von BK-Marcus | 07.11.2016 | eingestellt unter: Science-Fiction

North Star: Rogue Stars Nickstarter läuft

Bei North Star Military Figures läuft der nächste Nickstarter, diesmal für das Sci-Fi Skirmish “Rogue Stars” und dazu passende Miniaturen.

NSMF_North_Star_Military_Figures_Rogue_Stars_Nickstarter_1

What is a Nickstarter? In case you never heard of a Nickstarter, it’s a pre-order program from North Star and Osprey Games for their new product. In this case, we’re offering you some great deals when you pre-order ROGUE STARS and the new miniatures to go with it.

Rogue Stars is a character-based science fiction skirmish wargame, where players command crews of bounty hunters, space pirates, merchants, prospectors, smugglers, mercenary outfits, planetary police and other such shady factions from the fringes of galactic civilisation. Crews can vary in size, typically from four to six, and the character and crew creation systems allow for practically any concept to be built. Detailed environmental rules that include options for flora, fauna, gravity, dangerous terrain and atmosphere, and scenario design rules that ensure that missions are varied and demand adaptation and cunning.

The Nickstarter program ends on the 4th of December 2016. We’ll be getting Nickstarter orders sent out as quickly after that date as we possibly can.

Es handelt sich also um das übliche Vorbestell-Programm von North Star. Die Aktion läuft noch bis zum 4. Dezember 2016. Wer in der laufenden ersten Woche (noch bis 8. November) bestellt, bekommt 10% “Early Bird” Rabatt. Außerdem erhält jeder Nickstarter Backer einen 50% Rabatt auf die digitale Version der Regeln bei Osprey Games.

Zur Auswahl stehen zwei “Pledges”:

NSMF_North_Star_Military_Figures_Rogue_Stars_Nickstarter_2 NSMF_North_Star_Military_Figures_Rogue_Stars_Nickstarter_3

The Book – 11,99 GBP

Every Copy of Rogue Stars bought from us before release comes with a free metal figure of The Rogue. 

NSMF_North_Star_Military_Figures_Rogue_Stars_Nickstarter_10 NSMF_North_Star_Military_Figures_Rogue_Stars_Nickstarter_3

NSMF_North_Star_Military_Figures_Rogue_Stars_Nickstarter_4 NSMF_North_Star_Military_Figures_Rogue_Stars_Nickstarter_5 NSMF_North_Star_Military_Figures_Rogue_Stars_Nickstarter_8 NSMF_North_Star_Military_Figures_Rogue_Stars_Nickstarter_9

The Book and all the models – 60,00 GBP

Every Copy of Rogue Stars bought from us before release comes with a free metal figure of The Rogue. 

Sobald man mindestens einen dieser beiden Deals gekauft hat, kann man weitere Rogue Stars Modelle einzeln dazu kaufen. Nach dem Kickstarter werden diese nicht mehr einzeln, sondern in Grüppchen verpackt, verkauft werden.

Noch ein paar Bilder:

NSMF_North_Star_Military_Figures_Rogue_Stars_Nickstarter_6 NSMF_North_Star_Military_Figures_Rogue_Stars_Nickstarter_7 NSMF_North_Star_Military_Figures_Rogue_Stars_Nickstarter_11

Weitere Informationen und Bilder findet Ihr auf der Nickstarter-Seite.

Link: North Star Military Figures

BK-Marcus

1994 mit Warhammer ins Hobby eingestiegen und seither so manches ausprobiert. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Gefährten), Epic Armageddon (Eldar), Infinity (PanOceania), Warhammer (Slaanesh gemischt), nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Adventskalender: Tür 11

11.12.20171
  • Allgemeines
  • Science-Fiction

Khurasan Miniatures: Neue Affen

11.12.20171
  • Runewars
  • Star Wars

FFG: Organized Play und X-Wing Wellen 12 & 13

10.12.20172

Kommentare

  • Weiss jemand worums in dem Spiel geht? Irgendwie hab ich davon nix mitbekommen… Is das so ne Art Sci-Fi Frostgrave?

    • Glaube ich weniger, wenn ich auch Frostgrave nur aus den Berichten kenne. Dieses scheint ja eher auf den Magier fixiert zu sein. Rogue Stars zielt eindeutig Richtung Oldhammer Community/Rogue Trader. Bin sehr gespannt was das werden wird.

  • Quasi. Jedenfalls ist es ein generischer Sci-Fi Skirmisher für ca. 4-6 Modelle pro Seite, die sich über ein XP System weiterentwickeln können. Bestandteil des Systems ist ein Charakter-Editor mit Hilfe dessen auch wohl so ziemlich jedes Wesen und jede Truppe erstellen lässt. Es gibt sogar Regeln für verschiedene Umwelteinflüsse. Klingt jedenfalls sehr gut und sehr durchdacht.

  • Eigentlich soll bei Rogue Stars nicht nur der Name, sondern auch das Spielgefühl an die legendäre 1. Edition von Warhammer 40k (“Rogue Trader”) erinnern. Ich freu mich drauf.

    Allerdings gibts mit dem gerade erschienenen Void Pirates auch starke Konkurrenz, die in eine ähnliche Richtung zielt.

    • Nicht zu vergessen “Starport Scum” oder oder die “Vorgänger” Version von “Void Pirates”: “Blasters and Bulkheads”

      Aber die meisten kleinen Systemchen kennt kaum einer hier in Deutschland.

  • Es lehnt sich wohl – und hoffentlich – vom Regelmechanismus eher an Songs of Blades an Heroes als an Frostgrave an. Obwohl Frostgrave top ist, gefällt mir SoBaH noch ein bisschen besser.
    Gab selten etwas, auf das ich so scharf war. Endlich mal alle alten SciFi-Minis für ein kurzes, knackiges Spiel rausholen.
    Hab`s schon vorbestellt und seit Dragon Rampant und Frostgrave bin ich komplett überzeugt von den Spielsystemen von Osprey. Sehr zugänglich und macht Laune, Truppen zusammenzustellen und loszuspielen.

      • ^^genau deswegen (D20) bin ich auch sehr gespannt.

        Andrea Sflligoi kann übrigens auch andere tolle Sachen machen – obwohl ich SoBH ebenfalls für einen Geniestreich halte, ist das System für Feuergefechte nicht ganz so toll, und insofern hat er hoffentlich was kreatives und neues gemacht.

        Man munkelt allerdings, dass die Aktivierung von SoBH irgendwie sehr ähnlich übernommen wurde.

      • Man kann doch jedes System auf andere Würfel portieren. Das ist kein Grund. Die Aktivierungsmechanik stammt von SoBaH Advanced wenn ich das richtig verglichen habe.
        Das vorliegende Spiel benutzt sehr viele Modifier und nutzt deswegen den W20. Hätte ich gern anders gehabt, weil das viele rechnen nur ausbremst aber nunja.

  • “schick”- leider kämen da noch 12 Pfund (wenn ich das richtig sehe) Porto drauf

    gibt’s den Deal auch über Miniaturicum ?

  • 60 £ ist schon eine Hausnummer…aber mal schauen, wie es Ende des Monats auf der Bank aussieht. Denn das Spiel will ich auf jeden Fall haben. Wenn es ähnlich schön geschrieben ist wie “Frostgrave”, dann wäre das vielleicht meine Lösung für Inq28.

  • W20 finde ich ja nicht so gut. W12 hätte genügt. Bei einem Auge Unterschied auf nem W20 verschiebt sich die Wahrscheinlichkeit um etwa 4%. Warum so kleine Schritte. Macht einfach zu wenig Unterschied. Aber nun gut. Vielleicht mag man einfach W20 anfassen. Ich finde den unsexy. Zu kleine Flächen und Zahlen.

    Wie das System abläuft konnte man schon aus dem wargames illustrated erfahren. Im offiziellen Teaser Video wird durch das Buch geblättert wie man sieht.

    Könnte auf jeden Fall interessant werden. Kommt für mich darauf an, was sie noch Innovatives reinpacken.

    Void Pirates ist auf jeden Fall deutlich einfacher gehalten. Es hat ganz schöne Regeln für die Charaktererstellung, wenn auch etwas wenig Optionen um Waffen darzustellen. Es hat die bekannte Würfel Pool Mechanik die auch ganz nett ist. Und kampagnenregeln die ich noch nicht gelesen habe. Aber die Spielmechaniken sind mir definitiv zu einfach. Außer dem dice Pool Ding nichts besonderes dabei. Kann man natürlich umschreiben. Vor allem finde ich eine abwechselnde Figurenaktivierung heutzutage sehr langweilig. Das macht RogueStars schonmal besser.

  • Weiß man ob das Regelwerk auch in deutscher Sprache erscheinen wird, ähnlich wie bei Frostgrave? 🙂

    Ich bin sehr angetan von dem gezeigten und würde mich sehr darüber freuen, dass in deutsch Sprache genießen zu können (lockt auch mehr potentielle Mitspieler an).
    Gibt es irgendwo eine Art Spielbericht, oder Kurzversion/Schnellstart Regeln um sich mal einen detaillierteren Überblick über das System verschaffen zu können? 🙂 …

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen