von BK-Marcel | 04.12.2017 | eingestellt unter: Allgemeines

Adventskalender 2017: Das vierte Türchen

Genau wie bei unserem ersten Türchen haben wir auch heute wieder einen „Blast from the Past“ für euch vorbereitet.

Heute schauen wir zurück auf zwei Projekte von „Wolfgang“. Wolfgang war, bevor es schloss, ein User des Gidian Gelände Forums und erstellte für die Seite selber mehrere Tutorials in denen er zeigte, was man alles aus Styrodur rausholen kann mit einem scharfen Messer, einem Lineal, Leim und einem Bleistift.
Zum einen wollen wir euer Augenmerk auf seine Vampirburg lenken:

Wolfgang Vampirburg5 Wolfgang Vampirburg4 Wolfgang Vampirburg3 Wolfgang Vampirburg2 Wolfgang Vampirburg1

Zusätzlich hat Wolfgang den kompletten Bauprozess dokumentiert und als Tutorial editiert in dem er zeigt wie er von der Basis hier unten zum obigen Ergebnis kommt.

Wolfgang Vampirburg6

Ähnlich ging er beim zweiten Projekt für heute vor, der Elfenhafen, diesmal aber erst ein paar Schnappschüsse aus seinem Tutorial:

Wolfgang Hafen8 Wolfgang Hafen7 Wolfgang Hafen6 Wolfgang Hafen5 Wolfgang Hafen4 Wolfgang Hafen2 Wolfgang Hafen1

Und nun ein paar Bilder des fertigen Hafens:

Wolfgang Hafen Fertig8 Wolfgang Hafen Fertig7 Wolfgang Hafen Fertig6 Wolfgang Hafen Fertig5 Wolfgang Hafen Fertig4 Wolfgang Hafen Fertig3 Wolfgang Hafen Fertig2

Wenn ihr mehr sehen wollt, folgt einfach den Links im Artikel. Das wars für den heutigen Adventskalender, bis morgen!

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Age of BKO, Killteam Navis Nobilite Soldaten und was auch immer bei mir landet! mehr auf Instagram.com/ennepedude

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Kickstarter

Warploque: The Ram Raiders

17.08.2018
  • Terrain / Gelände

Thomarillion: Neuheiten und Previews

17.08.2018
  • Fantasy
  • Kickstarter

Red Box Games: Hordes of the auld world KS

17.08.2018

Kommentare

    • Hab mir jetzt doch die WIP von der Burg angesehen. Da steckt sehr viel Wissen drin, – und Zeit. Macht der noch solch beeindruckendes Gelände?

  • (Kinnlade auf dem Boden such) Ich hoffe der Junge hat jetzt einen Job in einer Geländebau-Schmiede. Alles Andere wäre eine Verschwendung seines Talents. Grandios!

    • Natürlich geht das schlechter! Man siehe hiesige Anbieter von Gelände. 😀

      Nee, die müssen ja auch wirtschaftlich anbieten. Wenn die das allen Ernstes in einem Shop anbieten, wärs wie bei IBM: Es kaufen nur 5 Leute für 5.000$

      Soetwas muss man leider selbermachen. *Snif* Ich will das auch können!

  • ich hab ein wolfgang-geländestück zu hause 🙂
    Gidian-Gelände war damals für uns geländebauer DAS Forum, nach dem wir geschlossen von nem anderen forum kamen.(wie hieß das noch?)War damals ein forum mit wirklich freundlicher und aktiver community. Schon ein flagschiff des geländebau-weltgeistes. bevor ichs vergesse:
    wolfgang is einfach der beste.

      • Was Wolfgang macht weiß ich nicht.
        Gidian hat wegen mangelder Mitgliederbeteiligung geschlossen,nunmehr das 2te Mal.
        Dort war auch wirklich nichts mehr los,teilweise waren die Leser auch nur zu faul mal
        was zu einem neuen Thread zu posten.
        http://gidian-gelaende.de/mybb/portal.php
        Sind die User alle selber Schuld.Mitlesen ja,Beteiligung nein.

      • @ Tabletopdoge
        Du hast völlig Recht.
        Vor allem gibt es so gut wie keine dt. guten Foren mehr.Daher treibe ich mich inzwischen gerne in 2 englischen Foren rum. Facebook ist für mich keine Alternative,nicht familiär genug.
        Facebook ist was für Faule,wo man kurz was liken kann und alle „Freunde“ sind.
        Ich bin alte Schule und bleibe den wenigen verbliebenen Foren treu.

  • *Lieber Hogfather, zu Hogswatch wünsche ich mir einen Elfenhafen wie den hier. Ich schwöre, ich fange auch sofort an, Elfen zu sammeln und zu bemalen – bis nächsten Schneevatertag ist dann alles fertig, bestimmt…

    P.S.: Und wenn ich groß bin, möchte ich sowas selbst bauen können…*

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück