von BK-Christian | 20.10.2017 | eingestellt unter: Veranstaltungen

Bitbox Nord: Morgen geht es los!

Noch einmal schlafen, dann ist wieder BitBox Nord!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHR5cGU9J3RleHQvaHRtbCcgd2lkdGg9JzY0MCcgaGVpZ2h0PSczOTAnIHNyYz0naHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9EMzZRUWFHdFN0MD92ZXJzaW9uPTMmJyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49J3RydWUnIHN0eWxlPSdib3JkZXI6MDsnPjwvaWZyYW1lPg==

BITBOX NORD: Der Tabletop-Flohmarkt im Norden!

Am Samstag, den 21. Oktober 2017, ist es wieder soweit: die BITBOX NORD öffnet in Hamburg erneut ihre Tore! Mit Spielsystemen, Regelbüchern, Miniaturen, Gelände, Zubehör und vielem mehr aus dem Tabletop-Hobby! Von Spielern für Spieler zu fairen Flohmarktpreisen!

Wann: 21. Oktober 2017 von 10-14 Uhr, Eintritt frei!

Wo: Gemeindehaus der Kreuzkirche Wandsbek in der Kedenburgstraße 14 in 22041 Hamburg

Tischreservierungen unter: BITBOX.NORD@gmail.com

(15€ pro 1,5m Tisch, Vorkasse, Aufbau ab 8 Uhr)

Unterstützt vom Tabletop Workshop / https://facebook.com/TWSshow

Quelle: Bitbox Nord

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Veranstaltungen

BitBox Südwest: Noch 2 Monate

27.06.2018
  • Terrain / Gelände
  • Veranstaltungen

Workshop: Geländebau mit Thomas Hahn

26.06.20181
  • Saga
  • Veranstaltungen

Saga: Grand Meele 2018 Rückblick

24.06.20188

Kommentare

  • Und wieder ohne mich. Es wäre toll wenn ihr zu dieser Veranstaltung mal eine „Veranstaltungsreview“ verfassen würdet, denn mir stellt sich die Frage was genau mich dort erwartet immer wieder wenn ich die Ankündigung dafür lese. Lohnt sich da die Anreise? Ich hab da etwa den „Flohmarkt“ der Tactica vor Augen wenn ich mir diese Veranstaltung vorstelle, den ich mit Verlaub gesagt, nicht als sehr gelungen erachte, sondern als Beiwerk, oder im Bezug auf die Namesgebenden Bits, möchte ich nicht für 2-3 Tische mit Space Marine Bits nach HH fahren. Ein paar visuelle Eindrücke des Angebots und des Ortes und ein paar persönliche Eindrücke, wenn man jetzt mehr sucht an Modellen und Bits als ein paar GW Produkte wären daher sehr toll und würden vermutlich auch für die Besucherzahlen von Besuchern außerhalb Hamburgs förderlich sein.

    • Also ich kann sagen, dass ich vom letzten Mal echt begeistert war. Leider waren meine Nerds und ich echt ein wenig zu spät dran um gleich das Beste abzustauben, aber es war trotzdem cool.

      Meine Tops: bitz! Viele Stände hatten eine tolle Auswahl, dazu gute Preise und man konnte sich, wenn man gut Handeln kann, gut mit dem Verkäufer über einen Gemeinsamen Nenner einigen.

      Schöne Stimmung! Ein Raum voller Nerds die Spass am Hobby haben, was will man mehr?!

      Grosse Auswahl, es gab nicht nur 1System, sondern es wurde alles Mögliche Angeboten!

      Essen und Trinken! Wer hunger bekam, konnte sich belegte Brote und snacks kaufen.

      Und noch ein Tipp von mir, komm wirklich Rechtzeitig oder nehm gleich selbst einen Tisch, die besten deals waren -wie ich gehört habe- vor 10 unter den Händlern schon durch!;)

      Hoffe es sind dieses Mal noch mehr Tische. Und ihr habt einen tollen Tag. Bin dann im Mai dabei:) Diesmal bin ich leider nicht da, wer aber Primaris oder 40k GW Gelände sieht, kann sich ja bei mir melden xD

      We march for Macragge!

      • Wunderbar sowas hab ich gesucht, geht aber an mir als jemand der kein Facebook nutzt schon mal vorbei. Video ist super. Danke.

    • Hab ich mir vor einem Jahr auch für Hamburg gedacht – und dann einfach alles organisiert 😉

      Ist nicht schwierig: Frag in Jugenzentren oder bei Kirchengemeinden nach Räumlichkeiten für ca. 20 Tische. Besorg Dir eine Versicherung für den Tag und kalkuliere die Tischmiete, dass Du ca. 50% vermietet haben musst, um die Festkosten zu decken. Danach machst Du ca. 2 Monate vorher Werbung auf Facebook, in lokalen Geschäften und auf Brückenkopf & Co.

  • Der Witz bei solchen Flohmärkten ist doch gerade, dass man nie vorher weiß was es gibt. Und entweder findet man einen Schatz oder man unterhält sich mal in einer stillen Minuten mir einigen Leuten. Ist doch nicht nur eine Verkaufsveranstaltung. Der Flohmarkt ruft,…

  • Ich werde da sein um meine X -Wing und Zombicide Sammlung an den Mann zu kriegen, und was ich noch so in den Schubladen finde.
    Ich sag mal bis morgen. 🙂

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück