von BK-Herr Kemper | 05.08.2017 | eingestellt unter: Kickstarter, Zubehör

Fog Monster: Tabletop Nebelmaschine

Real Game FX kickstarten das Fog Monster – eine Nebelmaschine für Spieltische.

Das Projekt:

Welcome one and all!

In this project our scientists have captured the essence of a genuine “Fog Monster” and transferred it into a marvelous machine. Now with the flick of a switch you’ll see fog creep and crawl across your game terrain creating immersive atmosphere like never before. Prepare yourself for new gaming adventures in mysterious Fog!

Fog Monster Kickstarter 01

Fog Monster Kickstarter 02

“Fog Monster” Features:

  • Colorless – Will not stain or leave an oily residue on your terrain.
  • Odorless – No unpleasant burning smell.
  • Runs on water – No expensive formula or “juice” to purchase.
  • Cool low lying fog has the same creeping effect as dry ice.
  • Long lasting – Over 3 hours of continuous fog (Fog Monster version).
  • Adjustable volume – You control how much or how little fog you want. The longer it’s on, the denser it becomes.
  • Instant – Fog instantly begins pouring out when it’s turned on and stops when it’s turned off.

Which Monstrous Fog Machine Should You Buy For Gaming?

It depends on your game play. There are two Fog machines in this project for two different playing styles. Both machines use the same internal components to make fog.

The first machine is the “Fog Monster” which uses a pipe system to deliver the fog into your game. This design allows you to hide the pipe behind your existing terrain pieces so that the fog enters like it is part of the natural environment.

The second Fog Machine is the The “Dark Crypt” Fog Machine. The Dark Crypt is meant to be placed in the game terrain and produces fog that exits through the doors and windows.

Other Uses for the Fog Monster Fog Machine:

  • Photography
  • Film
  • Special FX.

 

Fog Monster Kickstarter 03

 How Does It Work?

With the simple turn of a switch the Fog Monster will immediately begin producing Fog. Fog Monster uses an ultrasonic transducer that atomizes ordinary water and turns it into a cool dense fog that rolls across your game terrain with creeping, crawling ground effects.

NOTE: For players with wood, card game tiles and boards, paper or cardboard terrain. Fog is humid air. Fog will cause moisture build up.  Owners of paper or wood based game pieces should take moisture build-up into consideration before deciding to use fog in game as fog moisture may cause paper or wood based pieces to peel or warp.

We have not found any problems from moisture build up on nonporous game pieces that use water or oil based paints. We have used wax paper under our set to protect any porous, wooden, or cardboard, table top surface from moisture.

Pledge Level:

Fog Monster Kickstarter 04 Fog Monster Kickstarter 05 Fog Monster Kickstarter 06

 

Stretch Goals:

Fog Monster Kickstarter 08 Fog Monster Kickstarter 09 Fog Monster Kickstarter 10 Fog Monster Kickstarter 11

Add-Ons:

Fog Monster Kickstarter 12

 

 

Zusammenfassung:

Derzeit steht der Kickstarter mit 42.32o USD knapp vor Erreichung seines Finanzierungsziels von 45.00o USD. Die Kampagne wird zur Zeit von 442 Backern unterstützt und wird am 31. August 2017 enden.

 

 

Link: Fog Monster Kickstarter

BK-Herr Kemper

Mostly Harmless. Im Hobby seit den 80ern..... Spielt: Infinity (Nomads & Aleph), Warmachine (Khador & Mercs), BattleTech (Alpha Strike), 7TV Adventures, In Her Majesty's Name, Dust, Batman TMG

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter

Exklusiv: Bad Squiddo Shieldmaidens!

16.12.201713
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Batman: Deadshot

16.12.20178
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Core Space: Kickstarter endet heute!

16.12.20173

Kommentare

  • Cool, das kann eine neue Dimension ins Spiel bringen.
    Nebel und Lichtefekt. Mir gefällt das.
    PS- Wo beim Imperator bleibt der 3D Holotisch?

  • Hmm, an sich eine nette Idee, aber eigentlich tun es die Vernebler aus dem Terraristik Bereich auch und die bekommt man, teilweise, für unter 30€. Gebraucht noch ein gutes Stück günstiger.
    Mit günstigen Luftbefeuchtern, für den Wohnraum, soll man sich auch einiges zurechtbasteln können.

  • Kann man auch als Inhalator nehmen, wenn die Nebenhöhlen beim spielen wieder nerven.
    Außerdem bilden die Dungeons durch die Feuchtigkeit einen realistischen Schimmelbewuchs. Schlägt also zwei Fliegen mit einer Klappe😉

    • Yeah, echtes Moos auf dem Gelände! Muss aber regelmäßig bespielt werden, sonst trocknets wieder ein.
      Spaß beiseite. Ich fand die Idee im ersten Moment auch schnapsig, aber mitleweile gefällt sie mir. Wär trotzdem nix für meinen Spieltisch. Wobei 40k Stadtkampf im Nebel …

  • Ich stell mir die Kombination aus Wasserdampf und Minis/Gelände jetzt nicht so sinnvoll und haltbar vor…
    Nebel ist ja doch sehr feucht.

    • Wenn du die Minis nicht gerade mit Wasserfarben angemalt hast, ist denen das ziemlich egal. Beim Gelände weiß ich das aber nicht so genau. Graupappe und Statikgras könnten unangenehme Eigenarten entwickeln.

    • Ich würde das Produkt auch auf Grund der Kombination Miniatur + Feuchtigkeit nicht verwenden.
      Einem Modell mit Farbe und guter Schutzlackschicht sollte das zwar nichts anhaben, aber der Basegestaltung mit Grasstreu oder auch mal Kunstschnee aus Soda?

      Das würde ich mich einfach nicht trauen bzw. hätte ich zu viel Angst um meine Modelle.

      Aber im Grund eine nette Effektidee (auch für Fotos).

  • Ohne Frage visuell sehr cool. Selbst wenn man “nur” eine simple Wald und Wiesen Platte hat, kombiniert mit Regeln für Dämmerung und so, bestimmt ein Erlebnis.
    Ich habe aber hauptsächlich ein Problem mit dem Preis (wie angemerkt Eigenbau ist viel günstiger) und mit dem Geräusch. Ich erinnere mich an den Vernebler den meine Eltern in einer Deko Schale hatten und das Ding brummte gut hörbar wie ein Mischung aus Kompressor und Zahnarztbohrer … Nicht gut für die Immersion :-p

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen