von BK-Nils | 06.06.2017 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Forge World: Imperial Armour Index Books

Auf der Warhammer-Community gibt es eine Vorschau auf die beiden ersten Imperial Armour Index Bücher von Forge World zur 8. Edition von Warhammer 40.000.

Forge World Preview: Indexes

Forge World_Warhammer 40.000 Imperial Armour Index Book Preview 2

We saw quite a few upcoming new models last week at Warhammer Fest, so for this week’s Forge World preview, we thought we’d take a look at some of the new Datasheets in the Imperial Armour Index books – one from the Forces of the Adeptus Astartes and one from the Forces of Chaos.

Let’s start off with a true relic of the Horus Heresy, the Spartan tank.

Forge World_Warhammer 40.000 Imperial Armour Index Book Preview 3

We’ve seen the Land Raider already, and this thing is even tougher, killier and carries more guys. Those quad-lascannons are going to be able to take down pretty much anything over a few turns of firing, and that’s without even considering the fact that these things usually pack a complement of Adeptus Astartes elite combat troops inside.


Next up, let’s look at the Brass Scorpion.

Forge World_Warhammer 40.000 Imperial Armour Index Book Preview 4

This enormous Daemon Engine is a terror at close range. If you can get it in amongst the enemy army, it will flip battle tanks, shred infantry and pretty much just crush anything it can reach! Snip snip.

So there you go, a bit of a taste of what’s to come in those books.

Both Imperial Armour Index: Forces of the Adeptus Astartes and Imperial Armour Index: Forces of Chaos are available to order now.

Quelle: Warhammer Community

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Neuer Ork Warbuggy

15.08.201816
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40.000: Neue Previews

13.08.201825
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Adeptus Titanicus und Elfen Drachen

11.08.201847

Kommentare

  • Wenn ich das so mit der Explosion sehe denke ich doch glatt an die zweite Edition:
    Leeres Rhino einfach in den Gegner fahren und in den Nahkampf gehen. Irgendwann is kaputt und mit Glück explodiert es und nimmt ein Haufen von Gegner mit Mortal Wounds mit.

    • Sowas in der Art, hab ich mir auch schon gedacht. Bei einem Demo Spiel ist ein Panzer zwischen den Truppen explodiert und hat die eigenen Truppen ordentlich in Mitleidenschaft gezogen.

      Gleiches gilt in gewisser weise auch für Psioniker, renn mit einem billigen von ihnen nahe an eine Gruppe gegner und hoffe auf Doppeleins oder Doppel Sechs.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück