von BK-Christian | 22.11.2017 | eingestellt unter: Community

Diced: Folge 72

Die neue Folge Diced ist da!

In der zweiten Folge der 8. Staffel von DICED sind wir wieder breit gefächert was das Thema Tabletop und Miniaturen angeht: Wir starten die Escalation Ladenkampagne von Dropzone Commander, bei welcher wir nach und nach unsere Armeen ausbauen, ich zeige auf Nachfrage allgemeine Tipps für Anfänger wie man Brettspielfiguren bemalt, ich schwärme von untoten Trollen von Titan Forge und im Kickstarter der Woche werfen wir einen Blick auf Monster Slaughter von Ankama.

Die Themen des Videos im Detail:

Dropzone Commander Aufbaukampagne.
In dieser Serie starten wir zu viert die Escalation bzw. Eden Prime Kampagne von Dropzone Commander. Hawk Wargames und der Verlag Martin Ellermeier habend afür extra Pakete für Hobbyläden geschnürt, welche die Regeln und Preise für die Spieler bereitstellen. So ein Paket haben wir erhalten und wollen nun ordentlich Dropzone Commander anfangen zu spielen. Mit jedem Spiel werden wir unsere Armeen um weitere EInheiten erweitern. Was in unserem ersten Spiel passiert ist, sehr Ihr hier und wenn Ihr das ganze Spiel ungeschnitten in voller Länge sehen wollt, dann folgt diesem Link: https://youtu.be/574DcT9mKGw

Tutorial: Wie bemale ich Figuren für mein Brettspiel?
Ich habe zwar mit der Tutorialserie “Miniaturen bemalen für Anfänger” Schritt für Schritt erklärt, wie man schnell und einfach Minaituren bemalen kann und zwar so, dass man schnell und einfach zu Ergebnissen kommt, die sich sehen lassen, doch werde ich ziemlich oft gefragt, wie man Brettspielfiguren bemalt.
In diesem Tutorial gehe ich der Frage nach und erkläre Euch, wie Ihr Eure Figuren für ein Brettspiel bemalen könnt , was Ihr braucht und was es zu beachten gibt.

Kurzreview: Zombietrolle von Titan Forge
Auf der Spiel 2017 habe ich mir von Titan Forge diese wunderschönen untoten Trolle gekauft.
Ich wollte sie für meine Warhammer Fantasy Armee einsetzen. Da beschwöre ich ja Zombies, finde es aber schade, wenn es nur menschliche Zombies wären. Und ja: Ich mag Zombies. Nicht nur weil es mal Trolle sind und zusätzlich im Warhammer Fantasydesign sind, sondern weil sie trotz all dem Gegammel und Gefaule einen gewissen Hunmor transportieren. Ich meine, dass die Warhammertrolle nicht die Klügsten sind, das wissen wir, aber nur Zombietrolle schaffen es wirklich so dämmlich aus der Wäsche zu gucken. UNd was diese Figuren können, seht Ihr hier.

Kickstarter der Woche:
Interessante Kickstarter zu finden ist manchmal etwas schwierig. Nicht unbedingt, weil die anderen ihr Geld nicht wert sind, sondern weil es bei vielen kaum etwas zu erzählen gibt. Erfreulicherweise trifft das nicht auf Monster Slaughter zu. Die französische Firma Ankama Boardgames hat bereits die Spiele der Krosmaster-Reihe entwickelt und ist das erste Mal auf Kickstarter.
Ziel von Monster Slaughter ist es, zu töten. So weit, so Tabletop. Allerdings sollen bei diesem Brettspiel nicht irgendwelche Minions sterben, sondern stereotype Teenager.

Quelle: Diced bei Youtube

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Community

Diced: Folge 75 online

15.12.2017
  • Veranstaltungen

Szenario 2018: Noch wenige Wochen

09.12.20171
  • Community

Gewinnspiel: Die Kev White Challenge! [NSFW]

08.12.201718

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen