von BK-Christian | 01.06.2017 | eingestellt unter: Kickstarter, Science-Fiction

Ghosts of Gaia: Zweiter Kickstarter

Bad Squiddo Games haben ihren zweiten Kickstarter gestartet.

The Sequel to the super popular Ghosts of Gaia. And yes, you can add any of those figures onto your pledge for this one!

Across the horizon….

At last… reinforcements.

Angel, having to maintain the cool exterior, secretly sighed with relief. Now perhaps they stood a chance, perhaps Gaia, stood a chance.

BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 1 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 2 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 3 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 4

BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 5 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 6 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 7 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 8

BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 9 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 10 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 11 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 12

BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 13 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 14

Die drei grundlegenden Pledges sind:

  • 5 Pfund – eine Miniatur
  • 20 Pfund – 5 Miniaturen
  • 45 Pfund – 13 Miniaturen

Stretch Goals gibt es auch:

BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 15 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 16 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 17 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 18

  • £??? – Gunny Bunnies
  • £??? – Medic and Mechanic
  • £??? – Bunny Bomb
  • £??? – Guest Artist Beth Wilson/Doodlecats
  • £??? – Patti, Ogre
  • £??? – Guest Artist Dani Abram
  • £??? – Squeepiosa
  • £??? – Wrenchmouths and Handlers
  • £??? – Guest Artist Lauren Westwood
  • £??? – Junkyard Kids.
  • £15,000 – Ruleset for Gunny Bunnies VS Gun Peegs
  • £20,000 – Rochie from Pantheon of Chaos will tattoo a half sleeve of Immortan Baggy and the Squidboys onto Bad Squiddo Annie’s upper arm!

Und das sind die Add-ons bzw Einzelpreise der Modelle:

BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 19 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 20 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 21 BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 22

Und das ist das Team:

BSG Ghosts of Gaia TWO Reinforcements Kickstarter 23

Die Kampagne ist bereits finanziert und läuft noch 13 Tage.

Quelle: Ghosts of Gaia TWO: Reinforcements – 28mm Scifi Female Minis

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

HATE: Previews und Infos

11.12.2017
  • Kickstarter
  • Wild West

Knuckleduster: Gunfighters Ball auf Kickstarter

11.12.2017
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Rambo The Board Game: Kickstarter angekündigt!

10.12.201719

Kommentare

    • Du MUSST ja NICHT SCHREIEN! Keiner sagt, dass das besonders günstig sein bräuchte. Sonderlich teuer ist es auch nicht. Gerade bei kleinen Unternehmern sind die Kosten ja ein ziemlicher Faktor und auch viel persönlicher von Tragweite, da sie eher weniger die ganzen Ressourcen zur Verfügung haben und bekanntlich die Kosten (zumindest einige) bei niedrigeren Stückzahlen mitunter gerne drastisch höher liegen.
      Nehmen wir einmal an, Design sei immer auch Geschmacks- / Interpretationssache (an sich – wie alles – nicht unbedingt, sondern nur in Relation zur Betrachtungsweise; auch abhängig von der Distanzierungsfähigkeit bzw. dem Willen zu dieser), bleibt hier wenig auszusetzen. Außer vielleicht die Abwesenheit eines gewissen “Bäm!”-Faktors. Die bisherigen Ghosts Of Gaia waren da in meinen Augen viel besser aufgestellt.
      Trotzdem: Ist man einem bestimmten Old School Frair offen gegenüber, können die GoGs schon was.

      • Intervention:

        Liebe Alle, vor allem jene, die sich beleidigt fühlen.

        Es tut mir außerordentlich Leid, wenn ich durch meinen Schreibstil hier so viel Haß erzeugt habe. Das war NIEMALS meine Absicht.

        Ich schreibe halt, so wie ich spreche, und da ich alt genug bin, um den meisten hier die Windeln gewechselt zu haben, bin vielleicht zu alt, um zu erkennen, dass mein persönlicher Stil, Betonungen durch Großschreibung anzudeuten, offenbar völlig falsch aufgefasst wurde.

        Weil das jetzt mehrfach thematisiert wurde.

        1. Ich schreie nicht, wenn ich etwas groß schreibe, sondern setze damit eine persönliche Betonung. Glaub mir, wer mich persönlich kennt, möchte mich nicht schreien hören, zumindest kein zweites Mal 

        2. Ich betone das, was ich meine, was wichtig ist. Vielleicht sind einige hier mit mehr Bildung gesegnet oder durften studieren. Das macht sie aber niecht zu besseren Menschen. Wer meint, dass ich die falschen Betonungen setze, bitte, aber so denke ich.

        3. Ich bin auch nicht beratungsresistent, sondern habe gerade in den letzten Tagen versucht das Großschreiben auf eine Minimum zu reduzieren. Wenn ich nicht auf eine Anfeindung oder Ermahnung eingehe, dann, weil ich nichts von unpersönlichen und anonymen Streits halte. Wer ein Problem mit mir hat, kann mir das ins Gesicht sagen, oder es bleiben lssen. Und so halte ich es auch.

        4. Ich habe in den gelöschten Posts kaum Großschreibung eingesetzt, aber offenbar User beleidigt. Dafür entschuldige ich mich. Das Löschen meiner wie ich finde berechtigten Kritik und meiner Begeisterung für eine andere Figur verstehe ich trotzdem nicht.

        5. Finde ich es schade, dass es nur um die Großschreibung von vier (!) Worten in drei Posts, und nicht um das Thema der Post ging.

        Deswegen einmal kurz offtopic:

        a) Ich (!betont!) emfinde den Bad Squiddo Kickstarter als teuer (!betont!) und empfinde es schon etwas nun unorthodox, dass ich mit meinem Geld sogar eine Tätowierung bezahle.

        b) ich finde die Wasserschlange von AntiMatter Games oberaffen%1#&§!supermegageil!

        c) Ich glaube, die Schuppen auf der Wasserschlange sind nicht (betont!) gemalt, da es auf dem Render (das ich mal verlinkt hatte) auch Schuppen zu sehen gibt.

        6. Möchte ich jetzt aber mal definitiv wissen, wie ich das in Zukunft handhaben soll. Ich möchte gerne weiter hier kommentieren, und nicht Leute beleidigen!
        Ich werde nach alternativen suchen, die nicht das groß schreiben beinhalten, wäre aber auch für Vorschläge dankbar!

        7. Ich poste diesen Beitrag als Friedensangebot an die BK-Redaktion und auch an alle User denen ich auch den SChlps getreten bin unter die beiden betroffenen Threads, damit jeder weiß, worum es geht.

        Damit will ich diese Auseinandersetzung jetzt aber beenden, und reiche Euch von Mann zu Mann die Hand. Würde mich freuen, wenn Ihr das Angebot annehmt, und meine Punkte zur Kenntnis nehmt bzw. darauf antwortet,

        Beste Grüße aus Duisburg,
        Euer Uwe

      • ^^
        Ich habe eine ausführliche Entschuldigung posten wollen, aber die ist im “Spam Filter” wohl “hängen geblieben”.

        Beste Grüße,
        Euer Uwe

  • Bin ich dabei.

    Die meisten Modelle sind nicht zu 100% mein Ding, da ich mit dem Nostalgiefaktor nicht viel anfangen kann, aber ein/zwei werden ihren Weg zu mir finden. Und was den Preis angeht: Das sind grob 6,50 pro Mini, weniger kann man in einer kleinen Auflage einfach kaum nehmen, schließlich wollen Modellierer und Co. auch noch was essen…

  • Der Stil ist schon cool, mal sehen ob ich da nach dem regulaeren Release mal ein paar Sachen bestelle. Die Soviets reizen mich auch schon ewig 🙂

  • Sehr Oldschool, aber mit Charme. Wünsche viel Erfolg. Preis? Naja geht. Wozu läuft man sonst im Hamsterrad?

  • Äh, das 20.000 Stretch-Goal ist ja lustig, aber ich finde es nicht besonders vörderlich. Wenn genug Kohle zusammenkommt finanzieren die Backer der Firmenbesitzerin ein Tattoo….was ist das für eine Belohnung für die Backer? Ich glaube ja nicht, dass das ein großes Opfer für die Dice-Bag-Lady ist. Naja, die verrückten Briten….cracy people….whooopwhooop! 😀

    • das Goal ist für die sadistisch veranlagten Backer, denn das Stechen soll live übertragen werden.
      Und ich finde es ein wenig ehrlich sogar: Wenn verdammt viel Geld zusammen kommt leiste ich mir was tolles.
      Was leistet sich der Chef von CMON zb weil Zombicide mal wieder durch die Decke geht?

  • Zum 20k-Goal hat Annie in einem Update eine kurze Stellungnahme geschrieben:

    “A clarification too – I heard complaints about the 20k goal that people don’t get anyhing. I cover this is he video but just to repeat – you will get cool stuff too! I just haven’t had a chance to decide what or make promises I can’t keep on things that aren’t ready yet. I have a great one but don’t want to put my person under too much pressure. Also if we do get to 20k, Rochie will be doing the tattoo as a personal arrangement, ‘re ks money won’t be used! And your reward from that is of course my live streamed pain “

    • Also ich habs mal die wichtige Passage aus der Antwort der Dame übersetzt.

      “Die £20k stretch Ziel! – Ja ich decken diese im gestrigen video Update – ebenso wie in jener letzten, aber ich werde ein bisschen mehr erarbeiten, jetzt bin ich auf einem geliehenen Laptop und kein Telefon (mein Laptop explodierte heute Morgen Super timing!)
      Die Kickstarter-Geld wird das Tattoo nicht finanzieren! Sehr frech von mir fühlen würde. Ich dachte, es war ein schrulliger Stretch Goal, die ein gutes Gesprächsthema machen könnte. Es werden auch werden live gefilmt was ich dachte wäre ziemlich Spaß für jedermann. ”

      Damit dürfte klar sein, dass ein “Hauptkritikgrund” weggefallen ist. Das “Geld” der Backer wird nicht “zweckentfremdet”!

      Very good.

  • Hello! Firstly thanks Brueckenkopf for your support again, it is amazing. I’m reading the comments through Google Translate, as my German is not that great, so bear with me!

    Price: I had no price complaints last time, and this time they are cheaper, and there are price complaints, hehe. The nature of the world. the RRP stays the same – £5 at retail, but £4 in the Kickstarter. And even less if you got for the bundles. It was actually less than I was comfortable with selling them for, but I thought I’d go for it. But yeah I don’t normally comment on price as it’s totally personal whatever people are happy to pay, there is a budget out there for everyone.

    A small side note is that as a small business (full time, if you see a small company selling cheap figures, chances are they have a day job and it’s not the minis putting food on the table). I can’t do £1 a model. Sculpts are expensive, production is expensive, and of course the running. You’d be shocked at how much I spend on packaging per year :O So yes, I need to make money from this. It’s extremely hard out there at the moment for small companies which is why I have started to use Kickstarter as a way of boosting it, as the sales compared to standard releases are way way higher. The last Ghosts of Gaia KS for example funded the first wave of sculpts for this as well as some of my latest shieldmaiden releases. Hopefully that was not boring 😉

    The £20k stretch goal! – Yes I cover this in yesterday’s video update – as well as in that last one, but I will elaborate a bit more now I am on a borrowed laptop and not a phone (my laptop exploded this morning, great timing!)
    The Kickstarter money will not be funding the tattoo! That would feel very cheeky of me. I figured it was a quirky stretch goal that might make a good talking point. It’ll also be filmed live which I thought would be pretty fun for everyone. Bad Squiddo is totally my life, and the tattoo was a spur of the moment “soddit if we can do this I’ll [blah blah blah”, then before I knew it Rochie had jumped in begging to get involved 😀

    There will be amazing fireworks of unlocks at 20k if we made it that far. There are unlocks not mentioned yet either. These are things that are still being worked on or the person working on them is very busy, so I didn’t want to promise anything I couldn’t deliver.

    £20k is a drop in the ocean for those huge companies but if I were to raise that much from this Kickstarter I can guarantee it would fund and amazing year of releases for Bad Squiddo Games. I really mean it when I say almost everything gets invested back in the business. It is my absolute number one love, (errr ok maybe second after guinea pigs), and to have those funds to work on new releases would be amazing. So hell yeah I’ll sit in a chair and scream for a couple of days live on air.

    Hopefully my rambles offer some explanations and are not too boring. All the loves in the world, and I look forward to seeing some of you in the campaign. I’ve also added the stretch goal numbers in now as well, I like to leave the first 24 hours to see how it goes before i pin down amounts for those.

    Thankyou! Muah!

    Annie
    Bad Squiddo Games

    • Dear Annie, thank you for your nice written answer!

      She helped me to understand what’s going.

      I thought already I’m mad when I saw that will pay the backer for a beauty accessory.

      But everything is clear so. And especially.

      Greetings from Duisburg in the Ruhr,
      Martial arts coach Uwe

      PS
      I speak English not and the text was written with Google

      • @Carsten: bester Satz heute! xD
        Als sei es ein Kunstprojekt zu extremer Affirmation. Bizarr. Aber unterhaltsam.

        PS: das ist jetzt bitte auch nicht als böse Kritik an jemandem zu werten. Ich feier das wirklich. ^^

  • Die passen vom Stil doch gut zu den offiziellen Rogue Stars Modellen! Gefallen mir daher.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen