von BK-Marcus | 29.10.2016 | eingestellt unter: Malifaux

Malifaux: Oktober- und November-Neuheiten

Bei Wyrd Games gibt es einiges an Neuheiten und Neuigkeiten.

Den Anfang macht die derzeit laufende, globale “Divergent Paths” Kampagne:

WG_Wyrd_Games_Malifaux_News_Oktober_November_2016_1

Come take part in Divergent Paths, a global Malifaux event! Players around the world are participating in this event. Players are able to submit the results of special story encounter games in order to shape the destiny of three individuals who have newly passed through the Breach into the world of Malifaux.

Although the event has already started, all games are independent of previous games. The entire event is intended as a different way to play Malifaux while also competing for in-game Faction prizes.

Full event details can be found on the website.

Die Kampagne läuft noch bis zum 20. November 2016.

Als Nächstes gibt es im Oktober einige Halloween-Aktivitäten:

WG_Wyrd_Games_Malifaux_News_Oktober_November_2016_2

October has a number of community contests available!

First, we have the Rotten Harvest painting competition. This competition is a great reason to paint up some minis in an autumnal theme, all while getting feedback from the community. Add in that there are some great prizes for the winners, and it’s a great contest to take part in.

In addition, we have a Chronicles Coloring Contest ongoing. It’s a fun chance to color up a Taelor and show the world what you can do with crayons, markers, paints, etc. This competition has a children’s bracket, so get your kids involved!

We have the October Community Contest. In the spirit of Halloween, this is a cosplay contest, featuring our community in their favorite Malifaux cosplay. If you’re going out for Halloween as a Malifaux character, submit your costume for a chance to win prizes!

Dann die Neuerscheinungen für Oktober…:

WG_Wyrd_Games_Malifaux_News_Oktober_November_2016_3

Bunraku – 21,00 USD

WG_Wyrd_Games_Malifaux_News_Oktober_November_2016_4

Corrupted Hound – 24,00 USD

(ohne Bild)

Mysterious Emissary – 40,00 USD

(ohne Bild)

Shadow Emissary – 40,00 USD

WG_Wyrd_Games_Malifaux_News_Oktober_November_2016_7

Survivors – 21,00 USD

WG_Wyrd_Games_Malifaux_News_Oktober_November_2016_8

The Forgotten Marshal – 11,00 USD

WG_Wyrd_Games_Malifaux_News_Oktober_November_2016_9

TTB: Into the Bayou – 45,00 USD

WG_Wyrd_Games_Malifaux_News_Oktober_November_2016_10

TTB: The Bayou Games Penny Dreadful – 25,00 USD

 

…und November:

WG_Wyrd_Games_Malifaux_News_Oktober_November_2016_11

The Sky Pirates (Zipp Crew) – 50,00 USD

WG_Wyrd_Games_Malifaux_News_Oktober_November_2016_12

Mounted Guards – 45,00 USD

WG_Wyrd_Games_Malifaux_News_Oktober_November_2016_13

Wokou Raiders – 21,00 USD

WG_Wyrd_Games_Malifaux_News_Oktober_November_2016_14

Bandersnatch – 18,00 USD

WG_Wyrd_Games_Malifaux_News_Oktober_November_2016_15

Hayreddin – 11,00 USD

WG_Wyrd_Games_Malifaux_News_Oktober_November_2016_16

Fate Deck, Twisted – 15,00 USD

Malifaux ist unter anderem bei unserem Partner Fantasyladen erhältlich.

Quelle: Wyrd Games Oktober-Newsletter

Link: Wyrd Games

BK-Marcus

1994 mit Warhammer ins Hobby eingestiegen und seither so manches ausprobiert. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Gefährten), Epic Armageddon (Eldar), Infinity (PanOceania), Warhammer (Slaanesh gemischt), nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Ähnliche Artikel
  • Malifaux

Malifaux: Produktionsproblem

29.11.20174
  • Malifaux

Malifaux: Twisted Alternatives Rasputina

15.11.20173
  • Malifaux

Malifaux: Handy App veröffentlicht

07.11.20176

Kommentare

  • Die Sky Pirates auf ihren Insekten sehen ja cool aus. Leider hatte ich bis jetzt keine Zeit, mich intensiver mit Malifaux zu beschäftigen…

  • Ich verstehe es einfach nicht, wie diese Firma jeden Monat Plastikstes raushauen kann. Das Spiel muss im Ausland gut abgehen. Hier sieht man es gefühlt zwar ab und zu mal, aber selten.

    Witzige Ideen bei den Figuren immer wieder dabei.

    • Na ja. Bei uns is im Saarland, Heidelberg und um Stuttgart ne Hochburg.
      Bißchen noch in Bremen.
      Heute läuft ein 32 Mann Turnier zb

      • Wow, nicht schlecht. Hätte ich nicht gedacht. Ich lese in den Foren TTW und ab und zu mal in der Fanworld und da scheint eben auch wenig los zu sein in der Richtung, aber Internet ist eben auch nicht alles. Immerhin wird das Spiel im Berliner Club Dice Knight auch gespielt.

  • Wir hatten im Sommer bei uns ein gut besuchtes Turnier abgehalten.
    Hier im Ruhrpott wird es auch begeistert gespielt.
    Bei uns im Club(Ruhrpott Kopp Kloppaz/NRW/Oberhausen) ca.10 aktive Spieler.

    • In Südbayern nimmt es auch immer mehr an Fahrt auf, und ist inzwischen bei vielen unserer Mitglieder das Hauptsystem. Ich kann wirklich nur jedem empfehlen mal ein Probespiel zu machen. Malifaux hat wahnsinnig viel Potential.

      • Wie ist denn so das Balancing und der Support durch die Firma? Kommen da ab und an mal neue Karten für Einheiten raus (rebalanced) oder ist das gar nicht nötig?

        Echt schade, dass ich mich bisher mit dem undefinierbaren Hintergrund nicht so anfreunden kann. Wenn das das richtige Wort ist. Ich meine diesen verrückten Mix von allem. Oder so. Die Plastikmodelle muss ich mir mal in Natura anschauen.

  • Sobald es dazu (hoffentlich) deutsche Regeln gibt, werd ich arm.Die hauen einfach immer so geilen Scheiß raus o.O

  • Der Support von Wyrd ist super. Die Amy antwortet recht fix. Hatte bisher aber nichts zu bemängeln. Hat sich immer nur um die Promo – Modelle gedreht, die man ab einem gewissen Kaufwert umsonst zugeschickt bekommt.

    Das Balancing ist auch ok. “Die” Modelle gibt es nicht. Durch die vielfallt kann man bunt durchmischen und man hat immer noch gute Listen.

    Rebalancing gibt es kaum.

    Das Plastik ist super. Man denkt erst, dass alles viel zu dünn und zerbrechlich ist und das kleben nie halten wird. Aber man merkt schnell, dass das Plastik super geiles Material ist, auch zum kleben.

    Der Nachteil ist der hohe Preis, der aber durch die wenigen Modelle ausgeglichen wird.

    Eigendlich gibt es keinen Grund das System nicht mal zu testen. Es ist wirklich sehr gut.

    Als Nebensystem habe ich es gerne gezockt. Was mich aber davon abgebracht hat sind tatsächlich die vielen geilen Modelle. Ich habe alle Fraktionen da und finde fast immer alle Modelle gut und sehr gut. Jetzt habe ich gute 80 Modelle bemalt ( und sehr viele gebaut oder roh) stehen aber kann nur wenige Modelle zocken.

    Einfach zu viel und man weiß gar nicht mehr was man zocken will. Infinity hatte ich zum Glück gleich wieder abgestoßen, da ist mir das zu krass.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen