von BK-Christian | 24.06.2017 | eingestellt unter: Allgemeines

Der Brückenkopf wandelt sich!

Am Sonntag ist es soweit: Der Brückenkopf bekommt ein neues Gesicht!

Brückenkopf Relaunch

Die Idee für einen optischen Relaunch des Brückenkopf geistert schon seit Jahren in unseren Köpfen herum, wurde aber aus verschiedenen Gründen immer wieder verschoben. Am Sonntag ist es jetzt endlich soweit, wir schalten kurz ab, starten alles neu und wenn wir Glück haben, ist danach alles beim alten – nur eben anders. Wenn wir Pech haben, öffnet das Abschalten die Dinosaurierkäfige, aber irgendwas ist ja immer.

Konkret bedeutet das, dass der Brückenkopf am Sonntag für eine gewisse Zeit nicht erreichbar sein wird, wir hoffen aber, dass wir alle Änderungen schon im Lauf des Vormittags umgesetzt bekommen.

Zu den einzelnen Änderungen, die mit dem Relaunch verbunden sind, werde ich am Montag noch etwas schreiben, aber hier schonmal ein paar Stichpunkte:

  • Der Brückenkopf wird anders aussehen (Yay!) und sich optisch stärker an das Design des Tabletop Insiders anlehnen.
  • Wir bekommen endlich ein responsives, mobiloptimiertes Theme, so dass Ihr den Brückenkopf auch auf Eurem Handy deutlich problemloser öffen und Euch beispielsweise schneller durch Bilder klicken könnt.

Alles weitere dann am Montag, bis dahin noch viel Spaß auf dem alten Brückenkopf! 🙂

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Allgemeines

Brückenkopf: Geburtstag in der Redaktion

17.12.20178
  • Zubehör

Micro Arts Studio: Turnier Zubehör und Schablonen-Set

17.12.2017
  • Necromunda
  • Terrain / Gelände

Deep Cut Studio: Underhive Matte

17.12.2017

Kommentare

  • Hey, das sind ja mal interessante Neuigkeiten! 😀
    Ich bin auch schon sehr gespannt auf eure neue Optik ^_^ und hoffe dass alles glatt über die Bühne geht.
    Mit freundlichen grüßen
    Captain Alexander

    PS : ohne nerven zu wollen, wollte nur kurz fragen, was mit dem Artikel ist, den ich euch zugeschickt habe…eine Antwort hab ich ja noch nicht bekommen. Ist auch kein Problem, ich weiß ihr habt viel um die Ohren, wüsste nur gern wann ich mit einer Antwort zu rechnen hätte 🙂

  • Ich bin gespannt auf die neue Optik.
    Vergesst beim Umstellen nicht, den Psalm der Besänftigung richtig zu rezitieren, damit der Maschinengeist euch nicht zürnt und der Omnissiah euch gewogen ist. 😉

    • Ansonsten helfen auch russisch orthodoxe Priester beim Server segnen gerne aus. 😉

      Bin auch gespannt auf das neue Design und hoffe Ihr habt wenig Stress mit der Umstellung. Und danke das Ihr euch überhaupt die Arbeit macht.

  • Klingt ja alles super, wobei ich Eure Seite jetzt schon mobilfreundlich finde. Zumindest viel mobilfreundlicher, als zB von Magabotato, wo ich trotz Phablet des Layouts wegen kaum die Texte lesen kann und das Öffnen der Bilder immer ein Krampf ist.

  • Nein- das war doch genauso immer mein morgendliches Ritual vor der Arbeit- hoffentlich bin dann nicht viel zu geflasht um noch einen entspannten Tag zu beginnen 🙂

  • Sehr cool! Ich lese doch recht viel am Smartphone, daher freue ich mich auf die responsiveness… 🙂

  • Das neue Logo orientiert sich sehr an dem vom Tabletop Insider, oder?

    Nun, ganz ok. Irgendwie finde ich es aber etwas schade. Der Brückenkopf war optisch immer eine Konstante ohne die ganzen optischen Änderungen, von denen manche Seiten glauben, dass man sie im Jahresturnus einführen muss.

    Aber erst einmal abwarten, wie es in Zukunft aussehen wird…

    • Er hat sich geschrieben, dass des sich optisch am Tabletop Insider orientieren wird. Was ja auch passend ist, da sie ja eh zusammen gehören.

  • Das neue Logo gefällt, wirkt frischer und moderner.

    Wobei ich jetzt den BK noch nie auf dem Telefon gelesen habe. Nur morgens am WE auf dem Tablet und da liest es sich problemlos.

  • Der neue Brückenkopf… jetzt mit 100% mehr dunklem Mechanicus und festverdrahteten Redakteuren…. 😉

  • Ich mag es, aber das “O” im Logo sieht aus wie ein Straßenschild das Durchfährt verbietet und wirkt meines Erachtens sehr abwehrend.

    Der Rest freut mich 🙂

  • Das alte Design werde ich auf jeden Fall vermissen. War/ Ist zwar schlicht, aber man war immer mit einem Blick auf dem Laufenden. Hoffe die Richtung nehmt ihr zumindest in Ansätzen mit ins neue Design, dass ihr nicht bling bling und mit Werbung zugeklatscht seid und auch weitestgehend auf klickbait verzichtet, schätz ich nämlich sehr an euch 😉

    Dann mal schaun was morgen so am Start ist. Der Teaser sieht schonmal recht gut aus.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen