von BK-Markus | 06.03.2016 | eingestellt unter: Infinity

Infinity The Game: Operation Flamestrike

Corvus Belli stellen ihr neues Online Event vor Operation Flamestrike.

Ininity_Operation_Flamestrike

What is Operation Flamestrike?

Operation Flamestrike is a free online event that Corvus Belli has prepared in collaboration with Beasts of War. This campaign consists in a series of specific missions that take place on the Island of Flamia, located on the troubled planet Paradiso.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL01vel9yS0JqVjJrIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Players will have access to the whole information in order to play said missions through the Beasts of War website. From this website they will be able to download a PDF document that includes the official background and the details of the missions that Corvus Belli has developed specifically for this campaign.

From a site especially designed to process the results of the campaign, the players will be able to report their battles and that way, maintain their factions’ success and advance. The Island of Flamia map will evolve during the weeks showing how the victories and defeats of the different armies factor in the control and domain of the different territories.

The campaign will have a duration of 10 weeks, starting on March the 1st. Only reported results within this period will be valid.

By participating on this Campaign the players have the possibility of earning prizes and entering in draws. At the same time, players can also acquire “Mini Tournament Packs” or “ITS One-Shots” on the Corvus Belli official online store so their battles also count for their ITS Ranking.

Also, the final result of Operation Flamestrike and its aftermath will be reflected on the background of the next Infinity books.

It’s your chance to leave your mark on the Infinity universe. Pick your faction, coordinate with your allies through the official Infinity forums to maximize your results and seize the victory.

Decide the fate of the Human Sphere!

 

Quelle: Infinity The Game

Link: Operation Flamestrike Website

BK-Markus

Stellvertretender Chefredakteur Brückenkopf-Online. Seit 2002 im Hobby und spielt folgende Systeme: Age of Sigmar, Infinity, Warzone Resurrection, Bolt Action, FOW, Warhammer 40K, Dreadball, Saga, Freebooters Fate, Black Powder, Pike and Shotte, Space Hulk, Dead Mans Hand, Bushido, Malifaux, Dropzone Commander, Dropfleet Commander, Gates of Antares, Kings of War, Wild West Exodus, Batman, Collision, Dystopian Wars, Draculas America, Spitfyre, Kill Team, Summoners, Eden, SW Legion und Wolsung.

Ähnliche Artikel
  • Infinity

Infinity: Oktober Neuheiten

18.09.201819
  • Infinity

Infinity: Celestial Guard Preview

17.09.2018
  • Infinity

Infinity: Neue Sektorlisten online

13.09.20181

Kommentare

  • Ich finde die Kampagne bisher absolut genial! Beasts of War haben scheinbar diese „Warconsole“ extra für solche Kampagnen programmiert und „Operation Flamestrike“ ist jetzt wohl der erste Testlauf dieser Web-Oberfläche, die mich voll überzeugt!

    Wer mitmachen will, registriert sich auf der Seite, wählt eine der Fraktionen aus, und spielt dann mit seinen Gegenspielern Missionen, um gewisse umkämpfte Zonen auf der Karte zu erobern. Dabei können sich die Spieler einer Fraktion in einem privaten, internen Forum koordinieren, in der Hoffnung, anderen Fraktionen Gebiete streitig zu machen.
    Dabei kann man die auf der Website downloadbaren Missionen benutzen, muss man aber nicht. Auch die Spielgröße kann man, ganz nach eigener Vorliebe, in 100-Punkte-Schritten variieren.
    Die Kampagnen-Missionen sind allesamt Variationen von 2016er ITS-Missionen, mit auf die Kampagne zugeschnittenen Sonderregeln, und können auf den Unterseiten der jeweiligen umkämpften Zonen heruntergeladen werden. Alternativ kann man direkt alle Missionen (auch die zukünftiger, bisher noch nicht aktiver Kampfzonen) auf einmal in einer praktischen .zip-Datei bei Corvus Belli herunterladen. Ich werde den Link in einem gesonderten Kommentar posten.

    Im Großen und Ganzen erinnert die Kampagne stark an ähnliche Unternehmungen eines gewissen Branchenriesen in der Vergangenheit, mit einigen, mMn. wirklich großartigen Neuerungen. Im Prinzip ist es erst mal nur ein Aufsummieren der Siegespunkte nach Zonen. Die Fraktion, die in Zone X die meisten Siege online registriert hat, kontrolliert die Zone. Eine solide Zahl an Statistiken und Graphen auf der Seite zeigen, wer wo wieviele Punkte hat, wie der Trend in den letzten Tagen war, etc.

    Besonders hieran sind aber vor allem das XP- und Achievement-System. So kann jede/r Teilnehmer/in an der Kampagne durch diverse Aktivitäten, vor allem um das Hochladen eigener Battle Reports herum, Erfahrungspunkte und Auszeichnungen sammeln. Da es z.B. Bonuspunkte gibt, wenn man Armeelisten, sowie Photos oder Videos zu seinem „BatRep“ mit hochlädt, wenn dieser gut bewertet wurde oder oft kommentiert, sind die Spieler motiviert, mehr zu tun, als bloß das Ergebnis einzutragen. Ich habe in den letzten Tagen eine unglaubliche Vielzahl an Armee- und Spieltisch-Fotos gesehen, habe teilweise sehr lustige oder spannende Spielberichte gelesen, oder witzige, kleine „Fluff“-Darstellungen interessanter Ereignisse auf den Tischen gelesen. Es macht einfach Freude, den anderen Infinity-Fans auf der ganzen Welt durch die Kampagne irgendwie ein wenig näher zu kommen.

    Auch vielversprechend sind die Ankündigungen von BoW und CB, dass zukünftige Entwicklungen in der Kampagne weiteren Einfluss auf deren Verlauf nehmen können und dass das Ergebnis der Kampagne den Hintergrund von Planet Paradiso und Infinity beeinflussen können! Ich bin gespannt, was da noch kommt!

    • Laut Ulisses Webstore soll das Buch wohl im Juni 2016 erscheinen. Das PDF ist dort bereits (gratis, natürlich) zum Download bereit! Ich poste den Link gleich in ner separaten Antwort.

      Bin ich mal gespannt, ob man dann wie beim französischen auch vorbestellen und den Authorized Bounty Hunter dazu bekommen kann. Dann muss ich nur nen Abnehmer für das Buch finden, ich bevorzuge nämlich Englisch.

      Auch neugierig bin ich, ob es dann auch eine deutsche Option im Army Builder gibt, denn das ist ja die offizielle Quelle für Einheitenprofile und Punktkosten. Selbiges gilt für’s Wiki, denn im N3 stehen ja nicht alle Regeln drin. Fragen über Fragen. 🙂

      • Juni 2016 ist ein Dummy-Eintrag, da der Webstore es nicht erlaubt ohne Datum einzutragen. Das Buch wird deutlich früher erscheinen. Aktuell ist es zur Abnahme bei CB und sobald die das OK geben geht es in den Druck.

        Ich würde übrigens zur deutschen Fassung raten, da diese viele Fehler der englischen Fassung gegenüber der spanischen Originalfassung behoben hat.

        Der AB hat auch eine deutsche Datenbank, denn so werden die Daten für die Bucheinträge generiert. Freischaltung dürfte dann auch bald erfolgen.

        N3 enthält alle wichtigen Kernregeln. HS dann die erweiterten Regeln.

      • Das sind doch mal gute Nachrichten. 😀

        Danke für die Info. Kann mich schon nicht mehr daran erinnern, wann ich das deutsche Regelwerk vorbestellt hatte. Um so mehr freue ich mich darauf.

      • Der Link führt allerdings zu einer inzwischen stark veralteten Fassung. Die aktuelle Fassung geht demnächst Online.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück