von BK-Christian | 04.11.2016 | eingestellt unter: Brettspiele, Kickstarter

Gnomes and Associates: Kickstarter endet

Der Kickstarter von Gnomes and Associates ist finanziert.

Inzwischen sieht es bei den Stretch Goals so aus:

HG_Happy_Games_Gnomes_Kickstarter_Update_1 HG_Happy_Games_Gnomes_Kickstarter_Update_2 HG_Happy_Games_Gnomes_Kickstarter_Update_3 HG_Happy_Games_Gnomes_Kickstarter_Update_4

HG_Happy_Games_Gnomes_Kickstarter_Update_5 HG_Happy_Games_Gnomes_Kickstarter_Update_6 HG_Happy_Games_Gnomes_Kickstarter_Update_6

Weitere Goals sind bereits angekündigt und werden in den letzten Tagen noch gejagt.

Die Pledges sehen dadurch jetzt so aus:

HG_Happy_Games_Gnomes_Kickstarter_Update_8 HG_Happy_Games_Gnomes_Kickstarter_Update_9

HG_Happy_Games_Gnomes_Kickstarter_Update_11 HG_Happy_Games_Gnomes_Kickstarter_Update_12 HG_Happy_Games_Gnomes_Kickstarter_Update_13

Die Kampagne läuft noch 5 Tage und steht bei etwas über 37.000 Euro.

Quelle: Gnomes and Associates

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Assassin’s Creed: Brotherhood of Venice

17.11.2018
  • Brettspiele
  • Kickstarter

The Everrain: Kickstarter läuft

17.11.20182
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Super Dungeon Legends: Finanzielle Probleme

14.11.201831

Kommentare