von BK-Nils | 28.09.2016 | eingestellt unter: Science-Fiction

Halo Ground Command: Schwere Panzer

Dicke Panzerung und schwere Waffen sind die Merkmale der beiden Neuheiten für Halo Ground Command, der Scorpion Panzer für die menschliche UNSC und der Wraith Panzer für die außerirdischen Covenant.

Spartan Games_Halo Ground Command UNSC Scorpion Tank

UNSC Scorpion Tank – 29,00 GBP

Sculpted to accurately match the highly detailed design from the video game, the Scorpion box comes with one Scorpion tank chassis and a choice of two turrets, one making the standard Scorpion with its Battle Cannon and the other creating the stunning Sun Devil AA variant. Statistic cards for both variants are provided in the box, along with an assembly guide.

Spartan Games_Halo Ground Command Covenant Wraith Tank

Covenant Wraith Tank – 29,00 GBP

The Wraith is a sleek armoured vehicle that moves effortlessly around the battlefield, engaging targets and destroying them with ease. In our Wraith box we provide one Wraith chassis, the tank’s skimming base and two weapon options: the standard Mortar turret and the AA turret. Statistic cards for both variants are provided in the box, along with an assembly guide.

Quelle: Spartan Games

BK-Nils

Nils, Redakteur bei Brückenkopf-Online. Seit 2001 im Hobby, erstes Tabletop: DSA Armalion. Aktuelle Projekte, eine Ynnari Armee für die 8. Edition von 40k, Oger für Kings of War, Imperial bei Warzone und irgendwas mit Elfen im Fantasy Bereich allgemein.

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction

Jovian Wars: Neue Schiffe

13.12.201716
  • Science-Fiction

Wargame Exclusive: Neuheiten

13.12.20178
  • Science-Fiction

Star Trek Attack Wing: Sneak Peeks

12.12.2017

Kommentare

  • Ziemlich viel Asche für einen 15 mm Panzer, wie ich finde. Selbst wenn der jetzt größer sein sollte als ein typischer Flames of War Panzer.

    • Der Scorpion kostet in etwa so viel wie ein ganzes Panzerplatoon bei den meisten anderen 15mm Herstellern. Ich wünsche Spartan alles Gute, aber ich weiß nicht wie sie sich auf dem Markt plazieren wollen. Die goldenen Tage des Halo Francise sind vorbei, als so eine Veröffentlichung noch Massen an Kunden gezogen hätte und das Preis/Leistungs Verhältnis für die Miniaturen ist nicht gut genug, dass ich ihre Produkte ähnlichen Angeboten anderer Hersteller vorziehen würde.

  • Die hätten es lieber an Battlefront vergeben sollen als an Spartan, das Spiel ist Top der Hersteller nun ja.

    sonst finde ich die Dinger ganz schön schick

  • Da bleibe ich lieber bei Critical Mass, GZG oder Brigade… da stimmt der Gegenwert. Schade aber, das Design ist echt hübsch!

  • Ich habe einmal Halo gespielt, bei nem Freund oder so. Keinerlei Bezug dazu. Aber Master Chief, Warthog, das böse Combine, das ist selbst mir ein Begriff, und die Designs gefallen mir außerordentlich gut. Das hätte ich mir glatt mal angeguckt.

    Nicht für den Preis.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen