von BK-Markus | 02.12.2016 | eingestellt unter: Historisch

Victrix: Gallic Infantry

Victrix Limited präsentieren erste Render Bilder ihres kommenden Infanterie Sets.

Victrix_Gallic_Infantry_01 Victrix_Gallic_Infantry_02 Victrix_Gallic_Infantry_03

Victrix_Gallic_Infantry_04 Victrix_Gallic_Infantry_05

I am delighted to show the first render of our future Gallic Infantry set.

Here are a few notes from the head of design:

„The shield is a place holder at present but the intention will be to design a variety of Gallic shields.

We made the figure a little taller than the Romans as Gauls were reputed to have been taller. We wanted a good musculature but not over the top with 10 packs from a muscle mag!“

At present the plan is to have a set of 48 figures comprising 6 command (Chieftens, musicians and standard bearers) and 42 warrior figures. The main frame will feature 6 warrior figures with many head, arm and weapon options.

In addition we will also be releasing a 24 man „Naked Fanatics“ set including the relevant command pieces.

 

Quelle: Victrix Limited auf Facebook

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Warzone Resurrection, Bolt Action, FOW, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Pike and Shotte, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars und Wolsung.

Ähnliche Artikel
  • Saga
  • Veranstaltungen

Saga: Grand Meele 2018 Rückblick

24.06.20188
  • Historisch
  • Science-Fiction

Khurasan Miniatures: Neue Previews

24.06.20181
  • Saga

V&V Miniatures: Toxotai

24.06.2018

Kommentare

  • Tolle Sache! Schöne Gallier aus Kunststoff suche ich schon lange! Ich hoffe die werden besser als die der Mitbewerber.

  • Naked fanatics with relevant command pieces… ist das jetzt doppeldeutig?😉
    Gutes neues Thema. Hoffe es kommen auch noch Germanen irgendwann.

  • Ich mag den Stil der Victrix-Minis und finds gut, dass sie in der klassischen Epoche richtig Betrieb machen!

    Aber… und ich mag mich da wiederholen:
    Elephants or riot!

    • Hübsche Kriegselefanten gibt es doch schon von anderen Herstellern (z.B. Aventine) zu einem fairen Preis und teilweise sogar mit individuell zusammenstellbarer Crew. Die sind halt aus Zinn oder Resin.

      Klar Kunstsoff wär natürlich immer besser, aber ich freue mich erstmal mehr über die Kelten. Da gibt es mittlerweile leider keine sehr guten Alternativen mehr

      • Ich hatte schon mal welche aus Zinn von Foundry. Aber das sind halt Trümmer.

        Würde gern komplett in Plastik eine leichte und stabile, eben transportable Gesamtarmee für die punischen Kriege aufbauen – oder gleich nen „Baukasten“ für die Epoche und den Mittelmeerraum.
        Kathargo ist ja einfach die bunteste Schnittmenge.

        Deswegen find ichs ja super, dass es so viel (auch zueinander) passendes Zeug von Victrix gibt / geben wird.

      • Ja, ist auch eher der Running Gag, dass sie endlich mal rauskommen sollen.
        Victrix ist ja schon viel besser geworden mit ihren Veröffentlichungen. Früher haben sie lauter Sachen angekündigt, die dann über Jahre nicht kamen.
        Aber bei jeder Neuankündigung bleibt die Frage, wo die Rüsseltiere denn bleiben 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück