von BK-Nils | 30.12.2017 | eingestellt unter: Herr der Ringe, Magazine

Games Workshop: White Dwarf und Battle Company Boxen

Diese Woche geht die Januar 2018 Ausgabe des White Dwarf in die Vorbestellung, sowie drei Battle Comany Boxen für den Hobbit.

Games Workshop White Dwarf Januar 2018 1

Games Workshop White Dwarf Januar 2018 2 Games Workshop White Dwarf Januar 2018 3 Games Workshop White Dwarf Januar 2018 4 Games Workshop White Dwarf Januar 2018 5

White Dwarf Januar 2018 – 8,00 Euro

Das neue Jahr bringt einen neuen White Dwarf, der diesmal passenderweise vor wimmelndem neuen Leben trieft und müffelt, welches der Welt vom Seuchengott Nurgle als Geschenk überbracht wird. Ein ganzes Heer verpesteter Neuheiten wartet auf euch, und wir werfen bei den Designanmerkungen, bei Farbspritzer, beim Spielbericht und mehr einen widerwärtig genauen Blick auf diese Fäulnis! Wir feiern das neue Jahr auch mit ein paar Artikeln zum Thema „Neues Jahr, neue Armee“ und bieten euch einige neue Szenarios in Form von neuen Geschehnissen in Hammerhal, einer neuen erzählerischen Kampagne für das Middle-earth Strategy Battle Game und einem neuen Necromunda-Szenario. Besorge dir deine Ausgabe für all dies und noch viel, viel mehr.

• Planet Warhammer: Die Maggotkin of Nurgle
• Einsteigerleitfaden: Orks: Eine kleine Einführung in das brutalste Volk des 41. Jahrtausends
• Temporale Verzerrung
• Malign Portents: Zwei packende Kurzgeschichten …
• Einer wie Keiner: Ein ausführliches Interview mit Black-Library-Autor Dan Abnett!
• Bringer der Verderbnis
• Das Jahr-das-war … ein Rückblick auf 2017
• Der Goldene Vertrag: Der diesmonatige Spielbericht!
• Der Ultimative Leitfaden … Death
• Erobere die Spitze: Ein neues Szenario für Necromunda
• Rückkehr nach Hammerhal – Teil 2
• Die Suche nach dem Stein
• Golden Demon: Classic 2017
• Formen des Verfalls: Das ‚Eavy-Metal-Team spricht über Nurgle
• Vier Kriegsherren
• Kampfgebiete: Dan baut T’au-Gelände
• Waaagh Zhadsnark: Iain Gonzalez‘ Orkhorde
• Bereit zum Anstoss! Eine Blood-Bowl-Galerie
•Farbspritzer: Nurgle-Dämonen
•Lesermodelle
•Aus dem Bunker

Games Workshop The Hobbit Battle Company Von Erebor Und Thal 1

Battle Company von Erebor und Thal – 60,00 Euro

Diese Sammlung vereint alle Miniaturen, die du benötigst, um eine Battle Company von Erebor und Thal ins Feld zu führen, wie sie in der Battle-Companies-Erweiterung zu dem Tabletop-Strategiespiel Der Hobbit: Eine unerwartete Reise™ beschrieben wird. Sie enthält:

– Eine Box mit 10 Kriegern von Thal aus Kunststoff;
– Eine Box mit 12 Kriegern des Erebor aus Kunststoff.

Games Workshop The Hobbit Battle Company Von Arnor

Battle Company von Arnor – 44,50 Euro

Diese Sammlung vereint alle Miniaturen, die du benötigst, um eine Battle Company von Arnor ins Feld zu führen, wie sie in der Battle-Companies-Erweiterung zu dem Tabletop-Strategiespiel Der Hobbit: Eine unerwartete Reise™ beschrieben wird. Sie enthält:

– Ein Set aus 6 Kriegern von Anor aus Resin;
– Eine Box mit 12 Waldläufern von Mittelerde aus Kunststoff.

Games Workshop The Hobbit Fiefdoms Battle Company

Fiefdoms Battle Company – 51,00 Euro

Diese Sammlung vereint alle Miniaturen, die du benötigst, um eine Battle Company der Lehen ins Feld zu führen, wie sie in der Battle-Companies-Erweiterung zu dem Tabletop-Strategiespiel Der Hobbit: Eine unerwartete Reise™ beschrieben wird. Sie enthält:

– Das Kommando der Ritter von Dol Amroth zu Fuß (2 Miniaturen);
– 4 Waffenträger von Dol Amroth aus Resin;
– Eine Box mit 12 Waldläufern von Mittelerde aus Kunststoff.

Quelle: Games Workshop

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Herr der Ringe

Forge World: Guritz & Gothmog’s Enforcer

14.10.20181
  • Herr der Ringe
  • Tutorials

Tabletop Workshop: Amon Hen bauen

10.10.20183
  • Herr der Ringe
  • Reviews

Unboxing: Die Schlacht auf den Pelennor-Feldern

25.09.201817

Kommentare

  • Hmm, ich denke mal, dass die Hobbit-Boxen noch ihre Abnehmer finden werden. Ich persönlich bin dort seit dem Ende des HdR-Tabletops raus.

  • In dem white dwarf wird gezeigt, wie man etwas aus plastic card selber baut?! Den kaufe ich aus Prinzip, damit hat das evil Empire nicht gerechnet. Ha!

  • Ich habe das neue Exemplar schon daheim und er ist sehr gut geworden. Mit vielen tollen Artikeln, plus Spielberichten und Co 🙂

    • Sind die Spielberichte wie in der Dezember Ausgabe? Von denen bin ich doch enttäuscht da sie verdammte kurz gehalten sind. Den zum Hobbit habe ich mir dann gar nicht mehr angetan. Zug 1 bis 3 auf einer halben Seite zusammengefasst und auf dem Rest der Doppelseite gab es noch ein paar Bilder.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.