von BK-Marcel | 31.12.2017 | eingestellt unter: Allgemeines

Flashback: Jahresrückblick von Marcel

Hallo Leute, Hier is mein Jahresrückblick.

Wie war dein Jahr 2017?

Ja war okay denke ich. Hab meinen Vorsatz vom letzten Jahr erfüllen können und wir sind zweiter geworden! Auch sonst war das Jahr eher positiv. Hab gut was bemalt gekriegt, Gelände gebaut und auf der RPC ordentlich den TUUUUURBO angeworfen 😀 Auch konnte ich ne Menge für die Uni erledigen was Hausarbeiten, Praktika und den ganzen Kram angeht.

In der nächsten Antwort sind ein paar Minis die ich dieses Jahr bemalt habe, aber das sind alles Minis die dieses Jahr erschienen sind. Deshalb hier noch ein paar die ich dieses Jahr bemalt habe die aber schon teils ein paar Jahre erhältlich sind, wobei aber auch ein paar Neulinge dabei sind. Zudem hab ich noch ein paar der Geländestücke fotografiert die ich dieses Jahr gebaut habe:

Minis2017 10 Minis2017 9 Minis2017 8 Minis2017 7 Minis2017 6 Minis2017 5 Minis2017 4 Minis2017 3 Minis2017 2 Minis2017 1Minis2017 21 Minis2017 20 Minis2017 19 Minis2017 18 Minis2017 17 Minis2017 16 Minis2017 15 Minis2017 14 Minis2017 13 Minis2017 12 Minis2017 11Minis2017 29 Minis2017 28 Minis2017 27 Minis2017 26 Minis2017 25 Minis2017 24 Minis2017 23 Minis2017 22

Die schönste neu erschienene Miniatur 2017?

Ich bin da wahrscheinlich voreingenommen, aber für mich ist das definitv der Seetroll Bulle von Warploque Miniatures. Als ich vor ein paar Wochen mein Paket gekriegt habe war der Troll direkt das erste Modell das ich bemalt habe.

Rueckblick 3 Rueckblick 2 Rueckblick 1

Abgesehen davon war ich auch sehr angetan von den neuen Primaris Marines, sowohl die normalen als auch die Reiver:

Rueckblick 9 Rueckblick 8 Rueckblick 7

Zu guter Letzt sei noch der Obsidianpirscher für Summoners erwähnt. Ich weiß nicht ob er dieses Jahr rauskam aber is mir auch ehrlich gesagt egal denn ich hab ihn erst im Oktober gekauft 😀

Rueckblick 6 Rueckblick 5 Rueckblick 4

Dein Tabletop-Highlight 2017?

Definitv das Debüt von Into the Burkhlands auf der RPC dieses Jahr! Nichts kann mit dem kollektiven TURBOOOOOOOO verglichen werden mit dem uns Carl Benz segnete!

RPC 2017 Burkhalla 1  RPC 2017 Burkhalla 6 RPC 2017 Burkhalla 7 RPC 2017 Burkhalla Autos 9 RPC 2017 Burkhalla Autos 10 RPC 2017 Burkhalla Autos 8 RPC 2017 Burkhalla Autos 4 RPC 2017 Burkhalla Autos 5 RPC 2017 Burkhalla Autos 7

Deine Hobbyenttäuschung 2017?

Nicht Tabletop sondern Wrestling: Jinder Mahal. Mehrere Monate an Storyline verschwendet für eine hart nach hinten losgegangene Expansion Richtung Indien! Anstelle von dem Typ hätten Leute wie Shinsuke Nakamura, AJ Styles, Bobby Roode oder Luke Harper WWE Champ sein können!

Rueckbblick Hinder Jinder

Worauf freust Du Dich 2018 besonders?

Jesus…ähm…Nächste Frage!!

Hast Du für 2018 Hobbyvorsätze oder besondere Pläne gefasst?
Nö. Ich lass das alles auf mich zukommen. Einziger Vorsatz den ich habe is endlich meinen Auslandsaufenthalt für die Uni hinzukriegen 😀

 

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Árktos Spectres Primaris Marines, Arcworlde und Gelände

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Tales of Resurrection: Neues Preview

16.01.20181
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Highlander: The Board Game Kickstarter

15.01.20186
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Kickstarter
  • Terrain / Gelände

Jungle Fever: Stadion Kickstarter

15.01.20182

Kommentare

      • Sehe ich nicht ganz so…
        Klar, da Jinders Workrate nicht top ist, ist er in der IWC nicht over. Und mir wäre auch lieber gewesen, man hätte sich diesen Run gespart. Aber: man hat halt auch einen der grössten Pops der ldtzten 10 Jahre generiert. So schlecht wsr es also nicht 😉

  • Du hast nen interessanten Bemalstil. Die Primaris sind echt cool. Der Rest auch. Persönlich gefällt mir aber die Mumie mit der Frau in den Armen am besten UND der Opsidianpirscher, sind beides coole Modelle.

    Ja, das mit der WWE ist imo… Ich kann das gerade nicht anschauen. Zu schlechte Storyline und zu viele Parallelen in beiden Shows. Finde ich echt schade, war für mich immer ein Fernsehhighlight unter der Woche.

    • Die Primaris sind meine Testmodelle gewesen für meinen neuen Orden, genau wie die Reiver. Ich sitze gerade an nem Trupp Intercessors der sauberer daherkommt, weil ich die anders grundiert habe 😀
      Die Mumie spiel ich als Sanitäter bei Frostgrave, der Obsidianpirscher wird wahrscheinlich als großes Konstrukt dienen.
      Ja das kann ich nachvollziehen mit den Ähnlichkeiten aber zum Glück gibt es ja noch NXT mit “unserem” Mann, Alex Wolfe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen