von BK-Markus | 21.12.2016 | eingestellt unter: Konflikt ’47

Konflikt ’47: Neue Preview

Warlord Games Deutschland präsentieren ein weiteres Preview Bild von Konflikt ’47.

konflikt-47-neue-preview

Aussichten 2017 Teil 4….

Quelle: Warlord Games Deutschland auf Facebook

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Warzone Resurrection, Bolt Action, FOW, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Pike and Shotte, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars und Wolsung.

Ähnliche Artikel
  • Konflikt ’47

Konflikt ’47: Neuheiten

22.07.20181
  • Konflikt ’47

Konflikt ’47: Italiener Neuheiten

25.06.20186
  • Konflikt ’47

Konflikt ’47: Neuheiten

16.06.20182

Kommentare

  • Sieht ganz gut aus, aber nur weil er einen Helm nach britischen Frühkriegsstyle auf hat, ist das für mich noch lange kein typisch britisches Design und könnte ebenso für die anderen Konfliktparteien antreten.

    • Kurze Antwort: Rift-Tech, who cares?

      Lange Antwort: Da keiner weiß wer die Daten eigentlich durch die Rifts schickt und auf was die basieren… das könnte eine Energiequelle in der Größe eines Tennisballs sein. Für eine groß angelegte Umrüstung fehlt allerdings vor allem die Zeit und die Logistik, da die Streitkräfte zu sehr verstreut sind. Innerhalb des Spielhintergrunds geht der Kollege da voll in Ordnung.

  • Ich war ja schon zu Beginn hin und her gerissen welche Fraktion ich nehme. Aber da hatten die Briten eben nur die Infanteriebots zu bieten. Aber mit dem hier ist die Zweitfraktion gesetzt!

  • Würde nicht Konflikt 47 drüber stehen, hätte ich gedacht, es ist eine Waffenplattform für 40k von einem Drittanbieter. Ich finde das Design passt irgendwie so gar nicht zu Weird Wars, ist viel zu sehr Si-Fi mäßig.
    Bleib dann lieber bei Bolt Action und hole Dust wieder aus dem Schrank für Weird Wars.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück