von BK - André | 12.06.2016 | eingestellt unter: Watchdog

Weekly Watchdog: A kind of magic

It’s Magic in the Air!

 

WeeklyWatchdog_Zatanna1 WeeklyWatchdog_Zatanna2 WeeklyWatchdog_Zatanna3 WeeklyWatchdog_Zatanna4

Das Modell wurde von JeanMarc Brisset bemalt und wir haben es auf Putty&Paint gefunden.

Link: JeanMarc Brisset auf Putty&Paint

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Star Wars
  • Watchdog

BK Adventskalender: Die Nikolaustür

06.12.2019
  • Allgemeines
  • Watchdog

Der Nikolaus war da!

06.12.2019
  • Warhammer 40.000
  • Watchdog

BK Adventskalender: Tür Nummer Fünf

05.12.20198

Kommentare

  • Normalerweise ist mir sowie ja zu kitschig. Aber die ist einfach zu schön.
    Ich mag die Nase. Und die Schatten. Und die Farben. Und…

    • Lustig, gerade die Nase ist das was mich sofort an der Figur gestört hat.
      Die Spitze ist mir eindeutig zu rot (Trinkernase???). Auf den Wangen finde ich es ok, aber nicht auf der Nase. 😉

      • Das ist doch keine Alkirötung. N kleiner Schwipps vielleicht. Ansonsten einfach nur ein bisschen unterkühlt. Und genau das ist das gute: sie ist persönlicher. ( und dürfte es gern noch mehr sein.

  • Sehr nettes Kostüm…. ähm sehr nette Bemalung. Einzig die „Säufernase“ gefällt mir nicht so ganz.

  • Schone Groß-Miniatur mit herausragender Bemalung. Finde ich sehr gut gelungen – wie andere störe ich mich aber auch etwas an der zu roten Nase…

  • Leute! Ich weiß ja nicht wie das bei Euch sonst so ist, und wo ihr so bei der Tante als erstes drauf achtet… aber bei mir ist’s definitiv nicht die Nase . . .

    • Als wievieltes ist ja vornehmlich situationsbedingt. Und hier geht’s ja nicht um potentielle Partner. ^^
      Aber, doch, wie Asterix‘ Cäsar mit Kleopatra. Das Gesicht ist sehr wichtig. Und, nebenbei, ich hatte die Schatten ja durchaus für toll erarchtet…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.