von BK - André | 16.02.2016 | eingestellt unter: Saga

Gripping Beast: Christlicher Priester

Von Gripping Beast gibt es einen neuen Priester für Saga.

GrippingBeast_ChristianPriest1 GrippingBeast_ChristianPriest2 GrippingBeast_ChristianPriest3 GrippingBeast_ChristianPriest4

Der Priester der Christen kostet – wie auch die anderen beiden Priester – 3,50 GBP.

Saga ist unter anderem bei unserem Partner Fantasy Warehouse erhältlich.

Link: Gripping Beast auf Facebook

Link: Gripping Beast

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Saga

V&V Miniatures: Priester

22.04.20184
  • Saga

Saga: Grand Melee 2018

19.04.2018
  • Saga

V&V Miniatures: Varangian Guard

13.04.20184

Kommentare

  • Ein sehr gelungener Priester der optisch dabei an die Spätantike erinnert, also eher noch ein Priester im Kontext des weströmischen Reiches oder kurz danach. Preislich ist die Mini dabei unschlagbar, 3 Pfund fuffzig für eine Zinnfigur. Wo bekommt man sowas noch sonst so günstig?

  • Sehr geiles Teil. Für mich ein Pflichtkauf. Die Pose ist super. Ob die Hackfresse mit Pferdegebiss Absicht ist kann ich nicht sagen, aber das macht für mich gerade den Charakter aus.
    Und 4,53 € ist halt echt ein Preis…Wahnsinn. 🙂 Da muss ich praktisch noch was dazubestellen damit das Porto nicht teurer als die Miniatur ist.

      • Es soll ja Leute geben, die haben keinen lokalen Handel…

        Das Modell ist aber schick, der wird über kurz oder lang wohl meine Sachsen unterstützen 🙂

      • Zu solchen Leuten gehöre ich leider. Sollte irgendein lokaler Anbieter mal dazu herablassen in meiner näheren Umgebung irgendwas in der Art verkaufen bin ich der Erste der im die Bude leerkauft.

        Bis dahin subventioniere ich mit meinem Geld DHL…ich darf gar nicht drüber nachdenken was ich im Jahr für Porto aus dem Fenster schmeiße

      • @caveman: Ich wohne 40 km von München entfernt. Da hab ich das Funtainment. Aber für ne Fahrtzeit von 60 min hin und zurück nehm ich dann doch lieber 5 € Porto in Kauf…

      • @Belakor
        Doch, sitzt in der Landwehrstraße und besorgt mir alles was ich will. Weil ich nachfrage.
        Will ja schließlich, dass mein Spielort erhalten bleibt, also kauf ich auch dort (auch wenn Miniaturicum schnneller und günstiger ist, der bietet mir aber keinen Ort zum Spielen).

        Wahnsinn wie hier alle bei einer Figur für 3,5£ abgehen. 4 Charaktere kosten bei dem Hersteller übrigens 5,5£ wenn nicht SAGA draufsteht. Die besonderen SAGA Modelle sind schön, aber 2,5facher Preis ist auch eine Ansage. Für mich passt das Verhältnis zwar noch, aber günstig ist was anderes.

      • @Belakor: Wie gesagt, FUNtainment führt die Sachen von SAGA, zumindest die Regelbücher. Ob sie Minis dafür haben kann ich aber nicht sagen. So oder so steht der Aufwand mir die Minis dort zu holen in keiner Relation.

        @Neidhart: Wer geht denn hier ab? Alle sind cool…du fängst doch wegen ner 5 € Figur ne Preisdebatte an. Komm schon, fünf Euro sind zu teuer? Echt?

      • Lies nochmal genauer. Dir wird auffallen, dass es ein sehr viel differenziertere Aussage ist als: “Öh voll der Scheiß, 5€, so teuer.”
        Und ja, 5€ pro Figur empfinde ich bei den meisten Figuren zu teuer, aber ich habe meist auch mehr als 200 Figurenäquivalente pro Armee und schaut man automatisch auf den Preis.

      • Das ist wohl bei den meisten Herstellern so das generische Modelle in Einheiten zusammengefasst, weniger kosten als Einzelmodelle.
        Schließlich braucht man keine 200 Priester, Space Captains, etc.

      • @Igorz4real

        das sieht dann wirklich etwas dünn aus rund 40km um München mit Einzelhändlern…es gab zwar einige vo rJahren rund um München aber, naja aus bekannten Gründen sind die schon lange nicht mehr 🙁

  • Macht was her und gefällt mir wirklich gut.
    Sehr viel besser als die normalen “R&F” Modelle von GB.
    Leider fallen die GB Modelle im Vergleich zu denen anderer Hersteller (Crusader, Perry, Foundry) etwas groß aus aber als Charaktermodell sollte das gehen (denkt noch wer an den Kriegspriester).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen