von BK-Christian | 18.04.2016 | eingestellt unter: Dropzone Commander, Veranstaltungen

Salute 2016: Hawk Wargames (1)

Bei Hawk Wargames gab es in diesem Jahr so einiges zu sehen, und aus diesem Grund haben wir beschlossen, den Artikel in zwei Teile zu teilen.

Den Anfang machen unsere Bilder zu Dropfleet Commander, und hier haben wir gleich mehrere Neuheiten gesichtet.

So gab es erstmals die neuen modularen Raumstationen zu sehen (als 3D-Drucke). Die hier gezeigten Stationen basieren alle auf den Teilen eines einzelnen Sets, man kann aus einer Box also alle hier gezeigten Modelle bauen (oder auch ein einziges, großes Modell).

Salute_2016_Hawk_Dropfleet_0

So sahen die Beispielstationen im Detail aus:

Salute_2016_Hawk_Dropfleet_1 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_2 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_3 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_4

Salute_2016_Hawk_Dropfleet_5 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_6 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_7 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_8

Auch für die Shaltari gab es neue 3D-Drucke zu sehen: zwei Varianten ihres Schlachtschiffs:

Salute_2016_Hawk_Dropfleet_9 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_10 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_11

Die neueste Version der Bases war ebenfalls zu sehen, genau wie die Launch Assets und die Cluster-Tokens:

Salute_2016_Hawk_Dropfleet_12 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_13 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_14

In den Vitrinen konnte man außerdem die bereits bemalten Schiffe bestaunen:

Salute_2016_Hawk_Dropfleet_15 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_16

Salute_2016_Hawk_Dropfleet_17 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_18 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_19

Salute_2016_Hawk_Dropfleet_20 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_22 Salute_2016_Hawk_Dropfleet_21

Und zu guter Letzt hatten Hawk auch das 5-up des UCM-Schlachtschiffs im Gepäck:

Salute_2016_Hawk_Dropfleet_23

Dropzone Commander wird in Deutschland über den Verlag Martin Ellermeier vertrieben

Dropzone Commander ist unter anderem bei unserem Partner TinBitz erhältlich.

Link: Hawk Wargames

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dropzone Commander

Dropzone Commander: Neuheiten

10.03.202012
  • Dropzone Commander

Dropzone Commander: Neuheiten

04.03.20201
  • Dropzone Commander

Dropzone Commander: Neuheiten

17.02.20201

Kommentare

  • Muss sagen auf den Bilder gefällt mir Dropfleet plötzlich nicht mehr so, die Flotten sehen so Uniform aus. Vielleicht sind es aber auch nur die Fotos, bisher war ich eigentlich begeistert von den Minis…

    • Bei den PHR-Schiffen war das aber schon beim Kickstarter abzusehen.
      Ich mags und es bleibt ja immer noch die Möglichkeit der individuellen Bemalung.

      (Wobei ich mich frage, wie „Space-Tarnung“ aussieht? 😀 )

    • Liegt aber auch eher daran das die Starterboxen zum Großteil aus leichten Kreuzern, Kreuzern und Schlachtkreuzern bestehen also dem gleichen Chassis mit weniger bzw. mehr Bewaffnung.
      Die Fregatten unterscheiden sich doch relativ deutlich von den Kreuzern und die Zukunft wird zeigen wie alle Schlachtschiffe aussehen werden und ob es andere Kreuzer geben wird.

  • Ui ui ui, alles sehr, sehr geil. Auf die Raumstationen freue ich mich schon sehr. Auch das Shaltari Schlachtschiff sieht sehr gut aus. Ich bin gespannt, wann wir die ersten Bilder der Plastikgussrahmen sehen werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.