von BK-Markus | 16.01.2017 | eingestellt unter: Fantasy

Black Sun Miniatures: Neuheiten

Black Sun Miniatures präsentieren ihre Neuheiten auf Facebook.

HAWK KNIGHT
Concept: Graphigaut (G. Giroud)
Sculptor: Gautier Giroud
Scale: 54mm
Size: TBC
Number of Parts: 6
Material: Resin
Casting: Grx Créations

DROGNIL
Sculptor: Olivier Bouchet
Scale: 54mm
Size: 47mm from bottom of foot to top of head
Number of Parts: 4
Material: Resin
Casting: Grx Créations

WITCH AND HER DISCIPLE
Sculptor: Olivier Bouchet
Scale: 54mm
Size: 45mm from bottom of foot to eyes (64mm to top of hat)
Number of Parts: 3
Material: Resin
Casting: Grx Créations

Quelle: Black Sun Miniatures auf Facebook

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Warzone Resurrection, Bolt Action, FOW, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Pike and Shotte, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares und Wolsung.

Ähnliche Artikel
  • Bushido

Bushido: Neue Previews

14.12.2017
  • Fantasy

Ludus Magnus Studio: Preview Renzo

13.12.2017
  • Fantasy
  • Kickstarter

Cartoon Miniatures: Mouse Adventure Kickstarter

13.12.20177

Kommentare

    • So würde Kim Kardashian also in Rüstung aussehen…

      …sehr schön.

      Kingdom Death ist mir ebenfalls zu viel von “Busen und Hintern springen gleich aus der ‘Kleidung'” oder wie diese Seile und die Gürtel dort genannt werden.

      • Also wenn man von der krassen Wespentaille absieht find ich das hier garnicht so auffällig. Der Hautanteil is ja nun sehr gering und die Brüste find ich auch nicht zu groß. Man muss ja auch erkennen das es ne Frau darstellt.

        Bei dem Zwerg sagt ja auch keiner was und der Zeigt deutlich mehr. 😀

        Die Hexe sagt mir irgendwie nicht so zu. Es kommt mir aber auch irgendwie so vor als sei da die Fotoqualität schlechter.

        btw. 16 Pfund für die beiden Damen und 14 für den Zwerg. Aus dem örtlichen Handel würde ich sie direkt kaufen.

      • wobei man ja sagen muss, dass die Hüfte ja in Rüstung steckt, wärend die taille nur ein Kettenhemd hat. Da entsteht dann noch ein zusätzlicher Effekt.
        Finde die Miniatur durchaus “realistisch”, da gibt es wesentlich überzogenere Designs. Man denke nur an die Oberschenkelpanzerung von Taktischen Cybotrüstungen 😉

    • Deswegen ja der Vergleich zu Kingdom Death, weils zwar bewusst sexy gestaltet ist, aber eben weit weniger überzogene Proportionen als die KD Minis.

  • Verdammt geile Miniaturen. Man muss aber berücksichtigen, dass es 54 mm Sammlerminis sind und keine 32 mm Figuren.

    • Dann sind die 14/16£ aber schon ein schnäppchenpreis … das zahlst du manchen Herstellern schon für Modelle im 28-32mm Bereich. 😉

      Gehört zwar nicht hierher aber ich fände es schon klasse wenn sich die Hersteller mal auf eine einheitliche Figurengröße im 28-32mm Bereich einigen könnten … nachdem ich letzte Woche versucht habe warlord games Zombies für mantic games twd:aow-walker zu verwenden kam mir schon wieder mal die Galle hoch. 🙁

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen