von BK-Nils | 18.07.2016 | eingestellt unter: Historisch

Rubicon: BMW R75 Gussrahmen

Rubicon zeigen auf Facebook einen ersten Ausblick auf den Gussrahmen für das BMW R75 Motorrad.

Rubicon Models_BMW R75 Motorcycle Sprue

As for our German commanders, this is the proposed sprue layout for the BMW R75 with sidecar. Similar to the multi-variant Willys MB Jeep, we are putting the crew asides into blister packs.
This layout is NOT final, we will put some extra goodies into it! The driver and crew will be available in blisters of your choices – Blitzkrieg for early war, DAK for the African campaign, and mid & late war in Kradmantel…

Quelle: Rubicon Models auf Facebook

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, Eldar für Warhammer 40.000, Imperial MoW für Warzone, ein bisschen Shadespire und zu viele unbemalte Modelle.

Ähnliche Artikel
  • Wild West

Knuckleduster: Neue Preview

05.07.2020
  • Historisch

Rubicon Models: Vietnam Preview

04.07.20203
  • Historisch

Victory at Sea: Neues Update

03.07.20204

Kommentare

  • Nee, nix Sturmgewehr, das MG42 und sein Vorgänger das MG34 sind waschechte Maschinengewehre. Das deutsche Sturmgewehr des zweiten Weltkrieges wäre das StG44.

    Bei Unsicherheiten kannst du die einfache Fausregel verwenden, was vollautomatisch feuert aber zu groß und klobig ist um damit mal eben in Anschlag zu gehen ist wahrscheinlich ein Maschinengewehr und was kleiner als ein normales Gewehr ist und irgendwo zwischen Pistole und Gewehr liegt aber ebenfalls vollautomatisch feuert ist vermutlich eine Maschinenpistole… so als ganz grobe laienfaustregel.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.