von BK-Marcel | 27.02.2016 | eingestellt unter: Historisch

Iron Cross: Panzerschreck

Iron Cross Miniatures haben auf Facebook ihre neueste Mini vorgestellt, das Panzerschreck Team.

Panzerschreck

Dear Wargaming Community
here is our Panzerschreck team, the second part of our anti tank troops. After capturing and evaluating American lend-lease Bazookas at the eastern front, the Raketenpanzerbüchse 54 (roughly translating as rocket armor rifle) was developed – in short and for the German love for abbreviations: The RPzB 54 (shout that in the midst of combat!). Colloquially known as Panzerschreck (tank dread) or Ofenrohr (stove pipe), the weapon was deployed on all fronts during the last years of the war. There it was potentially able to defeat all types of enemy armor.
In our set the gunner is kneeling with the RPzB 54 ready to fire. The assistant gunner has loaded the weapon and is just connecting the wiring of the electrical ignition – thus arming the launcher.
The set of two figures will be availabe for 6.90 € in a few weeks and, as always, from our webshop.
All the best,
Thomas and Moritz

Wie im Text zu lesen wird das Team in ein paar Wochen erhältlich sein und 6,90 EUR. kosten.

Quelle: Iron Cross Miniatures auf Facebook
Link: Iron Cross Miniatures

BK-Marcel

2003 mit Herr der Ringe ins Hobby eingestiegen. Aktuelle Projekte: Age of BKO, Killteam Navis Nobilite Soldaten und was auch immer bei mir landet! mehr auf Instagram.com/ennepedude

Ähnliche Artikel
  • Mittelalter

Plastic Soldier Company: Battle Ravens

16.10.20182
  • Saga

Footsore: Bretonische Kavallerie

16.10.20181
  • Weltkriege

Warlord Games: Cruel Seas

15.10.201825

Kommentare

  • Schönes Detail mit dem Ladevorgang. Und ich finde den Kontrast zwischen Tarnklamotte und dem Ofenrohr sehr schick! Weiter so

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück