von BK-Marcus | 02.10.2016 | eingestellt unter: Watchdog

Weekly Watchdog: Stronghold of Borderlands

Urlaub in der Alten Welt? Diesen August machte ein gigantisches Warhammer LARP in Russland genau das möglich!

WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_15

Mehr als 1.000 Spieler fanden sich vom 25. bis 29. August dieses Jahres in der Nähe von Moskau ein, um auf dem großen Warhammer LARP die Alte Welt in unsere Welt zu bringen. Die Google-Fotos-Galerie hat über 150 eindrucksvolle Bilder zu bieten. Ein Klick auf den Link ist damit Pflicht, denn mehr als einen kleinen Einblick können wir hier nicht bieten. Trotzdem sollte dieser reichen, um zu zeigen, wie sehr sich die Organisatoren und Spieler dieses Events ins Zeug gelegt haben!

WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_5 WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_1 WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_17 WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_13

WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_14 WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_10 WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_12 WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_11

WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_3 WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_6 WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_4 WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_2

WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_7 WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_8 WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_9 WW_Weekly_Watchdog_Warhammer_Larp_2016_16

Die Planung für das nächste Event im kommenden Jahr läuft bereits: Warhammer 2017 – Forest of Gloom!

Link: Warhammer 2017: Forest of Gloom auf Facebook

Link: Bildergalerie auf Google Fotos

BK-Marcus

1994 mit Warhammer ins Hobby eingestiegen und seither so manches ausprobiert. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Gefährten), Epic Armageddon (Eldar), Infinity (PanOceania), Warhammer (Slaanesh gemischt), nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Ähnliche Artikel
  • Watchdog

Weekly Watchdog: The Radiant

19.11.201713
  • Watchdog

Weekly Watchdog: The beginning of the End

12.11.201720
  • Watchdog

Weekly Watchdog: Illusion of a troubled mind

29.10.20178

Kommentare

    • Reicht um ne Burg einzurennen, dreißig Tavernen leer zu trinken und die örtliche Polizei bei den Verkehrskontrollen zu verunsichern. 🙂

      Junge, Junge, ich möchte nicht der Polizist sein, der den Dampfpanzer, oder das Todesrad anhalten und erstmal nachfragen muss, was genau er da auf dem Anhänger sieht.

  • Ein paar sehr schöne Sachen haben sie dabei, auch wenn ich sagen muss, das ich vor allem von Khermri und den Orks enttäuscht bin, das habe ich schon wesentlich besser gesehen. Aber im großen und ganzen ziemlich genial.

  • Bin ja eigentlich echt kein Fan von Kostümierungen, aber im Falle der rothaarigen Dunkelelfe mach ich mal ne Ausnahme.
    Die dürfte so jederzeit bei mir antanzen 😀

  • Das gute alte Warhammer. Ruhe es in Frieden…

    Aber verdammt genial, was die Fans aus Russland da auf die Beine gestellt haben. Ich wusste gar nicht, dass es dort eine so große Warhammer-LARP Fangemeinde gibt.

    Aber da sind schon echt geile Sachen bei. Natürlich das gute alte Imperium. Dann sie sehr gut gemachten Khemri Untoten. Und auch die Skaven inklusive Todesrad haben was für sich.

  • Ich bin total begeistert, dass es noch so viele Fans in der Warhammer Community gibt, die sich zusammen tun, um etwas derart grossartiges auf die Beine zu stellen. In den Kostümen steckt so viel Kreativität und Liebe zum Detail, einfach unglaublich!

    • Haha, das ist lustiger, als ich dachte. Wobei ja direkt das erste Bild ganz und gar schädelfrei ist. 😛

  • Mit einem Wort: Toll!

    Mensch, dass iat wirklich schön due Alte Welt auf so nette Weise mal wieder zu sehen.

  • Ich kann euch nur empfehlen YouTube mal Larp und Krigslive einzugeben die Skandinavier sind da sogar noch besser mMn

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen