die gedruckte.

  • Da bin ich ja ganz froh, dass ich meins über den Gebrauchtmarkt günstiger bekommen habe. 🙂
    Freue mich sehr, dass System zu spielen. Jetzt kann ich die ganzen 40k-Modelle, die ich habe auch mal mit ganz offiziellen und unterstützten Regeln einsetzen. In der Regel bekommt man für sowas ja mehr Mitspieler, als für selbst zusammengeschusterte oder vergriffene Systeme.

    • Darfst aber nciht vergessen, das die bisher erhältliche Version dünner ist. Da stehen nicht die ganzen Teams drin, die online und im WD erschienen sind. Insofern ist der Preis durchaus in Ordnung

      • Ist mir vollkommen klar, aber ich habe die Regeln für alle Banden, die mich interessieren ja herunterladen können. Passt also. 🙂

  • Liest irgendwer eigentlich die Texte? Dahingeschludert ohne Herz bei der Übersetzung…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen