von BK-Marcus | 21.03.2017 | eingestellt unter: Blood Bowl / Fantasy Football

Blood Bowl: Zwergen Deathroller

Forgeworld zeigen auf der Warhammer Community offizielle Bilder des Deathrollers, der noch diesen Monat in die Vorbestellung kommen soll.

He’s on a Roll!

We’ve seen a lot of Grungni’s descendents over the past few days, with their heads in the clouds. This guy is much more down to earth.

The Deathroller is a Blood Bowl secret weapon for Dwarf teams, which will let them literally steamroll over enemy players.

We’ve seen this guy before, at the New Year’s Open Day, but here are a few more angles for those of you who who couldn’t make it.

FW_Forgeworld_Blood_Boll_Zwerge_Deathroller_Preview_1 FW_Forgeworld_Blood_Boll_Zwerge_Deathroller_Preview_2 FW_Forgeworld_Blood_Boll_Zwerge_Deathroller_Preview_3

This model will be on his way later this month to pre-order. Rules for this ludicrous contraption, and the rest of the Dwarf team, can be found in Death Zone: Season One.

Link: Warhammer Community

BK-Marcus

1994 mit Warhammer ins Hobby eingestiegen und seither so manches ausprobiert. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Gefährten), Epic Armageddon (Eldar), Infinity (PanOceania), Warhammer (Slaanesh gemischt), nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Kickstarter

Gaspez Arts: Bull Warriors Kickstarter

20.09.20174
  • Blood Bowl / Fantasy Football

Fireforge: Neue Football-Amazonen

20.09.20177
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Warhammer 40.000

Forge World: Neuerscheinungen

17.09.201712

Kommentare

  • Na wer das zusammengebaut hat muss unter Alkohol gestanden haben.

    Das Modell ist aber sonst echt cool.

  • Ich bereue das ich GW gelobt habe.. Das sie jetzt die Hälfte ihrer “Big Guys” über FW aus Resin herausbringen ist sooo nervig.. Da ist es auch egal, dass ich das Modell mag

    • Versteh deinen Verdruss. Aber es wurde doch von Anfang an (schon gut ein Jahr vor Release) gesagt, dass Forgeworld die Nebensysteme zum großen Teil betreuen soll.
      War schon erstaunt, dass GW Teams und Grundspiel raus gebracht hat.

  • Hmmm, das ist nicht meins.

    Sieht für mich ein bisschen aus wie ein Priester, der von der Kanzel aus über das gottlose Volk wettert. Und dabei ständig die armen Messdiener zum Bierholen schickt.

    • Von hinten sieht es aus wie ein dicker Mensch, dessen Pobacken über einen Stuhl hängen.

      Sorry, ich will hier wirklich niemanden angreifen, aber dieses Bild drängt sich mir auf. Hätte man da nicht eine größere Base nehmen können? Ist bei Blood Bowl doch eh wurscht.

      Gefällt mir zudem auch nicht. Der 90er-Jahre Death Roller war zwar etwas klein, gefiel mir aber deutlich besser.

  • Bei GW geht am Samstag in die Vorbestellung:

    – Plastik-Troll (20 EUR)

    – Kartenset Benefits of Training & Dirty Tricks (12 EUR)

    – 10-Spieler Ork-Box (25 EUR)

    Bei FW werden im Zeitraum April – Juni releast:

    – Resin Upgrades fürs Menschenteam (Bright Crusaders)

    – Resin Upgrades fürs Orkteam (Orcland Raiders)

    – Zwergen Deathroller

  • Rooo… Rooo … Rooolinnn’ hoooomme…..

    Hat mir bei der ersten Ankündigung schon gefallen, leider wieder schwieriger zu bekommen….

    ….wobei sich GW und Forgeworld bei dem aktuellen Euro zu Pfund-Kurs sicherlich besser stünden, wenn die Sachen in den GW Läden gäbe, anstatt alle direkt bei FW anzubieten.

    Naja, die Kunden freuts, die Händler weniger.

  • Hi,

    also Blood Bowl ist mein erste GW-Spiel…aber irgendwie komm ich mit den Releases nicht klar…wo und wann erscheint jetzt was? Und was kommt auf deutsch?

    Welche Figur ist denn der Plastik-Troll?

    Erscheint das Kartenset (Benefits..) auf deutsch?

    Auf der GW-Seite ist zudem ein Set mit den Zwergen, Spielfeld, Karten uvm. und dabei steht “Zur Zeit nicht auf Lager”.

    Gab es das Set schon und ist man zu spät dran oder kommt das noch?

    • Aktuell bringt GW die Teams, Regeln, Karten und Spielfelder raus.
      Der GW-Teil dürfte auch immer auf deutsch kommen, siehe dazu Deathzone 1 und die bisherigen Karten.

      Von Forgeworld kommen die ganzen spezielleren Sachen raus. Starspieler und Monster die weniger universell Einsetzbar sind
      Deathroller = Zwerge = Forgeworld
      Rattenoger = Skaven = Forgeworld
      Oger = Menschen + weitere = GW
      Troll = Orks + Goblins + ?? = GW

      So dürfte es dann wohl auch weiter gehen. Es heißt zwar öfters, dass GW merkt wie gut das läuft und da was an der Produktion schieben will zwischen GW und FW. Hier ist aber das Problem dann das Design. Es ist ja nicht so, dass man nach dem Zwerge Realese erst mit dem nächsten Team zu planen beginnt.

      Die “Zur Zeit nicht mehr auf Lager” Artikel gab es mal und sie müssten nochmal wieder kommen, andernfalls wären sie schon aus dem Shop denke ich.

      Blöd finde ich nur das man so Sachen wie Würfel zu limitieren scheint.

      MfG

      • Weitere Teams könnten leider auch von FW statt von GW kommen. So war es zumindest mal angekündigt.

  • Bin großer Zwergenfan, aber mich hauen die neuen Zwerge nicht vom Sockel. Irgendwie alles zu shinyund zu sauber… richtig schlecht finde ich die Juwelen die anscheinend überall dran müssen.
    Der Fahrer selber sieht so aus, als ob er den Krug für irgendjemand anders hält… hallo, das ist ein Zwerg, warum ist der Krug nicht leer und der Zwerg singt glücklich ein Plattwalzlied. Ne-ne-ne-ne… das wird so nichts…

  • Ich frag mich die ganze Zeit, was die Griffe links und rechts sollen. Erst jetzt hab ich erkannt, dass das Auspuffe sein sollen. Das hätte man meiner Meinung nach besser machen können.

  • Also ich mag drei Dinge nicht bei Blood Bowl:

    Zwerge
    Den Deathroller (“hidden” Weapons – haha)
    Das Design des neuen Deathrollers

    Also keine Gefahr Kohle bei FW zu lassen 😉

    Dazu kommt mir zugute, dass FW bisher nur Starplayer und den verunglückten Rat Ogre veröffentlich hat und beides benötige ich nicht – puh …

  • Noch besser: Ich lasse meine Freundin unter jedes Tabletop Thema posten, dass sie Tabletops nicht mag und Handtaschen für das Geld viel cooler findet – Und nie bereut hat, statt Tabletops Handtaschen gekauft zu haben 😀

    Gerade wieder ne Runde Blood Bowl hinter mir…Kaufe mir alle GW Teams, die Big Ones und die Starplayer habe ich für die Teams aber bei Willyminiatures bestellt….Wäre der doofe Rattenoger bei GW gekommen, so hätte ich mir alle Big Ones über GW bestellt, so mache ich aber eine Linie und kaufe direkt alles aus den beiden Sparten extern…sorry GW 🙂

  • Das Modell ist recht nett, aber ich kann meine Warnung an dieser Stelle nur wiederholen. Nach erneuter aktueller Erfahrung ist die Qualität nicht mal einen Bruchteil des zu erwartenden Preises wert.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen