von BK-Nils | 06.01.2017 | eingestellt unter: Carnevale

Carnevale: Weitere Konzepte und Render

Auf Facebook sind neue Konzepte und Render für Carnevale zu sehen, darunter ein schuppiger Gondoliere und ein zusammengeflickter Löwe.

TTCombat_Carnevale Rashaar - Hybrid Gondolier TTCombat_Carnevale Render - Hybrid Gondolier

Rashaar – Hybrid Gondolier

TTCombat_Carnevale Doctors - Lion TTCombat_Carnevale Render - Lion

Doctors – Lion

TTCombat_Carnevale Guild - Pilferer TTCombat_Carnevale Render - Pilferer

Guild – Pilferer

TTCombat_Carnevale Patricians - Foreign Noble TTCombat_Carnevale Render - Foreign Noble

Patricians – Foreign Noble

TTCombat_Carnevale Patricians - Adventuring Noble TTCombat_Carnevale Render - Adventuring Noble

Patricians – Adventuring Noble

TTCombat_Carnevale Patricians - Venetian Guard Running TTCombat_Carnevale Render - Venetian Guard Running

Patricians – Venetian Guard Running

Quelle: Carnevale Miniatures Game auf Facebook

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, eine Ynnari Armee für die 8. Edition von 40k, Oger für Kings of War, Imperial bei Warzone und irgendwas mit Elfen im Fantasy Bereich allgemein.

Ähnliche Artikel
  • Carnevale

Carnevale: Beta 3.0 Regeln Download

23.10.2017
  • Carnevale

Carnevale: Produktionsupdate

22.08.20172
  • Carnevale
  • Kickstarter

Carnevale: Neuer Kickstarter

15.07.201713

Kommentare

    • Leider, aber andererseits wenn alle so denken und nie jemand anfängt, wirds wohl auch so bleiben 😀

      • Man kann es sich aber auch absichtlich schwer machen ein Produkt im Ausland zu verkaufen.

        Warum zur Hölle nimmt man ein Setting in Frankreich das niemand kennt und nicht etwas bekannteres, z.B. von Christopher Marzi oder Markus Heinz???

      • Ich dachte das setting sei venezianisch?
        Was ich generell IMMER sage, wenn du ein System in Deutschland etablieren willst, bring ein deutschsprachiges Regelwerk raus 😛

      • Ja genau! Exotisches Setting ohne wirklichen Bezug und keine deutsche Sprache. Das hindert solche eigentlich ganz netten Ideen immer wieder daran sich durchzusetzen.

      • Och das exotische setting seh ich jetzt weniger als problem. Im Urlaub fahren die meisten Leute doch auch lieber in die Karibik als in den Harz 😉

      • Ja klar, nur ist das eine Exotik, die man genau deswegen liebt, aber beim obskuren Epochen der französischen Geschichte in seltsamen Orten hört es bei mir auf. Dann doch lieber Warhammer….ach nein, die haben ja jetzt diesen @!§%$@&%! Age of &?@§$! Sigmar §@%!

      • Wennn ich dich wäre würde ich mir als erstes ein Atlas und ein Geschichtsbuch gönnen bevor ich ein neues Spielsystem anfange…

      • Und wenn ich Du wäre, wäre ich netter und würde erstmal einen Duden essen, bevor ich antworte! 🙂

    • Ich denke, das Setting ist nicht so exotisch. Wer kennt nicht den venezianischen Karneval. Zudem verrückte Doktoren. Das sollte doch immer gehen. Ich bin auf den neuen Ansatz gespannt.

  • Weiß jemand wie da die Releasepläne sind?
    Es waren ja schonmal Figuren draußen, dann wurde die Produktion eingestellt und jetzt verkauft glaub ich TTCombat vorerst die Restbestände

  • Laut TTC wird die alte Range weiter hergestellt und ich glaube Frühjahr war für die neuen Regeln/Figuren angedacht. Ob die dann gleich die ganze Minis raushauen für die Sie Render gezeigt haben..keine Ahnung.

  • Also die Gebäude sind klasse die Figuren auch…..aber….wer kennt die Regeln ? Die Gebäude sind mmn auch für Bolt ganz gut zu gebrauchen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen