von BK-Nils | 05.07.2017 | eingestellt unter: Fantasy

A Song of Ice and Fire: Weitere Previews

Es gibt weitere Modelle für das kommende A Song of Ice and Fire Miniaturen Spiel zu sehen, Infanterie des Hauses Lannister und  die Herrin und älteste Tochter des Hauses Stark.

CMON A Song Of Ice And Fire Miniature Game Lannister Infantery 1

CMON A Song Of Ice And Fire Miniature Game Lannister Infantery 2 CMON A Song Of Ice And Fire Miniature Game Lannister Infantery 3 CMON A Song Of Ice And Fire Miniature Game Lannister Infantery 4 CMON A Song Of Ice And Fire Miniature Game Lannister Infantery 5

While capable of mounting offensive assaults, House Lannister’s Halberdiers excel in defensive formations and positions, particularly when protecting ranged units against determined cavalry assaults. Only the most insane cavalry commander would contemplate a frontal assault against such dangerous weapons with their long reach. They will hit the battlefield when A Song of Ice and Fire: Tabletop Miniatures Game launches on Kickstarter in July 2017.

Miniatures depicted are 3D renders.

CMON A Song Of Ice And Fire Miniature Game Sansa Stark

While Sansa is young, she is quickly learning the more subtle machinations of the game of thrones. Though inexperienced, the girl has a keen mind for picking up on the ways and methods of those around her, and while her grasp of the true workings of the world are only beginning to form, already she shows a proficiency at negotiation and subtle cunning in her own right. It would be an arrogant mistake to underestimate the potential of this Little Bird. She’ll be put to the test when A Song of Ice and Fire: Tabletop Miniatures Game comes to Kickstarter in July 2017.

Miniature depicted is a 3D render.

CMON A Song Of Ice And Fire Miniature Game Catelyn Stark

Proud and strong, Catelyn Stark embodies the greatest aspects of both the Stark and Tully houses. While she never sees the battlefield proper, Catelyn has mastered the finer arts of off-battlefield politics. Her ability to rally houses to the Stark banner, as well as inspire all those fighting for her cause make her a fierce opponent in the War of the Five Kings. She’ll show her prowess for politics when A Song of Ice and Fire: Tabletop Miniatures Game comes to Kickstarter in July 2017.

Miniature depicted is a 3D render.

Quelle: A Song of Ice and Fire bei Facebook

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, eine Ynnari Armee für die 8. Edition von 40k, Oger für Kings of War, Imperial bei Warzone und irgendwas mit Elfen im Fantasy Bereich allgemein.

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Ludus Magnus: Nova Aetas Vorschau

18.12.20171
  • Fantasy

Khurasan Miniatures: Neue Previews

18.12.2017
  • Warhammer / Age of Sigmar

Adventskalender: Die dunkle Tür 17

17.12.201730

Kommentare

  • Also ich mecker ja gerne über die langweiligen Truppen, aber die Charaktere, da gebe ich Euch Recht, sind interessant und gut getroffen!

  • Insgesamt finde ich die Miniaturenreihe gelungen, von der ganzen Art her, ohne dabei auf die Story oder gar die Serie zu schielen. In den BK-Artikeln finde ich leider auf Anhieb nichts über den konkreten Maßstab. Kann hier einer weiterhelfen? …gibt es eine Roadmap zur Veröffentlichung?

    • Jetzt irgendwann im Juli soll dazu ein Kickstarter starten. Somit würde ich mit einer Auslieferung nicht vor Ende 2018 rechnen da CMON bis dahin nämlich noch reichlich ander Kickstarter auszuliefern hat. Aber mehr wird man wohl erst zum Start des Kickstarters erfahren.

  • Die Starks sind gut getroffen, keine Frage. Sansa sollte sich nur nicht zu sehr an den Schattenwolf gewöhnen…

  • Die Charaktere sind super. Die SOldaten haben aber wieder alle seltsame beinposen (unsicherer stand ins quadrat)

  • Braucht kein Mensch, GOT Hat bezüglich der Schlachten keinerlei Alleinstellungsmarkmal als das man eine Schlachten Simulation brauchen würde, da kann ich auch Saga oder ähnliches spielen. gibt genung Historische TT

      • Wenn du die Charaktere brauchst und nicht warten möchtest, gibt es bei magistermilitium einige Figuren aus Das Lied von Eis und Feuer. o.o

    • Schön, wie manche immer denken, dass sie wüssten, was andere bräuchten…^^

      Mit so einer Weitsicht könntest Du ja Inhaber eines florierenden Unternehmens sein 😉

  • Schade das CMON nicht die Lizenz von der Serie bekommen hat … Die gezeigten Figuren sind nicht schön und haben aus meiner Sicht mit GoT nix zutun. Die Krieg der Rosen Perry Figuren sind viel schöner und billiger. lel

  • Find ich sogar besser, dass sie nicht die Lizenz zur Serie nehmen, denn dadurch haben sie vielmehr Freiheiten und können die ganzen kleinen Nebenhäuser mitreinbringen und Charaktere wie die Mormonts bringen über die ich mich sehr freuen würde.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen