von BK-Nils | 11.11.2017 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Forge World: T’au Tiger Shark

Die Luftkaste der Tau bemannt einen weiteren Flieger um die Expansion des Sternenreiches der T’au zu unterstützen, der Tiger Shark von Forge World kehrt auf die Schlachtfelder der fernen Zukunft zurück.

Forge World Warhammer 40.000 Tau Empire T’AU TIGER SHARK 1 Forge World Warhammer 40.000 Tau Empire T’AU TIGER SHARK 3 Forge World Warhammer 40.000 Tau Empire T’AU TIGER SHARK 4

Forge World Warhammer 40.000 Tau Empire T’AU TIGER SHARK 2 Forge World Warhammer 40.000 Tau Empire T’AU TIGER SHARK 5 Forge World Warhammer 40.000 Tau Empire T’AU TIGER SHARK 6 Forge World Warhammer 40.000 Tau Empire T’AU TIGER SHARK 7

Forge World Warhammer 40.000 Tau Empire T’AU TIGER SHARK 8 Forge World Warhammer 40.000 Tau Empire T’AU TIGER SHARK 9 Forge World Warhammer 40.000 Tau Empire T’AU TIGER SHARK 10

T’au Tiger Shark – 160,00 GBP

Capable of fulfilling complex multi-role missions, Tiger Sharks have weapon bays loaded with skyspear missiles and swarms of Tactical Drones, the latter of which can be disgorged at low altitude to offer vital reinforcements to Fire Caste warriors. Many a close-fought struggle has become a glorious victory with the arrival of Drone support, or a salvo of well-aimed ordnance. The standard weapon load-out for a Tiger Shark includes a pair of ion cannon and missile pods, allowing the Tiger Shark to unleash a deadly series of strafing attacks against ground-based targets; whilst others are armed with swiftstrike railguns capable of busting open thick armour plating of any enemy vehicles that threaten their mission.

This is a complete, multi-part resin kit that builds a T’au Tiger Shark. It features several modelling options – there is a choice of either ion cannon or burst cannon for the wing-tip drones, and the undercarriage can be modelled open or closed. Struts and landing gear are supplied for the open undercarriage option, and there are recessed areas sculpted into the underside of the miniature – should you wish to use magnets in order to switch between the open or closed undercarriage at your leisure, the space is there. You can also model this kit with the missile bays closed or open, with space provided for magnets.

Besides those options, the kit is covered in details; 6 pylons, 4 antennae, 2 skyspear missile racks, upper and lower exhaust systems for each of the 2 engines, 2 electronic countermeasure pods and 2 chaff launchers.

The kit comes as 87 resin components. Rules are available in Imperial Armour – Index: Xenos.

Rules for using this unit in Warhammer 40,000 games can be downloaded by clicking on the link below.

Click here for your free PDF download

Pre-order the T’au Tiger Shark and you’ll receive a free set of T’au Air Cast Ground Crew. 

Forge World Warhammer 40.000 Tau Empire FREE TAU AIR CASTE GROUND CREW

Free Tau Air Caste Ground Crew 

Receive this 2-model resin T’au Air Caste Ground crew free with every pre-order of the T’au Tiger Shark. This gift will be automatically added to your basket when you order the Tiger Shark.

Terms and conditions can be viewed here.

Forge World Warhammer 40.000 Tau Empire AIR CASTE SQUADRON

Air Caste Squadron – 199,00 GBP

Field a T’au Empire Air Caste Squadron in games of Warhammer 40,000. In this bundle, you’ll find:

– A resin T’au Tiger Shark, loaded up with skyspear missiles, ion cannon, ECM pods and burst cannon;
– A set of 2 Remora Drone Stealth Fighters, featuring burst cannon, networked markerlights and seeker missiles.

Pre-order the Air Caste Squadron and you’ll receive a free set of T’au Air Cast Ground Crew. See here for full terms and conditions.

Forge World Warhammer 40.000 AIR CASTE COLLECTION

Air Caste Collection – 405,00 GBP

Collect together a selection of airborne T’au Empire models to add to your army with this bundle. Included:

– A resin T’au Tiger Shark, loaded up with skyspear missiles, ion cannon, ECM pods and burst cannon;
– A resin T’au Tiger Shark AX-1-0, an intimidatingly powerful variant aircraft featuring 2 enormous heavy rail cannon;
– A resin T’au AX-5-2 Barracuda, which can be armed with heavy burst cannon, barracuda ion cannon or swiftstrike rail cannon.

Pre-order the Air Caste Collection and you’ll receive a free set of T’au Air Cast Ground Crew. See here for full terms and conditions.

Quelle: Forgeworld

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, eine Ynnari Armee für die 8. Edition von 40k, Oger für Kings of War, Imperial bei Warzone und irgendwas mit Elfen im Fantasy Bereich allgemein.

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Adventskalender: Tür 11

11.12.20179
  • Herr der Ringe
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Dark Angels und Hobbit Modelle

09.12.201723
  • Warhammer 40.000

Forge World: Türen und T-Shirts

09.12.20177

Kommentare

  • Also das Teil ist schon cool und in meinen Augen wesentlich stylischer für Tau als der Stormsurge oder der Taunar. Regeltechnisch für die Punkte leider etwas arg zerbrechlich, aber immerhin nicht so krass wie die andere Version. Vor allem der Preis und meine mäßigen Erfahrungen mit FWs Gußqualität machen mich dann doch wieder unentschlossen. Vor allem will ich weder den irren Aufschlag zahlen, noch mal eben 90 Pfund Zeug (mit den gleichen Problemen) drauflegen. Andererseits ist der Pfundkurs gerade gut…

    Es gibt nicht zufällig jemanden hier aus dem Raum Hannover der den auch vorbestellen will, damit man sich zusammentun kann um zu sparen? 😉

  • Also die Tau Modelle von Forge World sind imo immer geil. Auch hier und obwohl es sich nur um ein Facelift für ein älteres Modell handelt. Allerdings bin ich immer noch nicht bereit, so viel Geld für Forge World in die Hand zu nehmen.

  • Forgeworld macht cooles Zeugs, aber leider zu einem Preis den ich schlicht nicht für ein Modell ausgeben würde.

    Klar, man zahlt den Designer und den Kleinserienaufschlag. Trotzdem währen 100 GBP m.E. mehr als genug für das Modell.

  • Nee eher nicht. Ich hatte mir mal 2 der Vorgänger der Barracuda geholt und trotz intensiver Vorreinigung ging ein Großteil der Grundierung und Farbe beim airbrushen mitten drin ab. Ich musste die komplette Oberseite neu machen, nach dem ich die entsprechenden Stellen mit Revellfarbe (die gilt) bemalt hatte. Inzwischen reinigt FW etwas besser, aber verzogene Teil hat man immer noch. Teilweise so, das ein Gegenstück Millimeter zu kurz oder lang ist, wie beim Mastodon. Die Modelle sind durchaus immer hübsch, aber die Qualität passt nicht zum Peris und der ist durch die Bank zu hoch.

    • Ich habe mir vor ca. 10 Jahren als 1. FW Bausatz ein Set Extra-Panzerung für meinen Land Raider geholt. Das war so grausam verzogen dass ich mir den ganzen Panzer beim krampfhaften Versuch ihn zusammenzubauen ruiniert habe. Danach habe ich erst einmal sehr lang die Finger von FW gelassen. Hab dann aber doch zuletzt mitgekriegt dass es bei Freunden besser ausgesehen hat und nochmal getestet. Ist immer noch nicht ideal und stinkt gegen andere Hersteller wie z.B. Wargame Exclusive ab, aber kein Vergleich zu früher.

      Im Endeffekt tue ich mir FW-Zeug aber nur an, wenn das Design überzeugt. Selbst der alte Barracuda schlägt die potthässlichen GW-Tauflieger z.B. in dem Punkt um Längen! (ich suche immer noch ne gebrauchte 1. Version für einen entsprechenden Umbau den ich neben dem neuen Barracuda einsetzen kann – bei dem Plastikbausatz ist halt einfach nichts zu retten…)

      • Öhm… ich hätte da noch einen Barracuda der ersten Generation abzugeben. Unzusammengebaut, nur auf Vollständigkeit überprüft.

      • Klingt gut, was willst du dafür haben? 🙂

        Können wir hier irgendwie die Kontaktadressen austauschen, ohne sie öffentlich zu machen?

  • Auf Youtube gibt es eine Videoserie, wo jemand einen Tau Manta zusammenbaut.

    Das Teil kostet satte 1.050 GBP und die Passgenauigkeit der Teile ist einfach nur grausam.

    Tut mir ja leid, aber Kosten & Qualität bei Forgeworld passen einfach in keiner Weise zusammen.

  • Das verstehe ich bei Forgeworld einfach nicht!
    Die produzieren ja nicht erst seit drei Tagen Resin Modelle und trotzdem mangelt es offensichtlich an der Qualitätskontrolle bevor etwas versendet wird.
    Auf der anderen Seite bekommt man aber anstandslosen Ersatz wenn etwas nicht okay ist und in diesem Bezug ist der Service super.
    Aber das könnte man sich doch komplett sparen wenn die Qualitätskontrolle stimmen würde.
    Hatte das Problem aber auch schon in anderen Bereichen. . .
    Ich habe diverse Star Wars Statuen von Sideshow Collectibles und musste da auch schon mal einen Premium Format Savage Opress und einen Premium Format Darth Vader zurück gehen lassen.
    Beide mit massiven Bemalmängeln, einem abgeplatzen Horn bei Savage Opress und einem Dart Vader mit defekter Elektrik.
    Die Ersatzstatuen waren dann absolut Perfekt.
    Aber Qualitätskontrolle gab es da auch keine.

    • Es scheint sich für GW/FW halt zu lohnen, d.h. die Kosten für Neuversand ist geringer als bessere Qualität.

      Habe es oft genug schon mitbekommen, dass es GW/FW Kunden normal finden, dass die Teile verzogen sind, dass man Löcher füllen muss und einige Teile halt durch Umbau ersetzt werden müssen.

      Wenn man dann Vergleiche zieht, wird man aber gleich als GW Hater bezeichnet.

  • Na ja beim Versand nutzen sie ja auch das günstigste vom günstigen. Ich weiß noch, das ich damals den Warhound Sontag morgen bestellt hab und Dienstag morgen war der per UPS da. Heute wartet man bei Express bis zu 7 Tage. Bei GW hatte man Vorbestellungen damals auch am Release—Tag heute dauert es 10—14 Tage, das ist komplett gaga!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen