von BK-Marcus | 13.11.2016 | eingestellt unter: Godslayer

Godslayer: Amazon Matriarch

Megalith Games zeigen auf Facebook einige WiP-Bilder der Amazon Matriarch für Godslayer.

MG_Megalith_Games_Godslayer_Amazon_Matriarch_Dismounted_1 MG_Megalith_Games_Godslayer_Amazon_Matriarch_Dismounted_2 MG_Megalith_Games_Godslayer_Amazon_Matriarch_Dismounted_3

MG_Megalith_Games_Godslayer_Amazon_Matriarch_Dismounted_5 MG_Megalith_Games_Godslayer_Amazon_Matriarch_Dismounted_4 MG_Megalith_Games_Godslayer_Amazon_Matriarch_Dismounted_6

Amazon Matriarch (dismounted) WIP
This is the warlord for the Halodynes Wave-2 starter-deal.

Link: Megalith Games auf Facebook

BK-Marcus

1994 mit Warhammer ins Hobby eingestiegen und seither so manches ausprobiert. Aktuelle Projekte: Herr der Ringe (Gefährten), Epic Armageddon (Eldar), Infinity (PanOceania), Warhammer (Slaanesh gemischt), nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Ähnliche Artikel
  • Godslayer
  • Kickstarter

Godslayer: Blood & Bronze Kickstarter

08.05.201892
  • Godslayer

Godslayer: Weitere Kickstarter Previews

06.05.201821
  • Godslayer
  • Kickstarter

Godslayer: Kickstarter Preview

30.04.201821

Kommentare

  • Gefällt an sich, aber eine Axt?!
    Der muskulöse Körperbau gefällt mir auch besser bei einer Kämpferin als dieser übliche „pin up style“.

  • Gefällt an sich, aber eine Axt?!
    Der muskulöse Körperbau gefällt mir auch besser bei einer Kämpferin als dieser übliche „pin up style“.
    Und die Frisur ist auch nicht gerade das Wahre…

  • Finde auf dem letzten Bild sehen die Oberschenkel leider ein wenig so aus als ob sie gleich platzen würden, so wie bei Ballonfiguren. 😉
    Mein ich nicht böse, aber der Übergang mit den Beinschienen ist m.M.n. nicht wirklich gelungen. Von der Seite gehts, aber von vorne und hinten weniger.

    • So sieht das bei mir auch aus, wenn ich Kniestrümpfe trage… Willst Du mir da was mitteilen? 😀
      Nee, im Ernst, kann da Deine Meinung nicht teilen…

      Was ich ja bei dieser sehr schön konzipierten Figur so’n bisschen kritisierenswert finde, ist, dass ihr Gesicht vom Wangenschutz bedeckt ist. Ja, das soll so, aber ein ordentlich bemaltes Gesicht verleiht einer Figur eben doch einen anderen Ausdruck…

      Aber: Warum sind die Bilder so pixelig? Sieht für mich wie ein schlechter 3D-Druck aus und schmälert den Gesamteindruck, besonders in den Details…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück