von BK-Christian | 21.06.2017 | eingestellt unter: Community

Diced: Folge 63 online

Die neue Folge von Diced ist da!

DICED Folge 63 führt einige beliebte Serien fort. Zuerst geht es mit Road to Runewars weiter. Dieses Mal habe ich nicht nur meine drei prominenten Gäste von Rocket Beans und PietSmiet am Start, sondern auch noch den Hunter vom Brettspiel Youtubekanal Hunter & Cron. Außerdem wird Franjo endlich finalisiert. Wie ich die Detalis und das nette Finish mache, erkläre ich genauso in dieser Folge, wie meine Meinung zu den Figuren der neuen Mannschaft für Freebooters Fate: Debonn.

Die Themen des Videos im Detail:

Die vier Generäle – Road to Runewars #2
Im zweiten Teil unserer Serie zum Runewars Miniatures Game von Fantasy Flight Games (ffg), haben meine vier Begleiter (Mikkel von PietSmiet, sowie Steffen und Eduard von Rocket Beans) und ich uns nach zwei Wochen wiedergetroffen um unseren aktuellen Zwischenstand abzuchecken. Wie weit sind wir mit der Bemalung der Miniaturen? Wie sind unsere Regelkenntnisse und was wir vom Inhalt der Box des Tabletop mit Board game Anleihen nach dem zweiten Blick halten, seht Ihr im Video. Außerdem habe ich einen Profi für Brettspiele vor die Kamera geholt. Hunter von Hunter & Cron gab seine Meinung als Brettspielprofi über Runewars zum besten.

Franjo bemalen #5 – Details malen?
Endlich wird Franjo fertig bemalt. Nachdem wir in den letzten Videos zum Walross schöne Effekte und Maltechniken gelernt haben, geht es jetzt um den Kleinkram: Haken, Stoffe und andere Details. Diese bemale ich schnell und effektiv. Wie ich da vorgehe und wie ich das Wasser nochmal einen Ticken geiler mache, wird hier erklärt.

Debonn für Freebooters Fate :
Und noch einmal Freebooters Fate. Dieses Mal geht es um die Starbox der neuen Freebooters Fate Mannschaft: Debonn. Französisch angehaucht mit speziellen Modellen. Im Kurzreview schaue ich mir die Miniaturen aus Metall mal genauer an und sage Euch, was ich von den Franzosen aus dem Piraten – Tabletop halte.

Kickstarter der Woche:
Lords of Hellas: Ein Strategie Brettspiel welches die griechische Mythologie in die Science Fiction Welt bringt. Klingt sehr geil und sieht geil aus. So sehr, dass ich versucht bin, bei diesem Crowdfunding mitzumachen.

Quelle: Diced bei Youtube

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Veranstaltungen

Szenario 2018: Noch wenige Wochen

09.12.20171
  • Community

Gewinnspiel: Die Kev White Challenge! [NSFW]

08.12.201718
  • Community

Diced: Folge 74 online

08.12.20172

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen