von BK-Christian | 30.11.2016 | eingestellt unter: Terrain / Gelände

Fischkrieg: Neue Matten erhältlich

Die neuen Fischkrieg-Matten sind ab sofort erhältlich.

FK_Fischkrieg_Swamp_Skirmish_1

Gamemat Swamp Skirmish 4×4 Fuß –

FK_Fischkrieg_Swamp_Skirmish_Arena_1

Gamemat Swamp Arena 3×3 Fuß –

FK_Demon_Nexus_Left

Spacemat Demon Nexus Left 3×3 Fuß –

FK_Demon_Nexus_Right

Spacemat Demon Nexus Right 3×3 Fuß –

FK_Demon_Nexus_Stars

Spacemat Demon Nexus Stars 3×3 Fuß –

So sehen die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten der Matten aus:

FK_Demon_Nexus_Left_1 FK_Demon_Nexus_Left_2 FK_Demon_Nexus_Left_3 FK_Demon_Nexus_Left_4

Quelle: Fischkrieg

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Bandua: Neue Infinity Gelände Sets

23.07.20175
  • Terrain / Gelände

Tabletop Art: Neues 15mm Gelände

22.07.20171
  • Fantasy
  • Terrain / Gelände

Micro Art Studio: Neuheiten und Preview

21.07.20177

Kommentare

  • Die Swamp Arena ist jetzt meine Guild Ball Matte.

    Die Nexus Matte schreit gerade zu nach Battlefleet Gothic. Hoffentlich legt GW das nochmal auf.

    • Sind die Linien denn an der richtigen Stelle? Ich habe gehört, bei den offiziellen Matten von Steamforged sind die Linien durch den Mousepad-Matten-Fertigungsprozess nicht in den richtigen Entfernungen zueinander, also z.B. eine Seite hat die Startlinie (merklich) näher an der Mittellinie oder solche Dinge?

      • Wir haben nach den Passformproblemen der ersten Edition extra die Druckerei gewechselt, damit wir solchen Problemen im Vorfeld aus dem Weg gehen.

        Ich habe einige Matten ausgemessen und es gab teilweise Diskrepanzen im 1-2mm Bereich (mit einem Ausreißer mit 5mm). Aber ca. 70% der Matten waren exakt (soweit ich mit meinen krummen Augen das korrekt ausgemessen habe)

    • Oh, und wenn du BFG vermisst, guck’ dir mal Dropfleet Commander an. Ist dasselbe Spiel mit leicht aktualisierten Regeln und die Modelle sind wunderschön.

      • Wie das Imperium ist etwas schwierig, da das Imperium bei Dropfleet sehr vielseitig spielbar war und jede Menge Optionen hatte….

        Die Breitseiten-Ausrichtung deckt am ehesten die PHR ab, denke ich. Ansonsten kommen vom generellen “Image” her wohl die UCM dem Imperium am nächsten.

    • @ Andre

      Es gibt das System “Full Thrust”, das hier auch schon mal vorgestellt wurde. Es ist ein generisches System wo man auch z. B. BFG Schiffe nehmen kann.

      • Full Thrust ist ziemlich super und dank des Schiffsgenerators der Mechworld kann man sich auch Schiffe aus anderen Spielen erstellen, die deren Spielgefühl haben.

        Zudem kann man mit den Lite Regeln super schnell einsteigen und dann schrittweise um weitere Ergänzungen aus der Vollversion erweitern.

        Ich hab bei BFG bisher nur zugesehen, fand aber z.B. das Bewegungssystem, welches von bodenbasierten Spielen übernommen wurde, als völlig unpassend.

  • Hallo Leute,

    erst einmal ein fettes DANKE an die Brückenkopfcrew, die einen kleinen Hersteller wie uns immer wieder richtig toll unterstützt …

    Und ein Dankeschön an die Brückenkopf-User, die in den letzten Jahren immer wieder unsere Produkte gekauft haben und damit unseren Wachstum überhaupt erst möglich gemacht haben.

    Da ihr euch von warmen Worten aber nichts kaufen könnt, haben wir uns etwas andere einfallen lassen:

    Bis Ende der Woche (4.12.2016, 23:59:59) könnt ihr, wenn ihr euch bei uns im Shop eine der Mousepadmatten kauft, den Gutscheincode “Brückenfisch” benutzen. Dann erhaltet ihr eine Gutschrift über 5€, die Lieferung wird also quasi portofrei.

    • Hi Tequila,

      dazu noch eine Frage: Ich finde die Sumpfmatte ziemlich genial, spiele aber hauptsächlich 40K und AoS – da braucht es größere Spielfelder. Ist eine Umsetzung in 6×4 /72 x 48 Zoll geplant?

      Danke im Voraus.

      • Von dem Motiv her nicht, respektive müssen wir da mit dem Grafiker reden, ob er die entsprechend erweitern kann. Aber in der nächsten Kollektion (grobe Planung Frühjahr 2017) wird es dann auch 6×4 Matten geben, bzw. ein weiteres modulares System, das auch 6×4 Matten ermöglichen wird.

        Sollte es sich aber machen lassen, dieses Motiv auch auf 6×4 zu produzieren, dann machen wir das auch…wir finden dieses Motiv selber vollkommen genial…unsere vermutlich schönste Matte bisher…

      • @ Tequila : Ich hoffe da sind dann auch welche mit Weltraummotiv dabei. Für Firestorm Armada kann ich 3×6 nämlich leider nicht brauchen 😉

  • Bei dem Space Thema gefällt mir die Modularität, viele andere Hersteller machen einfach nur “eine Matte”

    Da habe ich richtig Lust selber mal die 3D- und Grafik-Kenntnisse für eine Landmap rauszuholen. Wenn da ein brauchbares Design bei entsteht, darf man sich noch mit Euch/Dir in Verbindung setzen, oder ist die Pipeline voll?

    • Immer her damit. immer her damit …

      Ich baue auf das modualre Thema, ich denke, das unterscheidet uns wirklich von unseren Mitbewerbern

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen